Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich brauche dringend eure Hilfe

Ich brauche dringend eure Hilfe

20. Juli 2007 um 15:17

Ich habe vor 8 Tagen meine Mutter im alter von nur 55 Jahren verloren.
Sie war eigentlich gesund und hat dann im Krankenhaus 1 Herzstillstand bekommen.
Die Ärzte haben ihn nach berechnungen erst nach ca 7 min. bemerkt, konnten sie aber wieder beleben (nach 1 1/2 Stunden), auf der Intensiv wurde sie dann gekühlt und in Tiefschlaf versetzt. Hat als sie aufgeweckt wurde einen 2 Herzstillstand.
Am Donnerstag, ist sie dann verstorben.
Ich war nur einmal bei ihr- was mir so unendlich leid tut.
Bis gestern habe ich mir gedacht, daß ich das ganze einfach so wegstecke.
Aber gestern war die Beerdigung. In der Kirche habe ich nur schwer Luft bekommen, und mir ist so vorgekommen als würde der Raum immer enger werden, außerdem habe ich richtig Todesangst bekommen.
Ich hoffte dass das ganze nach der Beerdigung vorbei sein wird--aber im gegenteil es wird immer schlimmer.

Kann mir jemand sagen,was da plötzlich passiert ist, und was man dagegen unternehmen kann?

LG fletcher13

Mehr lesen

24. Juli 2007 um 19:24

Mein aufrichtiges beileid
klar wird es immer schlimmer, denn ich denke du kommst jetzt erst in die eigentliche trauerphase. du musst überlegen, in 8 tagen ist fürchterliches für dich passiert: deine gesunde mutter ist plötzlich verstorben, hattest danach sicherlich viele erledigungen wegen beerdigung und nun war auch noch diese trauerfeier. dein körper und deine seele stehen unter schock und hochspannung. jetzt wo alles,entschuldige den etwas groben ausdruck "vorbei ist" wird dir so richtig bewusst, dass du einen sehr wertvollen menschen in deinem leben verloren hast.
und hier beginnt die eigenliche trauer. nimm sie an, schreie wenn dir danach zumute ist, rede mit freunden, weine. jeder verarbeitet trauer auf verschiedene weise. und stell dich der trauer. es ist normal, dass es dir jetzt nicht besser, sondern im gegenteil, schlechter geht. du fragst, was man dagegen unternehmen kann, einfach seinen gefühlen freien lauf lassen, das ist die beste methode. mein papa ist im januar gestorben. er war einfach alles für mich. ich habe oft gedacht, alles ist jetzt überstanden. aber wenn ich zum friedhof gehe, fange ich schon 20 meter vorm urnengrab an zu weinen. ich rede viel mit ihm und irgendwie merke ich, dass er mit kraft gibt. ich wünsche dir für die nächste zeit gute freunde, viele befreiende tränen, das gehört dazu. und überleg nicht, wie "lange es noch dauert". irgendwann ist es besser, ohne dass du darauf gewartet hast. alles liebe sendet dir heike

Gefällt mir

24. August 2007 um 14:11

Meine Mutti ist ganz plötzlich gestorben und wird ihre Enkelin niemals kennenlernen
Hallo fletcher13, leider lese ich deinen Beitrag erst jetzt. meine mutti ist vor fast genau 2 Jahren auch ganz plötzlich mit 56 jahren an einem Herzstillstand gestorben, sie fühlte sich nicht ganz so gut und hatte sich abends hingelegt und als mein Papi vom Gassi-gehen mit dem Hund wiederkam war sie gestorben. Sei froh darüber, dass du noch einmal bei ihr warst. ich habe meine mutti dann gar nicht mehr gesehen, ich konnte es nicht. Mein richtiger Vater ist vor 6 1/2 Jahren gestorben, auch ganz plötzlich und daher kann ich dir sagen, die trauer wird zuerst immer schlimmer werden. und bei dir hat es sich die Trauer scheinbar mit Atemnot und Engegefühl geäußert. Ich habe mir so oft gewünscht, ich würde auch solche nach aussen sichtbare "Symptome" haben oder einfach umfallen, dann würden alle merken, dass ich es nicht mehr ertragen kann. aber ich mache einfach weiter, jeden tag. ich habe keine ahnung, was man dagegen unternehmen kann, wahrscheinlich sich der situation stellen. bei meinem Papa habe ich das damals schon eher gemacht, bei Mutti hatte ich dazu keine kraft, ich versuche es irgendwie wegzudrücken, aber das funktioniert natürlich nicht. Ich habe vor 8 Monaten dann unsere kleine Smilla bekommen und nun fehlt mir natürlich meine Mutter noch mehr. Jeden Tag denke ich daran, was ich sie alles fragen würde, wenn ich mit der kleinen mal nicht weiterweiss. Vielleicht ist hier ja jemand, dem es ähnlich geht, das würde mich freuen. LG acpeters

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Hydro Boost

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen