Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Ich bin hässlich und das macht mich total fertig

Ich bin hässlich und das macht mich total fertig

1. Juni 2016 um 21:24

Hallo,
Mein Kopf ist Rund, meine Nase groß mit einem buckel und einer senkung, mein Mund sieht total eingequetscht aus. Wenn ich mir ein Zopf binde, sehe ich aus wie ein platgefahrener Frosch.
Immer wenn ich im den Spiegel schaue muss ich weinen.
Ich hasse mein Geschicht und habe oft darüber nachgedacht mich selbst umzubringen. Eine Freundin von mir schießt immer Bilder mit einer anderen Freundin und das ständig. Als ich mit ihr Bilder geschossen habe, hat sie gesagt, dass sie es lieber alleine machen möchte. Außerdem sind meine Haare total komisch. Ich habe lockige Haare und immer nach dem ich schlafen war und sie danach käme werden sie wuschich.
Ich muss ja meine Haare am morgen kämmen, weil sie so durcheinander sind. Ich möchte am liebsten im Boden versenken. Noch nie wurde ich angemacht. Einmal hat mich ein Junge angeschaut und meine Freundinnen haben sich gefragt , "was hat sie, was wir nicht haben?"
Eine Freundin hat mir einen Eyeliner strich gemacht und sagte nur am Ende, dass es hässlich aussieht.
Sie sagte auch, dass ich normal aussehe. Aber ich denke, dass sie gelogen hat.
Eine andere Freundin wurde von ein paar Jungs aus meiner klasse gefragt wenn sie alles hübsch findet und bei allen hat sie hübsch gesagt. Bei mir hat sie einfach nur, "dazu sage ich nichts" gesagt. Seit dem ich in der Grundschule bin, finde ich mich hässlich. Ich möchte nie im Mittelpunkt stehen. Ich sage kaum etwas und halte mich meist zurück. Im sport Unterricht beteilige ich mich kaum, weil ich nicht möchte, dass man beim Rennen mein ganzes Gesicht sieht. Daher habe ich auch eine schlechte Note. Immer wenn ich mich für etwas entscheide denke ich mir, "habe ich es mit diesem Aussehen verdient?"
Ich habe es mir angewöhnt nie zu lachen oder glücklich auszusehen, weil ich mich total hässlich dabei fühle.
Früher habe ich mich nie getraut coole Sachen anzuziehen.
Ich habe immer nur das gleiche angehabt. Jetzt trage ich zwar röcke und traue mich andere Sachen anzuziehen. Aber ich denke nicht, dass ich jemals einen Freund haben werde oder geküsst werde oder das erste mal erleben werde. Keiner würde mit jemanden wie mir zusammen sein wollen.
Zudem rede ich leise und undeutlich. Ich bin schüchtern und traue mich nie mit Jungs normal zu reden oder mit fremden. Manchmal sage ich versehentlich dummes zeug und bereue es später auch wieder.
Inzwischen macht mich das alles total fertig.

Mehr lesen

2. Juni 2016 um 0:42

Glaub an dich egal wer dir was einredet!!
Du musst lernen dich selbst zu akzeptieren! Scheiß auf die Meinung der anderen auch Leute die "hübsch" sind haben ihre Fehler egal welchen! & das mit den Haaren kenn ich als Lockenkopf sehr gut ich leg mich nach dem Haare waschen so ins Bett das sie über Nacht trocken & wenn ich sie mal nicht wasche binde ich sie zusammen wo ich sie am Morgen nur ausschüttel & nicht durchkäme Du bist in jeder einzelnen Weise wunderschön vergiss das bitte nicht & hör auf dir was anderes einzureden auch wenn es dir schwer fällt Kopf hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2016 um 1:17
In Antwort auf honey9197

Glaub an dich egal wer dir was einredet!!
Du musst lernen dich selbst zu akzeptieren! Scheiß auf die Meinung der anderen auch Leute die "hübsch" sind haben ihre Fehler egal welchen! & das mit den Haaren kenn ich als Lockenkopf sehr gut ich leg mich nach dem Haare waschen so ins Bett das sie über Nacht trocken & wenn ich sie mal nicht wasche binde ich sie zusammen wo ich sie am Morgen nur ausschüttel & nicht durchkäme Du bist in jeder einzelnen Weise wunderschön vergiss das bitte nicht & hör auf dir was anderes einzureden auch wenn es dir schwer fällt Kopf hoch!

Das funktioniert
mit Sicherheit nicht. Denn wenn man so verzweifelt ist, nutzt auch gutes Zureden nichts. Ich habe darüber mehr als ein Jahr recherchiert. Und Du darfst mir glauben, dass ich darin nicht schlecht bin.


lib

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2016 um 12:14

Wir wissen natürlich nicht, ob du wirklich hässlich bist
ich finde aber deine Klassenkammeradinnen/ 'Freundinnen' verhalten sich extrem unfair dir gegenüber. Hast du niemanden, der dich ansieht und dir sagt, dass du hübsch bist? Was sagt denn deine Familie?

Manchmal kann es helfen, mal zu einer Typberatung zu gehen. Mir hat es geholfen zu sehen, dass ich mit ein bisschen Farbe im Gesicht durchaus hübsch sein kann. Allerdings scheint deine Unzufriedenheit derart tief zu sitzen, dass das wahrscheinlich nicht ausreichen wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2016 um 15:29

So schlimm wird es schon nicht sein
Wie alt bist du denn?
ich fand mich von 10- 15 auch furchtbar, furchtbar hässlich..hatte mit den Haaren das gleiche Problem habe dann angefangen sie zu glätten! das wirkt wunder ! erst kämmen und dann alles was so wuschelig wird glätten..oder andersrum ist eig noch besser
meine Nase fand ich auch fuurchtbar dick..da bin ich tatsächlich irg wie noch "reingewachsen"
Heute mit 20 muss ich ehrich sagen fühle ich mich meistens richtig hübsch..Es gibt auch noch schlechte Tage aber die hat jeder.
Zu deinen "Freundinnen" ich kann das natürlich nicht so beurteilen wie eure Freundschaft sonst so ist. Aber Freunde sagen sowas nicht. Das klingt nach arroganten ..naja.
Freunde sagen dir wenn du scheiße aussiehst weil deine Frisur heute mal kacke ist oder du wie ein clown geschminkt bist. Dafür sind freunde. Natürlich verträgt das jeder anders.Freunde sollten natürlich ehrlich sein aber dir so etwas zu sagen ist etwas anderes und falsch von ihnen. Sag es ihnen mal das dich sowas verletzt wenn sie was dummes sagen und es nicht respektieren.. lass sie gehen.
Schminkst du dich?
Es muss nicht viel sein.ich fühe mich mit ein bisschen Puder und NUR Wimperntusche direkt viel wohler. Weil meine Wimpern so blond sind das man sie kaum sieht.
Als wäre ich dauerhaft müde sieht das aus Mehr brauchts nicht.
Wenn es dir wirklich so schlecht damit geht such einen Arzt auf, vertraue dich jm. an.
Und im allerschlimmsten Fall, wenn du dich wirklich so hässlich findest und sich das nicht mehr legen sollte. Ich kann es ja nicht beurteilen aber falls du wirklich so doll, markante Züge haben solltest, und du wirklich niemals zufrieden mit dir sein könntest. Könntest du dich ab 18 auch immernoch unters Messer legen.
Ist meiner Meinung nach aber wirklich der letzte Ausweg, man sollte sich lieben wie man ist,aber manche Menschen können es einfach nicht. Du bist da niemandem Rechenschaft schuldig, du musst dich lieben und zufrieden mit dir sein.
wünsche dir noch alles gute.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2016 um 23:13

Ach Mädel, mach Dir nicht so viele Gedanken
Weißt Du, man ist durch die ganzen Medien vorgeprägt, weil einem immer nur sehr gut aussehende Menschen vorgesetzt werden und man seine eigene Identität daran zu messen versucht. Auch vermeintlich hübschere Freunde oder Freundinnen sind dann oft ein Argument.

Das ist aber letztlich Quatsch. Ich hatte als Mann mit Mitte 20 schon keine Haare mehr auf dem Kopf, was mein Ego extrem belastet hat. Dazu kamen dann auch noch Sprüche von Frauen "ich mag keine Männer mit Glatze". Nicht gerade förderlich. Mir ist es damals auch mal passiert, dass ich auf einem Foto, das irgendwo veröffentlicht worden ist, rausgeschnitten worden bin. Da kam eins zum Anderen und es ist damit fast ein Teufelskreis.

Worauf ich aber raus will: es ist letztlich eine Frage des Selbstvertrauens. Wie man auf Andere wirkt, wie man auftritt, wie man sich bewegt. Wenn man nämlich von sich selbst eine schlechte Meinung hat, wie sollen dann Andere einen wahrnehmen? Die Körpersprache zeigt dann einfach einen "schwachen Menschen". Ich spreche da rückblickend auch aus eigener Erfahrung.

Was Dir vor allem fehlt ist Selbstvertrauen, Selbstbewußtsein. Das kannst Du aber nicht aufbauen, indem Du Dich selber runter setzt.

Vielleicht redest Du Dir ein, dass Du nichts kannst, nichts bist. Aber glaub mir: genau das ist Quatsch. Such Dir eine Beschäftigung, ein Hobby, irgendetwas, das Dir richtig Spaß macht und mach das. Auf diese Weise kannst Du Dir selbst etwas beweisen. Bei mir war es damals Musik. Ich habe ohne irgendwelche musikaliche Ausbildung Songs geschrieben und aufgenommen und hatte auch einen kleinen Hit, was mir viel Bewunderung eingebracht hat. Und damit Selbstvertrauen.

Ich bin mittlerweile Ende 40 und sehe meine Probleme von damals mit einem Lachen, weil sie mir heute so unwichtig vorkommen und mittlerweile gibt es viele Leute, die sagen, ich würde gut aussehen!

Entscheidend ist das, was man aus sich macht. Du scheinst noch sehr jung zu sein, Dir stehen viele Türen offen. Also kein Grund, jetzt schon zu verzweifeln. Und nebenbei: es gibt viele Menschen, die ihre Ausstrahlung erst mit 30 richtig entfalten.

Und bitte: bevor Du - wie ich hier gerade gelesen habe - zum Schönheitschirurgen springst, geh erst mal zum Hausarzt, um eine Überweisung zu einer psychologischen Beratung zu bekommen. Das bringt Dir ganz bestimmt mehr wie irgendne Schnippelei. Denn was Dir momentan fehlt, ist Selbstvertrauen.

Kopf hoch und bitte: think positive!

3 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2016 um 15:02

Alles Äußerlichkeiten und alles unwichtig
du bist viel mehr als nur eine Nase oder ein Gesicht.....

Wenn du selbst unzufrieden bist, wirst du unglücklich sein, egal ob du schön oder nicht schön bist....

Ich wog bereits mit 13 Jahren 85 kg und mit 16 Jahren 110 kg. Heute bin ich 37 und wiege 155 kg, ja ich weiss, es ist für die Gesundheit bestimmt nicht gut....

Aber soll ich dir was sagen, ich habe mich nie!!! an Äußerlichkeiten geklammert - ich weiss nicht ob ich hübsch bin oder nicht - ist mir auch egal... ich habe studiert, einen tollen Job, einen Mann der mich liebt und ja auch wunderschön findet und eine kleine Tochter - auch bin ich ansonsten trotz des Übergewichtes gesund....

Also was solls... ich bin doch glücklich, was interessiert da eine Nase oder ein Gesicht!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juni 2016 um 16:20
In Antwort auf lightinblack

Das funktioniert
mit Sicherheit nicht. Denn wenn man so verzweifelt ist, nutzt auch gutes Zureden nichts. Ich habe darüber mehr als ein Jahr recherchiert. Und Du darfst mir glauben, dass ich darin nicht schlecht bin.


lib

Im Ernst?
Warum?

Ich würde da jetzt niemandem raten, zum Schönheitschirugen zu gehen. Ich für meinen Teil stimme @wewog völlig zu, das ist alles primär eine Frage des Selbstvertrauens.
Mag ja sein, dass eine Schönheits-OP das geben kann - gleichzeitig macht man sich aber dann, wenn man sich das Selbstvertrauen / Selbstwertgefühl "anoperieren" lässt, für meinen Geschmack zu sehr davon abhängig. Noch mehr, als es so schon ist - und das ist schon zu viel.
Was soll dann werden, wenn man mal älter wird und die Schwerkraft einsetzt? Bissl zunimmt? Oder einfach den nächsten "Makel" entdeckt? Keiner ist perfekt, irgendwas ist immer. Man muss nur suchen, dann findet man was. Ganz sicher. Das hat für mich viel, viel, viel zu viel Potential für eine unschöne Spirale, um es irgendwem zu raten.

Ich denke da immer an meinen Ex-Schwiegerpapi in Spe. Der totale Wurzelzwerg. Klein, dick, Halbglatze. Ein Choleriker vor dem Hern, also jetzt auch nicht so der charakterliche Traumtyp wie im Bilderbuch. Und was soll ich sagen, der hatte jederzeit an jeder Hand 3 Frauen, wenn er wollte und war auch unter Kollegen, Bekannten, ... sehr beliebt, zu jeder Party eingeladen, auf die er gehen wollte... Alles da. Am Aussehen lag das mal ganz sicher nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Juni 2016 um 1:25

Als erstes....
...stellt sich die Frage, ob Du die richtigen Freundinnen hast.

Das mit dem Foto klingt nämlich nicht so.


Deetlich sprechen kann man sich auch selber wegtrainieren.
Leises sprechen ist für mich bei Frauen angenehmer, als zu lautes sprechen.

Ich kene Dein äußerliches nicht, aber viel eMenschen sind nicht perfekt, oder haben Makel, tortzdem finden viele einen Libenswerten Menschen an ihrer Seite.

Das erste, was Du machen solltest, ist ein wenig positiver über Dich selbst denken und nicht nur immer in diesen Negativgedanken verharren.

Gruß,
M.C.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Juli 2016 um 23:22

Alles nur halb so schlimm
ich gehe davon aus, dass du noch sehr sehr jung bist. Als Teenie ist eh alles schwierig, in zehn Jahren sind die Dinge anders, versprochen, aber bis dahin, kamnst du an die und deinen "Makeln" arbeiten!
1. die Gesellschaft schreibt uns stark vor, wie sie uns gerne hätte. Die Industrie stellt Medien her, die suggerieren "Frau --Sexobjekt", wenn wir so aussehen, dann sind wir begehrt, sexy, toll, interessant und ein anerkanntes Mitglied der Gesellschaft. Die machen Kohle damit, das ist alles.
2. ich fänd es schlimm dir als Teenie den Rat zu geben, dich wie eine erwachsene zu schminken udn zu kleiden, hinter den ganzen Tipps und Tricks kommst du später bestimmt, aber bitte erst später. Was du effektiv tun kannst, leg dir ein gutes Glätteisen zu!! Geh zu einem guten Salon und lass eine Veränderung vornehmen, was ganz anderes!
3. Dein Budget als Teenie wird dir das Zulegen von teuerem Make up nicht einräumen vermute ich, muss es auch nicht, da ein Kind, das du in meinen Augen bist, damit nicht viel zu tun haben sollte! Investiere in eine schöne Haut, ohne die bringt auch das dickste Zukleistern nichts! Lass dir von einem Profi zeigen, wie du mit wenig(!!!!) Make up deine Augen zum Leuchten bringst zb.
Die kleinen Dinge können schon eine enorme Wirkung haben, werden dich in deinem Selbstbewusstsein stärken!
3. Es gibt schöne Sommerkleider, dazu passende Accessoires und ein klein bisschen Absatz oder Keilabsatz für dein Alter, dann fühlst du dich auch gleich weiblicher.
4. Wahre Schönheit kommt von innen, ein alter Spruch, in dem so viel Wahres steckt. Man kann mit so vielen Tricks schummeln das Äußere zu ändern, das macht Wissen und Übung mit den richtigen Produkten aus, aber das Innere kann man nicht aufhübschen, wenn ein hässlicher Charakter drin steckt!!
5. Umso tiefer du den Kopf in den Sand steckst, desto unattraktiver bist du für dich und andere! Daran erfreuen sich deine "Freundinnen" die ja richtig zoll zu sein scheinen! Ersetze solche Menschen mit wahren Freunden bitte, denen dein Aussehen, Konto etc egal ist!!!
6.Also, ab zum Salon mit dir und lass dich aufhübschen!

Alles Gute für dich!!!!
Daisy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen