Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich denke, ich werde die Beziehung beenden

Ich denke, ich werde die Beziehung beenden

2. November 2010 um 15:48

Hey Leute,

mein Freund und ich sind nun seit einem dreiviertel Jahr zusammen. Wir hatten von Anfang an eine schwierige Situation, weil ich schon Nachwuchs habe und auch noch verheiratet war. Als wir uns kennenlernten waren wir beide noch in einer Beziehung und haben aber beide diese Beziehung beendet.
Wir haben wirklich sehr intensive und schöne Momente miteinander geteilt, aber jetzt bin ich an einem Punkt angekommen, wo es mir reicht. Er hat seine Phasen, da ist er mit allem unzufrieden. Da sieht er nur, was er und wir nicht haben. Diese Stimmungen treten völlig unberechenbar auf und für mich sind die Gründe die er dann für seine depressiven Anwandlungen echt lächerlich! Die Beziehung wird eigentlich (aus meiner Sicht natürlich) sowieso hauptsächlich von mir getragen. Ich besuche ihn, ich rufe ihn an...... Und er jammert. Von Anfang an hatte ich eher den aktiven Part und er nörgelt... Was mich rasend macht. Dann taucht immer wieder seine Ex auf, sprich sie ist immer wieder Thema in unserer Beziehung, was mich auch tierisch nervt.
Und nun? Ich habe versucht mit ihm darüber zu reden, das Thema Ex brauche ich erst gar nicht anschneiden, da flippt er aus und bei anderen Themen wirft er mir vor, ich würde ihn nicht verstehen. Das hauptsächliche Problem ist einfach, dass ich gebe und gebe und dann auch noch angenörgelt werde.

Mich macht das alles fertig, hab die Nacht nicht geschlafen,,...

Mehr lesen

4. November 2010 um 22:32

Hatte eine ähnliche Situation
Hallo.
Also ich kenne das auch so ungefähr. Meistens liegt es daran, das sich der Partner selbst nicht liebt, d. h. wenn er sich selbst nicht leiden kann, kann er auch keine Liebe erwidern oder auch nur wertschätzen was ihr habt. Das ist wahnsinnig schade und verletzend für dich. Das Gefühl kenne ich gut. Ich hab damals viel mit ihm gesprochen, so gut es eben ging und ein bisschen verstanden was in ihm vorgeht und somit konnte ich besser damit umgehen. Zu wissen das die Unzufriedenheit des anderen nicht an einem selbst liegt ist schonmal viel wert.
Vielleicht konnte ich dir helfen,
alles gute

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen