Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ich habe mein vater verloren..

Letzte Nachricht: 15. Januar 2014 um 21:43
E
embla_12149091
31.10.13 um 17:53

mein vater ist vor 3 Wochen gestorben unerwartet ich kann es nicht realisieren ich denke mir manchmal er kommt wieder zurück ich habe seit dem auch komische träume ich weiß es ist noch frisch und alles ziemlich neu... ich wollte fragen ob es einigen von euch deren vater auch gestorben ist genau so geht ? wie geht ihr damit um ? kann man irgendwann wieder normal leben? ich würde mich über eure antwort freuen..

Mehr lesen

A
arya_12157536
15.01.14 um 21:43

Es wird nie mehr gut aber besser !
Hallo ,
Meine Mutter ist gestorben als ich noch sehr klein war das ist jetzt ungefähr 10 Jahre her es ist am Anfang wirklich sehr schlimm natürlich war es bei mir noch etwas anderes weil ich sehr jung war (so ungefähr 3) aber erst als ich größer geworden bin ist es mir richtig klar geworden das ich sie nicht mehr wieder sehen kann so mit 10 war es am schlimmsten ich konnte nachts nicht schlafen und wenn jemand von seiner Mutter gesprochen hat musste ich sofort weinen inzwischen geht es besser wenn mich jemand drauf anspricht schaffe ich es ihm normal zu antworten aber ich habe sehr starke Verlust Ängste und träume nachts oft das jemand der mir wichtig ist einfach stirbt aber im großen und ganzen wird es von Jahr zu Jahr besser .
PS: durch
dieses alles habe ich meinen Vater mehr lieb als alles andere auf der Welt würde er jetzt auch sterben würde es für mich keinen Grund mehr zu leben geben du tust mir wirklich leid
ich wünsche dir das du das alles schnell verarbeitest
lg georgie ;D

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?