Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich bin traurig und weiß nicht warum

Ich bin traurig und weiß nicht warum

16. Mai 2012 um 11:23 Letzte Antwort: 18. Mai 2012 um 17:40

Hallo

ich brauch mal eure hilfe.
ich bin 15 jahre alt und habe ein eigentlich perfektes leben
ich habe eine tolle familie habe hobbys bin auf einer schule
und habe eine wundervolle freundin.
und trotzdem bin ich extrem unglücklich mit meinem ganzen
leben ich geh kaum noch zur schule weil ich einfach keine lust habe rede mit keinen menschen bin immer zu jeden ein ... werde schnell sauer und jeder geht mir am arsch vorbei und das obwohl ich speziel kein problem habe
und trotzdem bin ich so unglaublich traurig und ich weiß
einfach nicht mehr weiter ich habe angst davor all das zuverlieren und ich kann mir für einen moment einreden das ich mich jetzt schnappe und wieder glücklich werde allerdings hält das nur wenige minuten und ich bin einfach so wieder extrem traurig .
ich verletzte mich selbst weil ich diesen schmerz brauche
ich weine allerdings nicht ich bin einfach den ganzen tag eingeschlossen in meinem zimmer und mache rein garnichts als auf mein bett liegen ich denke viel drüber nach was los ist
doch finde ich keine chance herraus zufinden warum ich so unglücklich bin , habe nun viel gelesen und mitbekommen das sowas auch garnicht mal so ungefährlich sein kann
und trotzdem interessiert es mich herzlich wenig und
ich bleibe einfach traurig
ich seh nicht mehr weiter ich kann nicht mehr ich
sehe es kommen das ich auf alles einfach kein wert mehr lege und einfach in meinem zimmer verrote
bitte sagt mir was los ist und wie ich es hinbekomme das es mir besser geht

Mit freundlichen Gruß
Hendrik

Mehr lesen

18. Mai 2012 um 17:40

Vorschläge
Hallo

deine Symptome deuten stark auf eine Depression hin. Ich hatte ziemlich genau die gleichen Probleme wie du, eigentlich war mein Leben perfekt, ich hatte viele tolle Freunde, gute Noten und eine tolle Familie. Aber trotzdem war ich total unglücklich, kraftlos und müde. Ich habe ebenfalls mich angefangen selbst zu verletzen. Ich konnte mit keinem darüber reden wie schlecht ich mich Gefühlt habe. Hast du irgendjemanden erzählt wie es dir geht? Meine Mutter hat meine Wunden gesehen und mich zu einem Psychologen geschickt was mir sehr viel geholfen hat. Meine Depressionen sind so gut wie weg und ich habe wieder Spaß am Leben. Vielleicht solltest du das gleiche Probieren. Der Psychologe kann herausfinden woher die negativen Gedanken und die Müdigkeit und Kraftlosigkeit kommen. Im schlimmsten Fall auch Medikamente verschreiben.Mir hat außerdem sehr geholfen ein Ziel zu setzen. Etwas worauf ich mich freue und hinarbeiten kann.

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper