Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich darf nicht schwul sein!

Ich darf nicht schwul sein!

6. Mai 2011 um 22:45

Hallo,
weiß nicht ob hier jmd helfen kann.
Bin 17 und hab da Gefühle, die ich nicht haben will. Das hat alles vor zwei Jahren angefangen. Kam damals in ne neue Klasse, weil wir umgezogen sind. Am Anfang war auch alles okay, hab mich da schnell eingelebt und die Leute waren auch alle korrekt. Hab da auch neue Freunde gefunden, alles klasse soweit. Hab da auch Chris kennen gelernt. Sind mit der Zeit echt gute Kumpel geworden, bis ich halt, so vor einem Jahr oder so gemerkt hab, dass da was ist. Konnt am Anfang nix damit anfangen. Hatte halt immer so n Kribbeln wenn er in meiner Nähe war und hab dann auch so komische Gedanken gehabt und von ihm geträimt wie ich ihn küss und so. Wusste echt nicht wie ich damit umgehen sollt und dacht mir halt so, dass das wieder weggeht. Dachte auch, dass ich vll krank bin oder so. Vor nem halben Jahr isses halt passiert, dass wir beide bisschen betrunken von ner Party waren. War echt n cooler Abend, sind dann noch zu ihm und irgendwie isses halt passiert, dass ich ihn geküsst hab. War dann auch n längerer Kuss und ging halt so weit, dass wir auch was am laufen hatten. War dann irgendwie voll geschockt später weil ich dasgemacht hab. Das Prob is, dass ich nicht so sein darf. Also schwul halt. Ich hab nix gegen Schwule. Aber das lässt sich nicht mit meinem Glauben vereinbaren. Das geht einfach nicht. Ich bin Moslem und von mir wird halt erwartet, dass ich später mal ne Frau heirate und ne Familie gründe und nicht, dass ich was mit nem Typen hab und schwul bin. Wenn meine Eltern das wüssten, die würden mich killen. Für die ist das ne Schande und ne Sünde. Damit würde ich unsere ganze Familie entehren und das will ich nicht. Aber ich kann das nicht abstellen.
Ich kann aber auch nicht zu meinen Eltern gehen und sagen hey ich bin schwul. Die würden mich umbringen oder verstoßen und meine Familie ist mir sehr wichtig. Das Schlimmste ist, dass ich, obwohl ich nicht so sein darf, das trotzdem immer wieder mach. Manchmal denk ich, das is ne Strafe. Weiß jemand wie ich das abstellen kann?

Mehr lesen

7. Mai 2011 um 9:10

Das ist eine Scheißsituation,
ich kenne sehr viele Schwule und ihren Werdegang. Ich weiß wie schwer es ist sich zu outen. Sehr viel Moslems sind schwul und sie dürfen es offiziel nicht sein. Je mehr du es unterdrückst, um so schlimmer wird es und wie du selbst sagst, es holt dich ein.
Leider wird Gott dafür benützt den Menschen Angst zu machen.
Du glaubst bestraft zu werden. Das ist völliger Quatsch und ich kenne auch die Ehre von moslimischen Familien, da geht die Ehre über alles über das Leben der Kinder. Ich kann dir nur sagen, das ist nicht von Gott gewollt. Warum haben wir denn so viel Gewalt und Elend, weil es immer noch solche Denkweisen gibt.
Ich kann dir nur raten, wende dich an eine Beratungsstelle von Diakonie oder Caritas. Die haben längst Erfahrungen auf allen GEbieten, die kennen auch deine Probleme und es gibt bestimmt auch schwule Moslems , die dir auf deinem Weg helfen können, obwohl es sehr schwer wird. Die Beratungsstellen stehen unter Schweigepflicht. Mein gesch. Mann ist Türke und dessen Freund hat mir seinerzeit sein "Geheimnis" anvertraut, nachdem er sehr komisch war. Wir dachten er ist krank oder sonst was, bis er mir eines Tages unter Tränen gestanden hat, was mit ihm los ist. Ich hatte dann die Aufgabe, es den anderen zu sagen und wir haben dann alle zusammen geredet und es war alles nicht so schlimm. Nur eben seine Familie!!!!!! Ich kann dir nur raten, lass dich nicht zu einer Ehe überreden und verh., solange du nicht ganz sicher weißt, was los ist und mach bitte keine Frau und Kinder unglücklich, denn das wirst du tun. Manche haben es auch schon mit Hilfe einer Therapie geschafft "normal" zu werden. Manche sind auch bi. Aber ein schwuler Freund von mir sagt, wer wirklich schwul ist, der ist und bleibt schwul. Viele hatten auch mal Erlebnisse mit Frauen und dann aber festgestellt, dass es das nicht ist.
Manchmal ist es auch nur eine Phase in der Pubertät, die vergeht. Aber um das alles wirklich herauszufinden , brauchst du wirklich Hilfe, die du dir holen solltest. Es ist dein Leben und nicht das deiner Eltern.
Lieben Gruß
Melike

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2012 um 0:25

Es gibt immer einen weg
hoi
ich weiss was du durch machsch i bin 15 jahr alt und ah seid einen jahr use gfunde dass ich mich mehr an buebe interessiere als bie mädchen und genau wie du darf ich wegen meine religion nicht mit einen jungen zusammen sein schweige von mit ihm zu schlafen
aber eines sage ich dier jeder mensch ob klein oder gross hat sein eigener wille von allah, und dass kann keiner nehmen, aber stimmt ich würde es auch nicht meine eltern sagen
ich habe mich enschieden alleine zu leben und lasse dass schicksal entscheiden sonst gehe ich weiter der weg des buddha
aber ein tipp an dich lies die tora durch und du wirst sehen es giebt immer ein weg, wenn du einen jungen liebst so ist es halt.ich weiss wie eltern sein können wo an dem glaube und familie ehre ängen es ist schwer für dich dass kann ich verstehen aber ich würde tun was dein herz sagt und nicht was ein buch wo etwas 700 v.Chr geschrieben wurde, selbst er war nur ein mensch wo dass geschrieben hat. ich würde dein leben genissen und dass tun wo du für richtig findisch und genisse die welt in ihre schönheit und ihre bracht
alles gueti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. Januar 2012 um 22:35

S.a Hallo
Bruder ich verstehe dich sehr sehr gut.. Bin auch moslem bin türke und bin auch Gay bzw. bi das weiß ich eig. selber auch nicht . Da ich moslem bin und unser religion uns das verbietet konnte ich das bis jetzt nie probieren.. Bin 21 und ca. seit 6 Jahren weiß ich das mich etwas an männern so geil macht aber mich outen NEIN konnte ich niemals werde ich auch nie tuen. Das wär mein Tod! Meine eltern onkel usw würden mich genauso killen!! Ich mache mir jetzt schon sorgen was ich später machen werde Heiraten oder nicht.. Falls wenn ich heirate werde ich das schaffen ka ich könnte vieles schreiben aber geht hier nicht. Hatte oder besser gesagt habe immer noch vor irgendwann umzuziehen damit viele mich vergessen und mir andauernd nicht fragen ob ich nicht heiraten will usw.. Ich kann mir eig. gut vorstellen zu heiraten und will auch gerne vater werden aber wie gesagt wegen homosexualität ob ich das schaffen werde weiß ich nicht.. Angst habe ich immer aber ich werde es irgenwann trotzdem probieren..

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. Januar 2012 um 22:45

Ja, wir Moslems...
Ich bin weiblich und hetero. Nun sind aber leider meine Eltern Moslems, ich folglich auch (obwohl ich streng genommen nicht an diesen Schwachsinn glaube).

Jedenfalls kam das Thema immer wieder auf, dass ich Männer nicht küssen oder gar mit ihnen schlafen darf, sonst würde ich ja bekanntlich in die Hölle kommen und von der Familie verstoßen werden. Tja. Das Leben ist aber was man daraus macht

Ich bin von zuhause ausgezogen zwecks Studium, und ich liebe meine Freiheit. Ich schlafe mit wem ich will, ich mache was ich will und niemand weiß es.

Lass dir diesen Rat geben: Sobald du dein eigenes Geld verdienst, zieh von daheim aus. Ich weiß, bei Moslem-Eltern bedarf es SEHR großer Überredungskünste für eine "Erlaubnis", aber es lohnt sich, glaub mir. Wenn sie dich nicht akzeptieren wie du bist, wirst du dich von selbst immer mehr von ihnen entfernen. Auch das weiß ich aus Erfahrung.

Geh deinen eigenen Weg, das wird dich am Ende glücklich machen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 1:04
In Antwort auf nagib_12958945

S.a Hallo
Bruder ich verstehe dich sehr sehr gut.. Bin auch moslem bin türke und bin auch Gay bzw. bi das weiß ich eig. selber auch nicht . Da ich moslem bin und unser religion uns das verbietet konnte ich das bis jetzt nie probieren.. Bin 21 und ca. seit 6 Jahren weiß ich das mich etwas an männern so geil macht aber mich outen NEIN konnte ich niemals werde ich auch nie tuen. Das wär mein Tod! Meine eltern onkel usw würden mich genauso killen!! Ich mache mir jetzt schon sorgen was ich später machen werde Heiraten oder nicht.. Falls wenn ich heirate werde ich das schaffen ka ich könnte vieles schreiben aber geht hier nicht. Hatte oder besser gesagt habe immer noch vor irgendwann umzuziehen damit viele mich vergessen und mir andauernd nicht fragen ob ich nicht heiraten will usw.. Ich kann mir eig. gut vorstellen zu heiraten und will auch gerne vater werden aber wie gesagt wegen homosexualität ob ich das schaffen werde weiß ich nicht.. Angst habe ich immer aber ich werde es irgenwann trotzdem probieren..

Können wir privat schreiben ? 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 2:08

Willst du es von dir aus nicht, oder wird von dir erwartet, das du es nicht zu mögen hast?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Januar 2017 um 2:12

dein Gott, also Allah, hat dich aber so geschaffen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen