Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich gehe komisch

Ich gehe komisch

29. April 2014 um 23:40

Hey ihr. Also ich habe sehr lange überlegt ob ich das nun schreiben soll oder nicht aber ich kann nicht mehr. In der Schule kennt mich jeder und lachen mich aus. Aujedenfall bekam ich vor einem Jahr heraus in der Schule das ich komisch gehe. Wirklich alle Klassen meiner Schule hat sich über mich lustig gemacht und das schlimmste ich weiß selbst nicht mal wie ich laufe!! Nun habe ich komplexe davon bekommen habe mich gefilmt wie ich laufe und ich finde ich laufe normal!! Jeden Tag trau ich mich nicht mehr in die Schule oder überhaupt in die Stadt aus angst das die mich auslachen.ich bin sehr schüchtern und mir fällt es schwer mich zu wehren. Ich wollte zun Arzt aber irgendwie habe ich angst weil ich mich schäme. Mir ist aufgefallen das ich auf der Straße auch total anders laufe als zuhause... ich glaub nicht das mein Fuß oder Bein eine falsche stellung (?) haben weil sie normal aussehen. Es quält mich das ich so gehe und habe angst in die Schule zu gehen. Bitte hilft mir was kann ich tun ? Danke schonmal. Und ich bin 14 falls das wichtig ist.

Mehr lesen

1. Mai 2014 um 20:20

Gangart
Ich bin 20 jahre älter als du und mir wurde auch schon mehrfach gesagt ich gehe komisch - John Wayne mäßig angeblich. Ich kann damit gut leben. Soll heissen man kann auch mit nem ungewöhnlichen Gang gut leben

aber konkret:
- frag doch mal deine besten Freunde, sofern du welche hast (wenn nicht ist auch nciht schlimm) wie sie das sehen. Wahrscheinlich machst du dir sehr viel sorgen, was von aussen recht easy ist - ist in der Pubertät aber normal keine Sorge. Wenn deine guten Freunde dir ehrlich sagen dass das ok ist, dann belass es dabei
- wenn sie sagen es ist in der tat sehr seltsam geh mal zum Doc. Vielleicht hast du ne Schiefstellung oder so... udn keine Hemmung der Typ ist genau dafür da dir zu helfen und wenn er sich wien Arsch aufführen sollte (wird er nicht, da er Profi ist) - aber nur für den Fall das doch kannst du dich offiziell bei der Ärztekammer beschweren oder sag ihm einfach dass er ein Arsch ist. Ich schreib das nur dait du siehst du hast die Kontrolle - auch wenn du es zu 99,99999999% nie zu sowas beim Arzt kommen wird. Such dir am besten ne Frau als Ärzt würde ich sagen, glaub die kann sich besser in dich reinversetzen

Und in jedem Fall schau, dass du dein Selbstbewusstsein stärkst. Du kannst egal wie du bist und wie du dich bewegst zu dir stehen. Such ggf. mal im Web nach Nick Vujicic der ist das krasseste Bsp dafür. Und ich schätze da ist dein eigentliches Thema.
Alles Gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Manipulation,schlechter Einfluss und Wesensveränderung?
Von: savas_12881728
neu
1. Mai 2014 um 18:01
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen