Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich Hasse Meine Mutter!

Ich Hasse Meine Mutter!

21. November 2013 um 21:15

Ich hasse diese Frau einfach nur.
Meine Kindheit war die Hölle..
Sie hat mich wegen kleinigkeiten mit dem gürtel verprügelt.
Mich bei der garten arbeit mit einer schaufel gestoßen. weil ich es in ihren augen nicht gut gemacht habe.. ich war 8 jahre alt.
Der seelische schmerz tut aber viel mehr weh-. als die ganze prügel!
Ich war schon immer der aussen seiter. meine beiden brüder 30 und 16 jahre alt. werden geliebt. warum ich nicht?
was habe ich ihr getan das ich schon im kleinkind alter nur ablehnung erlebt habe?

Mich beleidigt. mich seelisch vergewaltig. nie in den arm genommen. nie gelobt. nie mir das gefühl gegeben das ich zur familie gehöre. früher hats mir nichts ausgemach jetzt wo ich älter werde da ( bin 22,) merke ich wie sehr ich doch gelitten habe.

Ich kann mit ihr einfach nicht mehr unter einem dach leben.

Ich kann einfach nicht mehr. ich denke oft drüber nach wie schön es wäre wenn sie einfach weg wäre.!



Ich habe panische angst davor das ich so werde wie dieses frau!!

sollte ich eine therapie machen??

kommt mir nicht mit argumenten. wie ich muss meine mutter lieben. oder ähnliches. dann schreibt lieber nichts!

Mehr lesen

9. Januar 2014 um 17:09

Ja
mach ne Therapie. Die Beziehung zu unseren Eltern ist wie ich selbst im letzten Jahr rausgekriegt hab wirklich wichtig für unser Leben und die Beziehugen die wir haben.

Du tust dir selbst den größten Gefallen, wenn du mit deiner Mutter ins reine kommst. Du musst sie nicht lieben. Nicht ihr zu liebe - dirselbst zuliebe.


Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juli 2014 um 21:01

Ausziehen?
Du solltest vielleicht ausziehen!

Ich bin mit 18 ausgezogen!

Naja ok, in der DDR war das normal. Heutzutage nicht. Hast du jemanden in deiner Familie, zu dem du ein Vertrauensverhältnis hast?
Wie sieht es aus mit deinen Brüdern?
Machst du irgendetwas? Eine Ausbildung oder Studium?

Deine Mutter wird nicht einfach weg sein. Die einzige Lösung wäre, du gehst weg. Vielleicht können dir deine Brüder helfen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. Dezember 2015 um 19:39

Hallo meine Liebe
Ich bin so über deinen Beitrag gestoßen. Ich habe vielleicht keine Prügel von meiner Mutter bekommen, aber ich hatte auch in vielerlei Hinsicht keine einfache Kindheit. Und derzeit habe ich das Gefühl das es je älter ich werde, desto schlimmer wird sie. Ich habe manchmal das Gefühl das sie versucht krampfhaft die Kontrolle über mich zu behalten, obwohl ich mich mehr und mehr von ihr löse. Diese Frau macht mich wahnsinnig. Ich würde es tatsächlich schon als Psychoterror ansehen. Daher kann ich ungefähr nachempfinden wie es dir geht. Habe auch Angst davor irgendwann genauso zu werden bzw. dass diese Erlebnisse diese Wut und der Hass sich negativ auf meine Zukunft auswirkt. Habe ja jetzt schon selbst Veränderungen an mir festmachen können. Ständig schlechte Laune, unglücklich, gereizt, wütend enttäuscht und noch vieles mehr. Ein nahezu Ausbruch von verschiedenen Emotionen. Weiß bis heute nicht wie ich damit umgehen soll. Eine Therapie wäre für dich sinnvoll wenn du Unterstützung bei der Verarbeitung suchst und natürlich Hilfe.

Nun ist dein Beitrag schon etwas älter, wie hat sich die Situation entwickelt? würde mich interessieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Tod Meiner Neffen
Von: zusa_12870071
neu
9. Dezember 2015 um 1:54
Ich brauche mal einen rat
Von: sandyschnuppe1
neu
8. Dezember 2015 um 23:22
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper