Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich habe das Gefühl das ich Dumm bin

Ich habe das Gefühl das ich Dumm bin

12. Juni 2016 um 11:26 Letzte Antwort: 24. Juni 2016 um 18:05

Hallo ihr Lieben,

ich war früher auf einer Hauptschule, da dachte ich noch naja ist halt so.. habe mich damit auch nicht fertig gemacht.
Danach hatte ich auf einer anderen Schule meine Mittlere reife in der Kaufmännichen richtung nachgeholt, da ich leider in den anderen schulen keinen anderen platz bekommen habe musste ich das wohl über mich ergehen lassen.
Ich habe die Fächer BWL, VWL & Rechnungswesen gehasst ohne ende.. es war einfach absolut nicht meins.. auch weil ich absolut nicht in diese richtung wollte.. die Lehrer sagten zu mir oft ich sei Dumm weil ich schlechte noten hatte.. die mitschüler haben irgendwann damit weiter gemacht & mir wurde so gesehen 2 jahre lang eingeredet ich sei Dumm..

So nun in der Berufsschule..mein absoluter Traumberuf.. ich habe ungaublich viel gelernt im erstem Lehrjahr.
ich konnte mir nichts merken & hatte wieder nur schlechte schulnoten, aber diesmal habe ich echt immer gelernt und das nicht gerade wenig.
dann ging ich auch wegen anderer symptome mal zum Arzt er diagnostizierte "Hashimoto" eine autoimmunkrankheit dfer Schilddrüse.
wodurch wohl auch das ständige vergessen von sachen zu stande kam.. jetzt bin ich richtig auf meine tabletten ein gestellt & seit dem zweiten LJ geht es schon viel besser.. dafür das ich im ersten LJ nur vieren und fünfen geschrieben habe, habe ich jetzt ein abschlusszeugnis mit dem durchschnitt von 2,4.. ich habe das lenkrad also nochmal komplett rumgerissen bekommen..
wärend meiner Ausbildung wurde mir von meiner Ausbilderin gesagt das ich ne Rechtschreibe und Grammatikschwäche habe.. klar ich wusste schon immer ich bin nicht die beste was das angeht.. aber in der Kindheit wurde bei mir sowas nie festgestellt und untersucht..
sogar paar freunde sagen manchmal ich bin nichgt die hellste Kerze auf der leuchte..
mich macht das irgendwie echt fertig.. und muss ständig da dran denken..

Mehr lesen

12. Juni 2016 um 12:02

Denk positiv
Lenk dich ab, hab Spaß im Leben, denk nicht daran was andere sagen, such dir das heraus was dich interessiert.. Hobby, Beruf.. Jeder hat gewisse Schwäche in dem einen oder anderen. Niemand ist perfekt. Lass dich davon nicht herunter ziehen. Dann ist das halt so.. auch du hast Stärken, nutze sie! Klar, es ist nicht angenehm, wenn man immer wieder damit konfrontiert wird, aber du hast ja etwas dagegen getan, warst beim Arzt... denk nicht weiter darüber nach, nehm es so hin, andere habe andere Probleme. Alles Gute!

Gefällt mir
12. Juni 2016 um 14:54

Ja
Und was willst du jetzt von uns hören?

Gefällt mir
12. Juni 2016 um 15:55

Du kannst stolz auf dich sein!
Schaue doch nicht darauf, wass du nicht kannst und nicht geschaffst hast, sondern auf all das was du gemeistert hast und was du kannst und zu bieten hast!
Du hast die mittlere Reife und einen Berufsabschluss und den mit gut abgeschlossen. Was willst du mehr? Andere haben weder einen Schul- noch Berufsabschluss.
Was ist eigentlich dein Traumberuf?
Jeder Mensch hat seine Ecken und Kanten und das ist auch gut so! Die Welt ist bunt, wäre doch schlimm wenn jeder Mensch gleich wäre!
Du hast vieles zu bieten und darauf solltest du bauen!
Und höre nicht auf Menschen die dich demütigen! Weißt du was denen fehlt? Empathie! Vor allem bei Lehrern finde ich das unmöglich!

Gefällt mir
12. Juni 2016 um 16:41

Wie man sich
selbst wahrnimmt, wirkt man auch auf andere.
Mach ein Selbstfindungstraining oder lebe so weiter wie jetzt. Mehr kann ich Dir dazu nicht sagen.

Gefällt mir
24. Juni 2016 um 18:05

Kann mich
"lilienfee" nur anschließen!

lib

Gefällt mir