Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich fühle mich kopiert und überwacht...wie tickt der Kerl?

Ich fühle mich kopiert und überwacht...wie tickt der Kerl?

18. Februar 2018 um 21:09

Hallo zusammen,
​ich versuche es kurz zu machen: bin 42, alleinerziehend (21/18/1,5) und da ist auch alle sgut so wie es ist. Vor 7 Monaten habe ich einen allein erziehenden Papa (45) mit Sohn (9) kennen gerlernt. Erstmal auch chic.
​Mein Sohn geht zur Tagesmutter, ab Sommer hier im Ort in den Kindergarten. Ich arbeite auch hier im Ort. Er wohnt 30 km entfernt, hat ein Haus und einen guten Job
Er möchte uns am liebsten täglich sehen....ich brauche das nicht!
​Er ruft ständig an und erzählt, was er macht (interessiert mich wenig wenn ich arbeiten bin..dann hab ich da nämlich keine Zeit für!)....er möchte aber auch ständig wissen was ICH mache. Es nervt total, ich bin 42 und durchaus in der Lage alleine zu atmen!
​Wir sollen zu ihm ziehen: ich mag weder das Haus noch die Stadt wo er wohnt

​Inzwischen hat er sein Haus umgebaut, nun sieht es aus wie in meiner Wohnung. Küche, Wohnzimmer, Lampen, Deko...fast 1:1....
​Er ist wirklich sehr führsorglich, als ich krank war, war er Dauerkunde in der Apotheke. Jetzt, wo sein Sohn krank war, wurde dieser zu Oma und Opa gebracht, damit er arbeiten konnte (völlig ok/selbständig) und damit er mich/uns sehen kann.....???? Hääää??? Habe ihm nicht erlaubt zu kommen, sondern gesagt, dass sein Platz bei seinem Sohn zu sein hat!!!

​Geplant war, dass ich dieses Jahr mit meinen Kindern zusammen Urlaub mache. Das stand schon fest, bevor ich ihn kannte. (21=fast fertig mit dem Studium / 18=Abitur und 1,5 hat noch Zeit bis zur teureren Reisezeit in den Ferien). Also möchte ich auch mit meinem Sohn so viel reisen wie möglich, bevor er in die Schule kommt. Das konnte ich mir früher nicht leisten, jetzt würde es mal gehen.
​Er: was???? Alleine in den Urlaub geht gar nicht!!!! Da macht er nicht mit. Wir würden im Sommen zusammen nach Kroatien!
​Bitte was??? Mein Kind ist 1,5 Jahre, da fahr ich nicht zig Stunden mit Auto und Wohnwagen (mag eh kein Camping)

​Leute....helft mir....was geht bei dem????? BIn echt am überlegen, mich direkt zu trennen. Es nervt nur noch. Ich werde agressiv dabei. Es kotzt mich an (sry) wenn er anruft. Manchmal ist es wie mit einem dummen Menschen zu reden....

​Was soll ich tun? Warum ist er so?

​Danke fürs lesen. Ivh hoffe es kommen ein paar Antworten, mit denen ich etwas anfangen kann. Lieben Dank

Mehr lesen

18. Februar 2018 um 22:59

Scheint dass du total genervt von ihm bist.

Also Urlaub verbieten lassen finde ich auch nicht so doll....du wirst nicht jünger.  

Rede nochmal mit ihm, dass er dir zu aufdringlich ist.  

Wenn er sich nicht ändern kann, müsst ihr halt getrennt Wege gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Missbraucht oder selber schuld?
Von: anonymuss21
neu
15. Februar 2018 um 20:07
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen