Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ich hab das gefühl nicht klarzukommen

Letzte Nachricht: 15. Januar 2012 um 13:30
V
velda_12561857
12.09.11 um 19:48

ich(14) und weiblich, wohne in einer kleinstadt in nrw und geh in die 9. klasse auf einem gymnasium. hab mich heute dann mal dazu entschlossen mir hier mal alles von der seele zu schreiben

ich hab nicht viele gute freunde, um nicht zu sagen nur eine sehr gute freundin. alle anderen menschen um mich herum finde ich teils ganz nett, aber halt auch echt nervig(alles pubertierende jungs ), dass ich mir da einfach keine bessere freundschaft vorstellen könnte
ich leide auch darunter keine mädels-clique mehr zu haben, weil mit meiner ex-besten freundin und anhang es eig immer ganz witzig war. nun haben wir uns aber halt einfach auseinander gelebt. meien beste freundin ist auch sehr anders als ich, ihr lifestyle is erwachsener, sie hat deutlich mehr freunde, erfahrung mit kerlen...
sie gibt damit in keinster weise an oderso, aber ich hab halt einfach trotzdem n komisches gefühl, weil ich merke wir werden noch unterschiedlicher und ich sie so liebe

und ich mag auch größtenteils gleichaltrige nich so, weil ich immer das gefühl hab anders zu sein und nicht mit den ganzen unehrlichen und schauspielernden leuten umgehen kann, weil ich so ein absolut ehrlicher mensch bin deshalb weiß ich halt nich so wo ich hingehöre und fühl mich wie das letzte "opfer".

wenn ich auch an meine weitere schulzeit denke, will ich dass es möglichst schnell vorbei geht. nur ich weiß auch nich was ich danach machen soll, leute kennenlernen kann ich nämlich auch nicht.

noch dazu kommt, dass ich fast nix zuhause mache und mir meine mutter deshalb auch bisschen leidtut und mein zimmer is so unordentlich - das könnt ihr euch nicht vorstellen.

mmh, vielleicht gibt es ja leute die mit diesem wirren zeugs hier was anfangen können, würde mich definitiv freuen

danke schonmal an alle hier die es geschafft haben, das bis hier zu ertragen ;D

Mehr lesen

F
fabian_12123001
19.11.11 um 0:58

Es gibt immer Leute mit denen man auskommt
Hey erstmal,
Ich kenne deine Situation so ein bisschen,bin auch kein Typ der viele Leute um sich hat Und ich denke auch oft das ich ganz anders bin als viele Leute um mich herum.

Mein Tipp:Mach dir deswegen gar nicht so viele Gedanken lass es ruhig angehen,und sei einfach offen für die Menschen,dann lernst du automatisch jemanden kennen,mit dem du schon auskommen kannst,denn wie heisst es so schön jeder Topf findet einen Deckel!^^

Auch ich hatte in deinem Alter,kaum sozialen Kontakt zu gleichaltrigen,habe mich viel zurückgezogen,und war für mich allein,doch ich bin mir immer treu geblieben,und jetzt habe ich für mich meine Leute gefunden mit denen ich mich umgebe und gerne zusammen bin. Das ergibt sich alles,wenn man nur offen bleibt.
Gute Beziehungen knüpfen und Leute finden für sowas braucht immer seine Zeit bei mir hat es auch 3 Jahre gebraucht.(Jetzt bin ich 18)

Kannst dich auch gerne mal per PN bei mir melden,wenn du noch was wissen willst,oder einfach mal über das Thema quatschen willst.

Würde mich freuen mal von dir zu hören
Liebe Grüsse
Crimsonghost

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
B
bobbie_12895406
15.01.12 um 13:30

...
Das kenn ich hab fast das gleiche problem

Gefällt mir

Anzeige