Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich kann nicht mit anderen reden!? HILFE!

Ich kann nicht mit anderen reden!? HILFE!

17. September 2008 um 17:53

Hallo.
Ich gehe in die 11. klasse eines Gymnasiums und bin eigentlich schon seit Jahren ein Außenseiter und Einzelgänger.
Ich habe keine Freunde...nur Bekanntschaften, bei denen ich in der Pause rumhäng, um nicht ganz alleine dazustehen.
Bin auch wirklich nicht sonderlich gesprächig.
Das Problem ist, dass ich nie weiss, was ich genau sagen/erzählen soll. Jemand berichtet mir irgendetwas und mir fallen dann nur paar blöde Kommentare nach ein paar Sätzen ein oder Frage etwas, um nicht total desinteressiert dazustehen.
Mit meinen Eltern, speziell meiner Mutter, kann ich sehr viel reden...da bekomm ich meinen Mund shcon fast nicht mehr zu....woran liegt das nur!?
Ansich stört es mich gar nicht so sehr, kaum jemanden zu haben...
Wenn es im Unterricht allerdings an Gruppen/Partnerarbeiten geht, bin ich wie verloren. Entweder ich arbeite alles alleine, oder ich sitze still in einer Ecke rum und lasse die anderen daran rummachen.
Bei Partnerarbeit ist es fast das gleiche.
Wenn wir z.B zu zweit untereinander ein Thema besprechen müssen, lasse ich den anderen reden (weil ich mich nicht traue) und damit hat sichs.

Wenn jemand versucht, mich näher kennenzulernen, wirke ich imemr sehr distanziert und abweisend, obwohl ich es eigentlich nicht anders kann.
Mir fällt meist einfach nichts zum reden ein.

Niemanden zu haben stört mich eigentlich weniger...mir machen eher die Auswirkungen später im Beruf Angst.
Man muss shcließlich mit den leuten reden können...oder manchmal mit anderen zusammenarbeiten...aber irgendwie kann ich das nicht.


KANN MIR BITTE JEMAND TIPPS GEBEN!?

Mehr lesen

19. September 2008 um 17:35

Schüchternheit
hallo zuckermuffin!

du bist eben sehr zurückhaltend und ein wenig schüchtern. du solltest versuchen, dich hin und wieder zu überwinden und etwas zugänglicher sein. vielleicht gibt es jemanden in deiner klasse, dem du etwas mehr vertraust. du wirst merken, dass es bei etwas übung gar nicht so schwer ist.

wenn du daran nicht arbeitest wird es mit der zeit eher noch schwieriger werden. google doch mal nach dem begriff: soziale phobie

du schaffst das, gib dir einen ruck und lass die leute mehr an dich ran. oft sind ganz banale dinge ein guter einstieg in ein gespäch.

alles liebe
Media

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen