Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfegesuch (m 26)

Hilfegesuch (m 26)

3. April 2015 um 5:30 Letzte Antwort: 3. April 2015 um 10:42

Ich (m 26) leide seit etwa 8 jahren an Depressionen, Ptbs und dergleichen. Allerdings ist es so das jeder Versuch mit anderen darüber zu reden direkt unterbunden wird, was die Depression nur noch verstärkt. Natürlich geb ich zu bin ich als Mensch nicht ganz *normal* aber deswegen jemanden so auszugrenzen das es letztlich garkeinen ausweg mehr gibt? Warum wird man direkt abgewimmelt wenn man doch eigentlich bedarf hat zu sprechen? Oder zählt heute nur noch das bild das jeder stark sein muss?

Mehr lesen

3. April 2015 um 10:42

Überforderung
hi kann mir vorstellen dass die leute erstmal überfordert sind. selbst bei guten freunden hab ich festgestellt muss man da due richtige Situation abwarten. viele wissen bestimmt auch nicht was sie sagen sollen und wie sie helfen können. ansonsten gibts Therapeuten...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
Von: an0N_1246337599z
3 Antworten 3
|
2. April 2015 um 23:08
Von: terach_12271039
1 Antworten 1
|
2. April 2015 um 22:11
Von: olympe_12170745
1 Antworten 1
|
2. April 2015 um 21:03
Von: kielo_12161580
neu
|
2. April 2015 um 20:44
Von: kielo_12161580
neu
|
2. April 2015 um 20:44
Diskussionen dieses Nutzers
Von: mya_12355311
2 Antworten 2
|
31. Dezember 2015 um 1:37
2 Antworten 2
|
25. Oktober 2015 um 20:10
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook