Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Ich bekomme NIX hin!!Ich hasse mich sosehr

Letzte Nachricht: 8. September 2008 um 18:12
A
an0N_1237530499z
01.02.07 um 9:19

Ich (16w)weiß garnicht so recht was mit mir los ist ich schaffe es nicht rechtzeitig aufzustehen und mich fertig zu machen damit ich den bus bekomme..Es hängt wahrscheinlich mit dem vielen stress mit meinem freund zusammen und mit meiner drogensucht..Ich bekomme garnichts mehr hin ich sollte auch schon einen aufhalt in einer psychosomatischen klinik bekommmen ,nachdem bei mir mal wieder borderline syndrom diagnostiziert wurde, aber nur unter der vorraussetzung das ich vorher und nacher in ein kinderheim(!) ziehe..Aber was wird aus mir und meinem freund??Ich mein er macht mich schon ziemlich fertig immer weil ich nix hinbekomme aber ich kann den tag garnicht ohne kiffen anfangen..Außerdem habe ich ihn dreimal betrogen ( immer küssen)Vielleicht war es auch weil ich mich so alleine und ungeliebt nach 1 jahr gefühlt habe es tut mir so sehr leid das kann sich keiner vorstellen Aber natürlich gibt es für sowas keine entschuldigung..leider war ich schon immer zu leicht zu haben wenn alk im spiel war echt schon immer und ich habe es immer wieder bereut..Seitdem macht er mir das leben zur hölle Er hat ja wohl auch schon recht aber darf er mich so sehr unterdrücken das er sagt wenn er noch irgentwas rausbekommt was ich gemacht hab und was ihm nicht gefällt dann haut er mir die fresse kaputt..Ich nehm das schon ziemlich ernst weil er mich auch schon öfters "geschlagen" manchmal ohrfeigen oder einfach das gesicht mit der hand zerdrücken das ich ganz blaue wangen hatte genauso wie ein trommelfellriss von einem schlag aufs ohr..Gut sowas ist jetzt auch schon 3-4wochen nicht vorgekommen aber dafür ist es der psychoterror der dann los geht wenn er bei mir reinkommt und endet wenn er geht..Man könnte meinen "Mädchen Schieß den ab" aber ich klammer mich so an den schönen tagen und dann liebe ich ihn auch sehr denn er kann ja total lieb sein aber eben nur wenn ich gut drauf bin zur arbeit gehe nicht scheiße gucke oder gelangweilt sitze..D.H wenn ich funktioniere..
Auf jeden fall ist es ein teufelskreis weil er mich immer mit den drogen unter druck setzt.."ich nehm die teile alleine"Er meint er kommt anders nicht an mich dran..Wenn ich mal 2 tage cool drauf bin dann tut er ja auch alles für mich und ist der liebste mann de welt aber meine launen halte ich ja selber nicht aus Im sommer sowieso ganz schlimm mit meinen hässlichen narben vom ritzen..

Sagt mir soll ich mich von ihm trennen danach in heim und sofort inn die klinik??
Oder soll ich warten bis ich 17 bin und ausziehen und falls wir noch zusammen sind mit ihm?

Vielen dank im vorraus für antworten :}

Ich würde mich gerne so gutmit ihm verstehen aber ich kann mich selber ja noch nicht mal leiden (depressionen seit 3 jahren) also wie soll er das denn können??

Mehr lesen

F
flann_12657516
01.02.07 um 9:49

Hallo nikkiileinchen,
ganz schön traurige geschichte.............
drogen, alkohol, stress in der beziehung. ein schlagender partner alleine ist schon ein grund, die beziehung zu beenden, zu versuchen, dich aus dieser abhängigkeit zu befreien.

mein rat an dich: schau zu, dass du deine persönlichen probleme löst. ich würde an deiner stelle ind das heim, dann in die klinik.......dort kann dir geholfen werden, weg von den drogen, und unterstützung dabei, dein leben zu ordnen, zu sortieren, klarheit zu erhalten. hol dir die hilfe, gerade auch wegen der diaagnose borderline.
ich kann mir schon vorstellen, dass du, trotz allem, was in deiner beziehung vorgefallen ist, an deinem partner hängst, dass du dich an das vermeintliche gefühl von liebe klammerst. aber das, was du von ihm erhälst ist keine liebe, oder wie siehst du das? ich sehe hier nur abhängigkeit, und das in keiner guten weise.
er hat keinen respekt vor dir, er achtet dich nicht. vergiss die tage, die "schön" sind, weil du gut drauf bist. betrachte lieber die tage, an denen er dich respektlos behandelt......denn in einer parnterschaft ist es wichtig, dass man sich an tagen, an denen es einem von beiden nicht gut, gegenseitig unterstützt und trägt. lass los, auch wenn es dir schwerfällt.

nutze die chance, dein leben zu ordnen.
dann hast du auch die chance, dein leben wirklich eigenständig zu gestalten.

nikki, ich wünsche dir alles liebe,
silvia

Gefällt mir

A
an0N_1237530499z
01.02.07 um 14:31

Danke
Danke für die liebe antwort ich weiß nicht hat mich auch schon wieder zu tränen gerührt aber ich glaube du hast recht...Es wäre wohl das vernünftigste zudem ich ja schon seit dem ich 11 bin alkohol zigaretten und grasabhängig bin...

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
flann_12657516
02.02.07 um 10:50
In Antwort auf an0N_1237530499z

Danke
Danke für die liebe antwort ich weiß nicht hat mich auch schon wieder zu tränen gerührt aber ich glaube du hast recht...Es wäre wohl das vernünftigste zudem ich ja schon seit dem ich 11 bin alkohol zigaretten und grasabhängig bin...

Liebe nikki,
ich wünsche dir viel kraft und mut zur für dich richtigen entscheidung zu finden.

ich bin mir sicher, dass du eine menge hinbekommst (werte dich nicht selber ab) - wenn du dich erst einmal selber lässt und dich nicht von anderen menschen so sehr abhängig machst. gestehe dir selber zu, was du verdienst: respekt und aufrichtige liebe. nimm dich selber an, lerne dich und deine bedürfnisse kennen.
wenn du das für dich schaffst, dann wirst du auch in der lage sein, eine partner zu finden, der die gut tut und dich annimmt, so wie du bist.

und hol dir hilfe - vielleicht wäre das was jaja geschrieben hat - eine möglichkeit? ich kenne mich dahingehend nicht aus. aber: hol dir unterstützung.du musst das nicht alleine schaffen

pass auf dich auf.
liebe grüsse
silvia

Gefällt mir

J
joy_11950871
08.09.08 um 18:12

Hi
mir get es genauso. nur,dass ich keine drogen mehr nehme. eigentlich hilft es schon ein wenig, aber die kernprobleme sind immernoch da. ich bekomme nichts hin. wenn ich morgens aufstehe und mich fertig machen will, derehe ich irgenndwann durch. wennich dann auch noch bemerke,dass ich es wiedereinmal nicht in die schule schaffe,weil ich stresstechnisch auch schon völlig überlastet bin und ma wieder nichts finde. fang ich meistens an zu heulen, oder schlage gegen die wand oder mich und all dies nur weil ich meine socken nicht finde, oder bemerke dass ich ekinen pulli gewaschen habe. dies hat zur folge, dass ich nicht weiß was ich machen soll, denn bei 18 crad ohne pulli, oder jacke geht nicht. verzweiflung ist das ergebniss. um mich zu beruhigen, lege ich mich ins bett und versuche mir zu helfen mich zu konzentrieren, alles sei nicht so schlimm. trotzdem war ich z.B. heute wieder nicht in der schule...
was das fremdgehen angeht und das trinken etc. es scheint dir wol auch keiner genau erklärt zu haben, was borderline bedeutet..
ich musste auch selbst darauf kommen.
selbstzerstörungstrieb. dies ist vielerlei zu deuten. denn zum ersten sind wir eine der wenigen personen, die es tatsächlich schaffen können sich umzubringen , oder sich selbst wehzutun. normalerweise schützt der mensch sich selbst davor. andererseits bedeutet es auch, dass su es niemals richtig zulassen wirst, wenn es sir gut geht. du liebst deinen freund es geht dir gut mit ihm, angenommen, dann wird die borderline seite versuchen dein glück zu zerstören. traurig aber war, denn du gibts dir schuld und auch wenn du weinst und alles dem wahnsinn gleich kommt, dieser teil der borderline persönlichkeit will, dass du dir immer wieder an etwas schuld geben kannst.
warum auch immer der mensch ist ein rätsel.
wenn du glück hast findest du einen talentierten psychologen, der nie aufgehört hat über den mensch nachzudenken und, der vielleicht ähnliche erfahrungen gemacht hat und dir nun helfen kann. aber vt findest du ihn nicht und dann wird es schwer bleiben so, wie bei mir.....

liebe grüße renzi

Gefällt mir