Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich hasse meine neue wohnung

Ich hasse meine neue wohnung

27. Oktober 2016 um 8:42 Letzte Antwort: 27. Oktober 2016 um 9:35

Ich weiss nicht ob es hier überhaupt hingehört aber wir sind ende september in die neue wohnung gezogen . Wir brauchten ein zimmer mehr da wir das 3 kind bekommen . Aber nach 2 wochen habe ich bemerkt das die wohnung extrem hellhörig ist . Es nervt micht tierisch ständig was vom nachbarn zu hören. Ich möchte hier wieder raus aber wir können das erste mal oktober 2017 kündigen . Das heisst wir müssen hier ein jahr aushalten . Ich könnte ständig heulen . Ich fühle mich so scheisse hier . Mein freund sagt das ich nurnoch in moch gekehrt bin . Das kann doch nicht so weiter gehen bis nächstes jahr hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht ?

Anne

Mehr lesen

27. Oktober 2016 um 8:42

Ich weiss nicht ob es hier überhaupt hingehört aber wir sind ende september in die neue wohnung gezogen . Wir brauchten ein zimmer mehr da wir das 3 kind bekommen . Aber nach 2 wochen habe ich bemerkt das die wohnung extrem hellhörig ist . Es nervt micht tierisch ständig was vom nachbarn zu hören. Ich möchte hier wieder raus aber wir können das erste mal oktober 2017 kündigen . Das heisst wir müssen hier ein jahr aushalten . Ich könnte ständig heulen . Ich fühle mich so scheisse hier . Mein freund sagt das ich nurnoch in moch gekehrt bin . Das kann doch nicht so weiter gehen bis nächstes jahr hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht ?

Anne

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. Oktober 2016 um 9:35

...
soweit ich weiss sind mietverträge mit einer frist rechtlich nicht erlaubt. ausser da wurde ein Grund eingegeben, z.b Eigenbedarf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Werde glücklich - und fange gleich heute damit an!
Von: lee_12281208
neu
|
26. Oktober 2016 um 13:55
Teste die neusten Trends!
experts-club