Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich hasse mein gesicht & ich hasse mich selbst

Ich hasse mein gesicht & ich hasse mich selbst

4. Juni 2011 um 23:18 Letzte Antwort: 6. Juni 2011 um 17:36

hey ihr lieben...

ach ich weiß es gibt soviele die viel ernstzunehmendere probleme haben..

aber ich bin gerade so traurig.
ich weiß,dass es am alter liegen kann aber
-ich hasse mein scheiß gesicht ich will so gern jmd anders sein, ich kann es nichmehr sehn!!!!

adriana lima/ angelina jolie,...
ja und nich nur stars, soooooviele in meiner stadt, soviele hübsche mädchen

wieso sind alle so schön ..&ich seh einfach nur normal aus...

einerseits seh ich wie sich männer nach mir umdrehn,
andeererseits hör ich auch welche sagen 'bah, die is doch nich hübsch'

......


mädels warum nehm ich mir das so zu herzen?
warum bin ich so unzufrieden????



helft mir bitte

Mehr lesen

5. Juni 2011 um 0:09

Hast Echt Schwein,daß Du soweit weg bist!
Du schmeckst mir ja Richtig! Du Dusselchen,einen Moment laß
mich und Jolie,ist n Scheiß gegen Dich,WETTEN?
Nein,nicht bitte,darf doch nicht,aber....! WETTEN!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2011 um 0:20
In Antwort auf odo_12903585

Hast Echt Schwein,daß Du soweit weg bist!
Du schmeckst mir ja Richtig! Du Dusselchen,einen Moment laß
mich und Jolie,ist n Scheiß gegen Dich,WETTEN?
Nein,nicht bitte,darf doch nicht,aber....! WETTEN!

..
was wolltest du sagen ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2011 um 11:26

Lerne dich zu lieben!
wenn du lernst dich zu lieben und dich nicht mit anderen vergleichst dann wirst du automatisch zufriedener und nimmst es dir nicht mehr zu herzen.

es wird IMMER hübschere Frauen geben da draussen.
aber wir können nicht ändern wer wir sind, wir müssen es akzeptieren und uns selber einfach gern haben.

mach eine liste mit dingen die du an dir gut findest, was du magst. (an deinem Körper, liebenswerte Eigenschaften, etc) und konzentriere dich mehr darauf als auf was du nicht an dir magst. so rückst du dich selber in ein positiveres licht und erhältst eine positivere Ausstrahlung was dich automatisch attraktiver machen wird

hoffe das hilft etwas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juni 2011 um 12:50

Hallo,
du bekommst von den Männern die Rückmeldung, dass du attraktiv bist. Aber leider nicht von allen. Kann es dein Ziel im Leben sein, von allen Männern als attraktiv angesehen zu werden?
Das macht das Leben aber leider auch nicht leichter. Du musst viel gegen Vorurteile ankämpfen und wirst oft auf die Schönheit reduziert. Du wirkst unnahbar und arrogant.
Nee, also ich wollte das nicht. Da genieße ich die Blicke der Männer, die mich interessant finden und alle anderen sind mir egal!

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 10:19
In Antwort auf ijustwannaknow

..
was wolltest du sagen ?

Veränderung?
kopf hoch, diese probleme kennen viele war bei mir auch ne zeitlang so, bis ich geschnallt habe dass ich doch recht attraktiv bin, nur vorher will man es nicht wahrhaben und sieht sich im spiegel so, wie man denkst zu sein, also man hat wahrnehmungsstörungen...du solltest lernen dich zu mögen wie du bist, können deine probleme evtl auch an einem zu geringem selbstwertgefühl liegen?

vllt brauchst du aucnur ne optische veränderung für dich selber, schmink dich asnders oder tön dir die haare, wenn du denkst, dass dir das helfen könnte....


ansonsten kann ich bei solchen selbstzweifeln nur ne kreatiovhypnose empfehlen, ich war mal schrecklich übergewichtig und habe mich auch gehasse, nun hab ich 30kg abgenommen und schon vorher als ich dachte dass ich eh nie abnehmen würde, habe ich mich nichtmehr so gehasst....

googel mal kreativhypnose..

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 14:35
In Antwort auf edie_12774891

Veränderung?
kopf hoch, diese probleme kennen viele war bei mir auch ne zeitlang so, bis ich geschnallt habe dass ich doch recht attraktiv bin, nur vorher will man es nicht wahrhaben und sieht sich im spiegel so, wie man denkst zu sein, also man hat wahrnehmungsstörungen...du solltest lernen dich zu mögen wie du bist, können deine probleme evtl auch an einem zu geringem selbstwertgefühl liegen?

vllt brauchst du aucnur ne optische veränderung für dich selber, schmink dich asnders oder tön dir die haare, wenn du denkst, dass dir das helfen könnte....


ansonsten kann ich bei solchen selbstzweifeln nur ne kreatiovhypnose empfehlen, ich war mal schrecklich übergewichtig und habe mich auch gehasse, nun hab ich 30kg abgenommen und schon vorher als ich dachte dass ich eh nie abnehmen würde, habe ich mich nichtmehr so gehasst....

googel mal kreativhypnose..

lg

Werbung
machst du gerne werbung für dich selber?

Finger WEG von hypnose!

ich rate dir lieber, daß du dich mal erkundigst, wo du am besten ein beratungsgespräch beim psychologen bekommen kannst. notfalls würd ich erstmal mit deinem hausarzt drüber sprechen, wenn du zudem vertrauen hast.
das was du beschreibst, ist eine selbstwahrnehmungsstörung und kommt gar nicht so selten vor.
hat auch was mit dem selbstbewusstsein zu tun.
ich glaube, wenn du eine art verhaltenstherapie machen würdest und vielleicht mal für dich auch zu hause eine liste, was du an dir gut findest, würde dir das auch schonmal helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 17:12
In Antwort auf ayla_12843766

Werbung
machst du gerne werbung für dich selber?

Finger WEG von hypnose!

ich rate dir lieber, daß du dich mal erkundigst, wo du am besten ein beratungsgespräch beim psychologen bekommen kannst. notfalls würd ich erstmal mit deinem hausarzt drüber sprechen, wenn du zudem vertrauen hast.
das was du beschreibst, ist eine selbstwahrnehmungsstörung und kommt gar nicht so selten vor.
hat auch was mit dem selbstbewusstsein zu tun.
ich glaube, wenn du eine art verhaltenstherapie machen würdest und vielleicht mal für dich auch zu hause eine liste, was du an dir gut findest, würde dir das auch schonmal helfen.

Ich möchte dir eine kleine GEschichte erzählen,
ich war damals gerade mal 20 J, kam aus dem GEschäft mit einer Scheißlaune, alles kotzte mich an, einschließlich mir selber. Dann lief ich so und plötzlich hörte ich jemand hinter mir laufen und singen . Ich ging zu Seite und sah einen Mann, hässlich und behindert, ja ich kann es nicht anders sagen, weil es so war. Und er war fröhlich und was war ich.. Ich habe mich in diesem Moment so geschämt, weil ich viel hatte, gerade gewachsen und die Männer interessierten sich für mich . Von da an war mir bewußt, was ich habe im Vergleich zu vielen anderen, die mit ganz anderen Dingen leben müssen.
Nicht jeder ist ein Star und nicht jeder Mann möchte einen Star.
Arbeite an deiner Wahrnehmung und an deinem Selbstwert und an deiner Selbstliebe. Dann bist du zufrieden und wirst bei den Menschen gut ankommen. Denn was du innen hast, wird außen sichtbar.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 17:33

Hey
Ihr seid alle so lieb , dass ihr ratschläge gibt!!

es is zb so, dass wenn ich zb nur in der bushaltestelle sitze und männer mich ansprechen - ob sie meiner nummer können..
klaaaaaarrrr bin ich dann innerlich total stolz und das gibt mir ein sebstvertrauenskick...

/// andererseits werd ich in meiner klasse von den jungs öfters mal ''hässlichkeit'' / ' ... ' etc. genannt...
sofort steckt mir dann ein kloß im hals und ich könnte heulen..

..da wären wir beim nächsten problem...:

ich bin ein freundlicher mensch, lächel fremde menschen an &könnte niiiiiiemals jemanden 'fertig machen'.
jedoch werd ich immer wieder schief von mädchen angeguckt& sie rennen absichtlich gegen mich ..
hinter meinem rücken nennen sie mich eingebildet oder ...

dabei mach ich doch nichts!!!!
ich bin doch nicht eingebildet - im gegenteil.
ich könnt mich manchmal umbringen weil ich mich so unschön finde!! & , weil jeder bevor er mit mir spricht ein falsches bild von mir hat..


wie bekomm ich das in den griff

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Juni 2011 um 17:36
In Antwort auf ijustwannaknow

Hey
Ihr seid alle so lieb , dass ihr ratschläge gibt!!

es is zb so, dass wenn ich zb nur in der bushaltestelle sitze und männer mich ansprechen - ob sie meiner nummer können..
klaaaaaarrrr bin ich dann innerlich total stolz und das gibt mir ein sebstvertrauenskick...

/// andererseits werd ich in meiner klasse von den jungs öfters mal ''hässlichkeit'' / ' ... ' etc. genannt...
sofort steckt mir dann ein kloß im hals und ich könnte heulen..

..da wären wir beim nächsten problem...:

ich bin ein freundlicher mensch, lächel fremde menschen an &könnte niiiiiiemals jemanden 'fertig machen'.
jedoch werd ich immer wieder schief von mädchen angeguckt& sie rennen absichtlich gegen mich ..
hinter meinem rücken nennen sie mich eingebildet oder ...

dabei mach ich doch nichts!!!!
ich bin doch nicht eingebildet - im gegenteil.
ich könnt mich manchmal umbringen weil ich mich so unschön finde!! & , weil jeder bevor er mit mir spricht ein falsches bild von mir hat..


wie bekomm ich das in den griff

grüße

In dem oberen text hinter 'hässlichkeit'' steht ein sehr abwertendes wort für 'prostituierte'....
...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen