Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Psychologie / Ich darf NICHTS,help.

Ich darf NICHTS,help.

8. August 2010 um 15:27 Letzte Antwort: 9. August 2010 um 12:31

Hallo liebe Leser,

also heute hab ich mal wieder ! ein mächtiges Problem mit meiner Mutter.

Erstmal zur Vorgeschichte:
Ich lebe mit ihr alleine und bin 16 Jahre, damit ja auch kein kleines Kind mehr.
Ich darf nicht an den Herd zum Kochen, nicht an den Backofen zum Backen, geschweige denn darf ich überhaupt ind er Küche große Sachen machen, an den Kühlschrank widerrum darf ich uneingeschränkt.
Ich soll auch den Haushalt nicht übernehmen, außer Müll rausbringen und Zimmer aufgeräumt halten.

Nun folgendes Problem:
Da ich ja nichts machen darf,kann ich nichts machen und im Endeffekt wird es mir immer wieder vorgewurfen.
Ich darf nicht viel im Haushalt helfen,selbst wenn ich wollte, am Ende hör ich " Du machst dir ja nur ein fetten Arsch wenn ich hier alles für dich mache"
Ich bin ein normaler Mensch und habe auch mal Hunger..
Frühstück fällt hier irgendwie immer flach, weil ich bis nachmittags schlafe.
Na ja wie gesagt zu mittag kochen kann ich nicht, dann sag ich meiner Mutter das ich Hunger habe.
Antwort " ich bin doch kein hotel"
Aber wenn ich mir selber nichts kochen darf, dann muss ich ja trotzdem was essen,also ist sie dafür zuständig.
Ich kann mich ja nicht nur von Kühlschrank essen ernähren.
Nur weil sie komische Essgewohnheiten hat (nie hunger)
muss ich darunte rleiden,ich hab keine regelmäßige,gesunde ernährung.
Ich esse, wenn meine Mutter dann mal irgendwann was macht,aber auch nicht wirklich gesund und nicht nach ungefähren Zeiten.
Sie sagt, ich denke nur ans Essen und mach ein Drama ums Essen.
Ich esse gerne,aber nicht mehr als jeder normale andere Mensch auch, halt ne warme Mahlzeit und zwischendurch vielleicht was kleines.
Aber durch Ihre Aussagen fühl ich mich beinahe "VERFRESSEN"
sie isst echt nie und dann soll ich am betsern auch nichts essen
aber ich möchte gesünder essen und das geht einfahc nicht
immer nur frikadellen oder jogurts nichts mal ne ausgewogene mahlzeit.
Was haltet ihr davon??!
Ideen?
Meinungen?
ich weiß echt nicht weiter, ich trau mich gar nicht mehr zu sagen,wenn ich mal hunger habe..
lieber hunger ich ey -.-
ich soll mich ja eh "schämen" und so.. na ja vll. schafft es mir jemand mut zu machen, danke

Mehr lesen

9. August 2010 um 12:31

essen


schreibe deiner mutter einen brief indem du alles schreibst was dir auf der seele liegt!!!! da wird helfen. reden geht links rein, rechts raus, aber aufgeschrieben liest man es mehrmals und immer wieder. (hoffentlich) dann wird ihr villeicht so einiges klarr.
deine mama ist mit der gesamtsiruation sehr unzufrieden und hat keine positive lebenslust, deshalb kann sie auch keine weitergeben. nehme es nichgt so persoehnlich wenn du kannst. stell mal auf durchzug wenn moeglich. es liegt nicht an dir das gemeckere von ihr. es liegt an ihrer unzufriedenheit. sie sucht und findet. und das bist halt du. hast du keine groesseren geschwister oder oma oder sonst jemand der mal ihr spricht.. oder eine freundin von ihr wo du mal reden kannst und die dann mit mama redet?
viel glueck kleines. du hast mit deinen 16 jahren einige probleme. du wirst lernen sie zu loesen. und denk dran zu arbeiten- im positiven sinne. das leben lehrt. es ist nicht leicht aber machbar. also loooooosssssssss. du schaffst das.
peina60

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers