Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Vergewaltigung und sexueller Missbrauch / Ich glaube ich verdränge es...

Ich glaube ich verdränge es...

26. März 2012 um 15:35 Letzte Antwort: 19. April 2012 um 16:26

Hallo ihr Lieben, ich habe eine Frage, die hier vielleicht jemand aus eigener Erfahrung beantworten kann...

Vor etwa einem halben Jahr bin ich nach einer Party mit ein paar Typen nach Hause gefahren, die ich nicht kannte, was mir aber egal war, da ich sehr viel getrunken hab. Ich kann mich an die Fahrt und ob etwas passiert ist nicht erinnern, und es ging mir in der folgenden Zeit auch nicht schlecht, aber immer wenn ich jetzt daran zurückdenke habe ich ein wahnsinnig unangenehmes Gefühl und schäme mich zu sehr um zu versuchen mich zu erinnern - ich weiß nichtmal woher diese Scham kommt.

Kann es sein dass es zu einem Übergriff kam, den ich einfach verdrängt habe?

Gruß, Leena151

Mehr lesen

26. März 2012 um 18:16

Hallo
Ich kann nicht genau sagen ob du Missbraucht wurdest aber es ist natürlich Möglich .
Ich hoffe aber für dich das es nicht passiert ist weil ich selber weiß wie schlimm diese Erfahrung für Frauen sind.
Ich würde dir raten mal einen Therapeuten aufzusuchen die haben bestimmte Methoden, und da kann man eventuell herausfinden ob du Missbraucht wurdest.
War den keine Freundin mit dir auf dieser Party die dich hätte beschützen können?

Alle gute Lady

Gefällt mir
26. März 2012 um 22:08

Hm haste wirklich zu fil getrunken?
wende mit bekanten da wars frag sie ob sich dein verhalten merkwürdig verändert hat vileich habense dier was ins getränk getan haben das du ein wahnsinnig unangenehmes Gefühl hast kann ein anzeichen sein

Gefällt mir
28. März 2012 um 12:29
In Antwort auf 1995lola

Hm haste wirklich zu fil getrunken?
wende mit bekanten da wars frag sie ob sich dein verhalten merkwürdig verändert hat vileich habense dier was ins getränk getan haben das du ein wahnsinnig unangenehmes Gefühl hast kann ein anzeichen sein

Eher nicht...
Hab ich ja schon, alles war wie immer - erst war ich aufgedreht, dann schläfrig, dann hatte ich gegen Morgen keine Lust mehr und wollte heim. Das Einzige was ungewöhnlich war, war dass ich plötzlich verschwunden war und niemand wusste wohin. :/

Außerdem geb ich meine Getränke nie aus der Hand un bin da sehr vorsichtig.

Gefällt mir
28. März 2012 um 19:39
In Antwort auf an0N_1247768499z

Hallo
Ich kann nicht genau sagen ob du Missbraucht wurdest aber es ist natürlich Möglich .
Ich hoffe aber für dich das es nicht passiert ist weil ich selber weiß wie schlimm diese Erfahrung für Frauen sind.
Ich würde dir raten mal einen Therapeuten aufzusuchen die haben bestimmte Methoden, und da kann man eventuell herausfinden ob du Missbraucht wurdest.
War den keine Freundin mit dir auf dieser Party die dich hätte beschützen können?

Alle gute Lady

Danke
Tut mir leid, meine erste Antwort ist wohl verlorengegangen.

Das Problem ist dass ich hier aufgrund anderer Probleme schon alle Therapeuten durchhabe und mit keinem wirklich klarkomme.
Es hat jemand auf mich aufgepasst, ich wollte mit dem Mädchen auch nach Hause fahren, aber wir haben uns aus den Augen verloren und ich war wie gesagt ziemlich betrunken... ist mir auf jeden Fall eine Lehre gewesen.

Irgendwann werd ich wohl professionelle Hilfe in Anspruch nehmen. Hoffentlich ist das Problem bis dahin verschwunden

Gruß, Leena151

Gefällt mir
19. April 2012 um 16:26

Es kann
sein das du Missbraucht wurdest.
Aber du musst nicht Missbraucht wurdest.

Warst beim Frauenarzt und hast du dich Untersuchen lassen?

Gefällt mir
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook