Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich habe extreme albträume bitte hilfe

Ich habe extreme albträume bitte hilfe

24. Juni 2012 um 19:04



hi leute ich komm schnel auf den punk und rede nicht gern um den heißen brei rerum weil das sons zu lange dauert und ich werde im folgenden auf rechtschreibfehler scheißen weil ich keine zeit habe ich denk das wird sehr viel sein.

also... ich habe sehr oft alpträume... aber extrem heftige wo ich extreme angst bekomme... also meine träume handeln immer vom gleichen ab IMMER hat es was mit mördern zu tuhen und immer bin ich im bett am schlafen (in mein traum) also meisten schlaf ich so aufeinmal hör ich schritte und wach auf und starre ganze zeit auf die tür ob da jemand rein kommt... (da hab ich schon extrem angst) und dann kommt immer jemand mit einer weißen maske, ein schwarzen mantel und ein großen hut... die maske ist immer eine weiße die lächelt und bisschen clownaritge augen hat... also der typ kommt rein ich habe EXTREM angst der kukt mir genau in die augen und sobald ich blinzel (alles im traum wohlgemerkt) ist der mann weg!!! und dann denk ich WTF und dann kommt der wieder und ich blinzel wieder und er ist wieder weg!! wenn ich nicht blinzel dann kommt er nimmt sein messer und genau bevor ein mich abstecht wach ich auf schweis überströmt und mein herz klopft EXRTREM heftig und schnell leute das is so heftig wie mein herz klopft und ich hab so heftige angst... ich schlaf mit lich obwohl ich groß bin... bitte hilft mir ich will keine alpträume mehr haben ich habe angst ins bett zu gehen...

Mehr lesen

29. Juni 2012 um 1:47

..
also erstmal kenne ich das was du beschreibst. Ich hatte das zeitweise auch, und zwar immer den gleichen Traum, in dem ich von Männern mit Pistolen durch ein Gebäude gejagt wurde.

Meistens liegt das mit Stress zusammen, bei mir war es, weil ich die Schule gewechselt und mich anfangs sehr unwohl gefühlt habe. Mir hat es geholfen mit jemandem darüber zu sprechen, ich finde, das nimmt einem die Angst. Das wäre doch schon mal ein erster Schritt.
Dann guckst du am besten kein Fernsehen vorm Schlafengehen und gehst, wenn möglich, auch nicht an den Pc vorher, am besten machst du dir einen Tee und redest mit deinen Geschwistern, Eltern, Lebensgefährten etc. (je nachdem mit wem du zusammenwohnst) oder liest etwas erfreuliches.

Und wenn wirklich nichts hilft und du so belastet bist, dann gehst du am besten mal zum Arzt und redest mit ihm darüber, vielleicht kann er dir etwas verschreiben, womit du besser schlafen kannst.

Ich hoffe ich konnte dir ein wenig helfen!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen