Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ich kann einfach nicht mehr

Letzte Nachricht: 1. Februar 2009 um 11:20
A
an0N_1287591499z
31.01.09 um 10:54

...ich hab ein großes problem...
seit über einem jahr trauer ich meinem ex-freund hinterher...
ich habe mir in der zeit immer neue männer gesucht um ihn zu vergessen...aber es hat nichts gebracht.! ich kann ihn nicht vergessen ich kann nicht mehr ohne ihn...ich ritze mich jetzt seit über einem jahr...seitdem er weg ist halt...ich wollte mich umbringen durch rasierklingen schlucken...ich bin in therapie...aber alles bringt nichts! ...ich kann nicht aufhören ihn zu lieben...meine therapeutin hat mir geraten ihm alles zu sagen was ich für ihn empfinde und wie schelcht es mir geht,sie meinte das würde mich und die therapie weiterbringen...aber ich trau mich einfach nicht...wir hatten seit unserer trennung kein wort mehr miteinander geredet...er sagte zu allen er würde mich hassen...aber ich muss es tun weil ich will das es mir besser geht irgendwann...ich bin nur noch traurig...jeden tag dasselbe gefühl...leer...!
wie als würde ich neben mir stehen...
ich halt das einfach nicht mehr aus! habt ihr vielleicht einen tipp wie ich es ihm am besten sagen kann?
ich sehe ihn jeden tag weil er auf die selbe schule geht wie ich...
aber ich weiß nicht wie ich ihn ansprechen soll...
habt ihr vielleicht eine idee?
ich wäre für antworten sehr dankbar!
lg hasi08

Mehr lesen

Anzeige
O
odile_12185068
01.02.09 um 11:20


hey,
also ein jahr zu trauern ist keine wirklich lange zeit. manchmal trauern menschen seinem ex-partner sogar noch viel viel länger hinterher. gebe dir selbst die zeit alles zu verarbeiten. und suche keine anderen männer damit du geliebt wirst, lerne erstmal dich selbst zu lieben, auch ohne deinen ex.
und das mit dem ritzen, wieso tust du das? um dich von dem eigentlichen schmerz abzulenken?! ja. aber solange du das tust wird der schmerz um deinen ex nie weggehen,da du es nicht verarbeiten kannst und dich immer davon ablenkst durch das ritzen.
wenn du ihm nicht sagen kannst was du fühlst, dann schreibe ihm einen brief, oder schreibe es ihm im internet.. oft ist es so, dass man durch schreiben besser und einfacher ausdrücken kann was in einem vorgeht. du wirst sehen wenn du deine last los bist wird es dir besser gehen. du musst es nicht mehr jeden tag mit dir rumschleppen. versuche es mal und gucke wie es dir danach geht. lg

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige