Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hoffnungslos verliebt, andere Beziehung beginnen?

Hoffnungslos verliebt, andere Beziehung beginnen?

10. März 2015 um 10:00

So zu meinem Problem:
Ich weiß einfach nicht was ich will. Ich bin 21 Jahre alt und verliebt in meinen besten Freund. Wir studieren zusammen und ich wollte am Anfang was von ihm (oberflächlich verknallt eben). Hab auch einige Annäherungsversuche gemacht, auf die er aber nie eingegangen ist. Er ist ein sehr verschlossener Mensch und ich hatte wirklich versucht ihn zu öffnen, aber es hat nie funktioniert und irgendwann hab ich aufgegeben. Ich hab mich neu verliebt, was sich als großer Fehler herausgestellt hat, weil der Kerl sich als riesengroßes ... herausgestellt hat. Naja als ich damit durch war, bin ich gefühlsmäßig schon wieder auf meinen besten Freund zurückgekommen. Aber auf eine andere Weise, denn ich kannte ihn ja schon richtig gut, mit allen seinen Macken und ohne rosarote Brille, habe ich festgestellt, dass ich ihn wirklich liebe. Aber ich habe auch festgestellt, dass es keinen Sinn macht, es nochmal bei ihm zu versuchen. Dafür ist mir die Freundschaft zu wertvoll und das Risiko ist mir einfach zu groß.
Naja seit Neustem gibt es wieder einen anderen Mann in meinem Leben. Ich kenne ihn noch nicht Lange, aber wir haben uns von Anfang an im Rahmen von offiziellen Dates getroffen. Er ist begeistert von mir und ich finde ihn eigentlich auch sehr nett, aber ich fühle nicht stark für ihn. Ich weiß nicht recht, was ich tun soll. Ein großes Problem mit dem Neuen ist, dass er in einer anderen Stadt wohnt und wir uns nicht besonders oft sehen könnten. Ich dachte, wenn ich mich neu verliebe, dann könnte ich meinen besten Freund endlich loslassen, aber ich weiß nicht, wie ich das machen soll, wenn ich ihn jeden Tag sehe, meinen neuen Freund aber nur alle 2 Wochen
Außerdem weiß ich nicht wirklich, was ich von dem Neuen halten soll. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass er sich mehr eine Affäre als eine Beziehung wünscht. Mein Problem dabei ist, dass ich sehr unerfahren bin (was für ihn kein Problem darstellt, er lässt mir Zeit und ist sehr rücksichtsvoll) aber auch, dass ich eigentlich keine sexuelle Beziehung zu jemandem haben will, den ich nicht wirklich liebe.
Ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll. Das mit meinem besten Freund geht schon seit anderthalb Jahren, und meine Vernunft sagt mir, dass es sehr unwahrscheinlich ist, dass sich seine Gefühle für mich noch ändern. Er mag mich sehr und verbringt gerne Zeit mit mir aber es kommen keinerlei Annäherungsversuche. Trotzdem hofft mein Herz insgeheim immer noch, dass er eines Tages aufwacht und endlich merkt, dass wir zusammengehören. Aber ich will nicht ewig an ihm hängen, wenn die Hoffnung so gering ist. Ich will endlich weiterziehen können.
Was meint ihr soll ich wegen der Sache mit dem Neuen machen? Soll ich mich auf ihn einlassen und hoffen, dass meine Gefühle für meinen besten Freund irgendwann nachlassen? Oder soll ich es beenden bevor es angefangen hat?

Mehr lesen

14. März 2015 um 15:53

Besser sein lassen..
Hallo. Bin in einer ähnlichen Situation, weiß aber jetzt schon das mir die Ablenkung nicht gut tun wird..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. März 2015 um 21:09

Bist du dir sicher?
ich weiß nicht, ich meine ich habe wirklich lange an ihm gehangen und gerade heute haben wir wieder einen wundervollen Tag miteinander verbracht, aber so kann es doch nicht weitergehen... wenn ich nicht was unternehme, dann werd ich ewig an ihm hängen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. März 2015 um 14:53

Eine Möglichkeit
Könnte es sein, dass er gar nicht, oder nicht nur auf Frauen steht? Hatte sowas auch schon mal erlebt. Jahrelang der beste Freund, nahe wie ein Bruder. Er hat dann mal gesagt er wäre "nicht gut für mich" wolle mich auf keinen Fall damit (mit der Überschreitung einer Grenze" verletzen, ich wäre zu wervoll für ihn...ich war noch sehr jung, so wie Du, hatte es nicht so ganz kapiert...naja einige Jahre später, hat sich das Thema Sex dann doch irgendwie "ereignet" nachdem wir uns aus den Augen verloren und wiedergefunden hatten (die Freude war übermächtig groß), aber es war merkwürdig... fremd und nicht besonders erbaulich, obwohl wir uns immer noch sehr mochten. In dieser Beziehung passte es einfach doch nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. April 2015 um 20:45
In Antwort auf tera_12920559

Eine Möglichkeit
Könnte es sein, dass er gar nicht, oder nicht nur auf Frauen steht? Hatte sowas auch schon mal erlebt. Jahrelang der beste Freund, nahe wie ein Bruder. Er hat dann mal gesagt er wäre "nicht gut für mich" wolle mich auf keinen Fall damit (mit der Überschreitung einer Grenze" verletzen, ich wäre zu wervoll für ihn...ich war noch sehr jung, so wie Du, hatte es nicht so ganz kapiert...naja einige Jahre später, hat sich das Thema Sex dann doch irgendwie "ereignet" nachdem wir uns aus den Augen verloren und wiedergefunden hatten (die Freude war übermächtig groß), aber es war merkwürdig... fremd und nicht besonders erbaulich, obwohl wir uns immer noch sehr mochten. In dieser Beziehung passte es einfach doch nicht.

...
Ich bin mir eigentlich zu 100% sicher, dass er auf Frauen steht. Aber ich weiß, dass er einmal sehr verletzt wurde. Das war bevor wir uns kennen gelernt haben und er hat es auch nur ein einziges Mal erwähnt (wie gesagt er ist was sowas angeht unglaublich verschlossen), aber ich vermute dass das etwas kaputt gemacht hat in ihm... Naja inzwischen hat er (nicht absichtlich) von dem Neuen mitbekommen. Naja seither ist er ein bisschen komisch, ich weiß nicht ob ich es mir nur einbilde, aber irgendwie hab ich das Gefühl, dass es ihn traurig macht. Und das verunsichert mich... Aber er hatte doch schließlich lange genug die Chance?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2015 um 23:56

Du
bist dir deiner Gefühle für den "Neuen" nicht sicher, doch der Liebe für deinen guten Freund schon. Frage ihn doch einfach, ob er sich "rein theoretisch" vorstellen könnte, mehr als "nur" gute Freunde zu sein. Seine "seltsame" Reaktion auf die Nachricht das du einen "Neuen" hast, deutet darauf hin...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wie soll es weitergehen
Von: ximena_12920277
neu
17. April 2015 um 22:16
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram