Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich brauche bitte Hilfe...

Ich brauche bitte Hilfe...

5. April 2013 um 1:58 Letzte Antwort: 2. Mai 2014 um 22:56

Hallo... Bevor ich hier etwas poste, möchte ich darum bitten, nicht über diese Sache zu lachen... es ist mir ernst und ich weiß auch nicht unter welche Kategorie ich es hätte einordnen sollen...

Also, dann fang ich mal an. Ich bin ein 15 Jahre Alter Junge, und ich möchte ein Mädchen sein... Ich habe mir auch schon einen Beitrag zu diesem Thema durchgelesen, allerdings war der schon ein paar Jahre alt...

Jedenfalls weiß ich überhaupt nicht wie, beziehungsweise ob ich meine Eltern einweihen soll... Ich weiß auch nicht, wie sie reagieren würden... meine Mutter ist eher ein ruhiger tolleranter Mensch, aber bei sowas bin ich mir da auch nicht sicher... mein Vater, puh, der würde ausrasten... In der Schule wäre ich dann Gesprächsthema Nummer 1, weil ich dort eh schon ein 'Opfer' bin... Sehr viele Leute sagen immer 'sag mal bist du schwul?' 'Boah du bist doch ein Weib' und nur so was... Ich fühle mich im falschen Körper und ich habe mir schon so oft gewünscht ein Mädchen zu sein... Um genauer zu sein, habe ich mich schon als ganz kleines Kind als Mädchen verkleidet. Im Urlaub (In Ägypten) habe ich mir von meiner mutter immer diese Bauchtanzkleidung und ähnliches kaufen lassen... Und ich hab mir immer ein Tshirt über den Kopf gezogen, welches meine Haare darstellen sollte. Im Kindergarten habe ich immer mit Barbies gespielt (was in der Schule schon für sehr viel Drama sorgte!) und als ich in die Grundschule kam, fing ich an, mir heimlich Lippenstift anzuschminken und die Stöckelschuhe des Hortes anzuziehen... Als ich in die 5. Klasse kam, änderte sich das. Ich musste mich normal verhalten wurde schließlich älter. Ich hatte bisher auch nicht viele Freundinen... aber ich bin nicht schwul... Ich habe immernoch den Wunsch, ein Mädchen zu sein und ich stelle mir immer vor, wie es wäre... ich meine klar, es bringt auch viele Nachteile, aber was im Leben hat keine Vor- und Nachteile?... Das schlimmste für mich würde sein, dass ich keine Kinder mehr bekommen kann... ich will auch Erzieher werden, und... ich weiß nicht, ich könnte heulen, dass ich kein Mädchen geworden bin!... Ich weiß nicht, wie es weitergehen soll...

Ich spiele auch gern Spiele, wie Stardoll oder Imvu (natürlich als Mädchen, welches ich als Fake ausgebe...) Dort habe ich auch mehrere gute Freunde, aber immer wenn sie mich nach Facebook oder Handynummer fragen, muss ich mir eine Ausrede einfallen lassen, denn dann würden sie ja merken, dass ich ein Junge bin...

Ich bitte dringend um Hilfe... was soll ich tun? Bitte helft mir... und bitte, BITTE bringt keine dummen Kommentare wie 'boah sowas müsste verboten werden' oder ähnliches... Bitte helft mir einfach...

Ich danke jetzt schonmal für Antworten, eurer idontcare97.

Mehr lesen

25. Januar 2014 um 18:57

Sei nicht traurig!
Versuch das beste aus deinem Leben zu machen und hör nicht auf andere Idioten die sagen das du Schwul bist! Es ist deine Sache was du aus deinem Leben machen willst und ich möchte mich da nicht einmischen aber hier ein Rat: Denk an andere Sachen du könntest dir auch ein Hobby suchen. Und vor allem lerne dich selbst zu schätzen eine Junge zu sein hat auch seine Vorteile! Sorry wenn das dir nicht weiter hilft! Jedenfalls würde ich mich freuen wenn du mir schreibst, ich bin nämlich ein 14 Jähriges Mädchen das dir einige Nachteile des Mädchen seins aufzählen kann!
LG Lena

PS: Eins hilft mir meisten wenn ich ein Problem habe (aber ich tu`s auch so gern) und das wäre LESEN!!! Es ist fantastisch man schafft sich damit eine neue Welt in der man sich JEDERZEIT zurückziehen kann!

Gefällt mir
2. Mai 2014 um 22:56
In Antwort auf an0N_1215411399z

Sei nicht traurig!
Versuch das beste aus deinem Leben zu machen und hör nicht auf andere Idioten die sagen das du Schwul bist! Es ist deine Sache was du aus deinem Leben machen willst und ich möchte mich da nicht einmischen aber hier ein Rat: Denk an andere Sachen du könntest dir auch ein Hobby suchen. Und vor allem lerne dich selbst zu schätzen eine Junge zu sein hat auch seine Vorteile! Sorry wenn das dir nicht weiter hilft! Jedenfalls würde ich mich freuen wenn du mir schreibst, ich bin nämlich ein 14 Jähriges Mädchen das dir einige Nachteile des Mädchen seins aufzählen kann!
LG Lena

PS: Eins hilft mir meisten wenn ich ein Problem habe (aber ich tu`s auch so gern) und das wäre LESEN!!! Es ist fantastisch man schafft sich damit eine neue Welt in der man sich JEDERZEIT zurückziehen kann!


Du hast dem jetzt nicht im Ernst vorgeschlagen er soll ein Junge bleiben und sich so schätzen lernen...

Gefällt mir
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram
Magic Retouch
Magic Retouch
Teilen