Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich glaub' ich stalke ihn obwohl ich ihn nicht mal kenne ... Was soll ich tun?

Ich glaub' ich stalke ihn obwohl ich ihn nicht mal kenne ... Was soll ich tun?

10. November um 21:37

Hallo! 

Ich keinen einen jungen Mann übers Internet. Da ich bald in seine Stadt ziehe, werden wir uns das erste Mal treffen. Nun folgendes: ich habe mir sogar schon ein Fakeprofil angelegt, um allen seinen neuen Facebook-Kontakten eine Freundschaftsanfrage zu senden und zu kontrollieren, ob sie gleichzeitig online sind und mit wem er gerade schreiben könnte. (Vor allem abends ist er oft online...).

Ich weiß, dass das alles komplett gestört ist und dass es an mir liegt. Aber es ist wie ein Wahn. Was soll ich tun? Wenn das jetzt schon so ist - wie soll das dann sein, falls wir uns einmal näherkommen oder Ähnliches?


Bitte helft mir.. weiß jemand, woran das liegen könnte?



Danke, bin echt am Verzweifeln ...


Liebe Grüße
Jolanda

Mehr lesen

10. November um 23:24
In Antwort auf jolanda1992

Hallo! 

Ich keinen einen jungen Mann übers Internet. Da ich bald in seine Stadt ziehe, werden wir uns das erste Mal treffen. Nun folgendes: ich habe mir sogar schon ein Fakeprofil angelegt, um allen seinen neuen Facebook-Kontakten eine Freundschaftsanfrage zu senden und zu kontrollieren, ob sie gleichzeitig online sind und mit wem er gerade schreiben könnte. (Vor allem abends ist er oft online...).

Ich weiß, dass das alles komplett gestört ist und dass es an mir liegt. Aber es ist wie ein Wahn. Was soll ich tun? Wenn das jetzt schon so ist - wie soll das dann sein, falls wir uns einmal näherkommen oder Ähnliches?


Bitte helft mir.. weiß jemand, woran das liegen könnte?



Danke, bin echt am Verzweifeln ...


Liebe Grüße
Jolanda

Sofort damit aufhören!!
den armen Kerl in Ruhe lassen und einen Psychologen aufsuchen! 

er soll sich bloß nicht mit dir treffen

Gefällt mir

10. November um 23:53
In Antwort auf jolanda1992

Hallo! 

Ich keinen einen jungen Mann übers Internet. Da ich bald in seine Stadt ziehe, werden wir uns das erste Mal treffen. Nun folgendes: ich habe mir sogar schon ein Fakeprofil angelegt, um allen seinen neuen Facebook-Kontakten eine Freundschaftsanfrage zu senden und zu kontrollieren, ob sie gleichzeitig online sind und mit wem er gerade schreiben könnte. (Vor allem abends ist er oft online...).

Ich weiß, dass das alles komplett gestört ist und dass es an mir liegt. Aber es ist wie ein Wahn. Was soll ich tun? Wenn das jetzt schon so ist - wie soll das dann sein, falls wir uns einmal näherkommen oder Ähnliches?


Bitte helft mir.. weiß jemand, woran das liegen könnte?



Danke, bin echt am Verzweifeln ...


Liebe Grüße
Jolanda

Hi Jolanda1992.

Seht ihr euch, weil er dich auch kennt? Oder weil du ihn stalkst?

Naja, du bist ihm verfallen, wie die Mädchen, die Boybands nachlaufen.
Er ist zur Zeit dein Lebensinhalt und du interessierst dich stark für ihn, für alles was mit ihm zu tun hat. Innerlich meinst du ihn gut zu kennen. Durch dein Stalking und deine Beschäftigung mit ihm, fühlst du dich ihm nah. Stalking ist Neugierde, aber auf verbotene Art und Weise, und für das Opfer unschön bishin zur Bedrohung. Das heißt, du nutzt unerlaubte Mittel, um ihn näher kennenzulernen und ihm näher zu sein - auch um alles über ihn zu erfahren. Du hast es dir selbst erlaubt ihn zu stalken und siehst für dich darin nichts Schlechtes.

Dein Fakeprofil und die ganzen Freundschaftsanfragen sind nur Mittel zum Zweck. Dein Zweck ist Stalking und Kontrolle.

Stalking ist eine "Suchthandlung". Und durch Stalking erhoffst du dir private und intime Dinge von ihm zu erfahren. So erschaffst du dir eine Welt, dass du ihm sehr nah bist und so sehr nah sein kannst. Würde er dich persönlich kennen und sich mit stundenlang unterhalten, hättest du genug Informationen über ihn gesammelt und du müsstest ihn nicht stalken. Vielleicht würdest du ihn dann nicht stalken.
Schwierig wird es, wenn du immer weiter fantasierst und irgendwann glaubst, dass du seine Freundin bist und du ihn haben musst.

Um vom Stalking loszukommen, könntest du dir selbst ein paar Fragen stellen.
Was bringt dir das, wenn du ihn stundenlang stalkst, nur um ein bisschen mehr Infos über ihn zu haben? Du verschwendest unnötig deine kostbare Lebenszeit.
Was ist, wenn er übel riecht, Macken hat und charakterlich dir nicht zusagt? Du rennst einem Jungen hinterher, der vielleicht ganz anders ist, als in deinen Vorstellungen.
Was hast du selbst zu bieten? Bist du sicher, dass er dich nicht ablehnt?
Beruht dein Leben nur darauf, eine Fremde Person anzuhimmeln? Hast du kein Selbstwertgefühl? Du bewegst dich in einer Grauzone, die schon teils kriminell ist und bringst dich dadurch selbst in Gefahr, nicht nur, dass er dich definitiv ablehnen würde, wenn er das wüsste.
Willst du ihn beschützen, darfst du ihn nicht mehr stalken.
Beschäftige dich mit sinnvolleren Dingen.
 

1 LikesGefällt mir

11. November um 17:29

bei all deinem tun, weist du wenigstens WARUM du es machst? 

1 LikesGefällt mir

11. November um 18:01
In Antwort auf jolanda1992

Hallo! 

Ich keinen einen jungen Mann übers Internet. Da ich bald in seine Stadt ziehe, werden wir uns das erste Mal treffen. Nun folgendes: ich habe mir sogar schon ein Fakeprofil angelegt, um allen seinen neuen Facebook-Kontakten eine Freundschaftsanfrage zu senden und zu kontrollieren, ob sie gleichzeitig online sind und mit wem er gerade schreiben könnte. (Vor allem abends ist er oft online...).

Ich weiß, dass das alles komplett gestört ist und dass es an mir liegt. Aber es ist wie ein Wahn. Was soll ich tun? Wenn das jetzt schon so ist - wie soll das dann sein, falls wir uns einmal näherkommen oder Ähnliches?


Bitte helft mir.. weiß jemand, woran das liegen könnte?



Danke, bin echt am Verzweifeln ...


Liebe Grüße
Jolanda

hör sofort auf damit

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Noch mehr Inspiration?
pinterest

Long4Lashes

Teilen

Das könnte dir auch gefallen