Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe!!! Wieso so unglücklich?!

Hilfe!!! Wieso so unglücklich?!

21. Januar 2017 um 14:04

Also erst einmal zu mir:
Ich bin mitte 20, Wohne seit 5 Jahren in Österreich.
Habe einen gut bezahlten Job in der Gatronomie .
Wohne mit meinen Freund zusammen , wir sind seit 1 1/2 Jahren zusammen . Ich weiß das er mich über alles Liebt und ich ihn auch.

So nun zu meinem Problem.
Ich habe seit mitte Dezember aufgehört zu Rauchen . Ab da ging es auch los: total gereizt , schlecht gelaunt und jede kleine Mücke zum Elefanten machen .
Habe mich viel mit meinem Freund gestritten und sogar ende Dezember schluss gemacht .
Zum Glück kennt mein Freund mich gut genug ,das er wusste wie er mit mir umzugehen muss und hat mich beruhigt.

Das mit dem gereizt sein hat sich jetzt gelegt .

Dafür bin ich seit Neujahr einfach nur noch unglücklich .

Ich mache viel Sport , bin jede freie minute mit meinen Hund unterwegs .
Mein Freund ist ein riesen Schatz .
Arbeit ist viel zutun , nette Gäste alles super.

Ich führe ein super leben , genauso wie ich es mir immer erwünscht habe .

Trotzdem habe ich momentan immer wieder Tage wo ich Denke " Alles ist Scheiße ( Schluss machen ,Arbeit Kündigen , raus aus der Wohnung )

An solchen Tagen würde ich mir am liebsten meinen Hund schnappen , in´s Auto setzten und ganz weit wegfahren .

Was ist bitte mit mir los ?

Mitte 20iger krise ?
Luxus probleme ?
Depressionen?

So was denkt ihr ? Würde gerne eure Meinung dazu hören .
Danke schonmal im voraus

Lg

Mehr lesen

21. Januar 2017 um 16:30

Hey,

wenn ich deine Freundin wäre, hätte ich zu dir gesagt #läuftbeidir  Du scheinst dein Leben ja im Griff zu haben und alles läuft bestens. Es ist komisch, dass du dann unglücklich bist.

Du meinst ja "Ich führe ein super leben , genauso wie ich es mir immer erwünscht habe". Das klingt so, als hättest du all deine Lebensziele bislang erreicht. Vllt solltest du dir einfach neue Ziele setzten? Gibt es z.B. ein Land, in das du unbedingt mal reisen wolltest? Da kannst du ja darauf hinarbeiten und dir ein Traumurlaub gönnen.

LG,

Laura

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Januar 2017 um 18:17

Hört sich doof an, aber vielleicht brauchst du einfach  alles Urlaub?

Ich fühle mich auch wenns gut läuft manchmal unglücklich. Das ist einfach so. 
Ein Tapetenwechsel für 1/2 Wochen könnte gut helfen um wieder Freude am Glück zu haben. Oder um zu erkennen, dass einem vielleicht doch etwas fehlt.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2017 um 10:59

Erst einmal danke für eure Antworten

Sehr Interessant  
Aber eigentlich habe ich mir das echt immer erwünscht . 
Auch bevor ich meinen Freund kennen gelernt habe . 

Urlaubsreif vom Stress her denke ich auch nicht , weil ich im Dezember erst Urlaub hatte . 

Aber es stimmt schon das ich momentan totales Fernweh habe . Denke das das momentan viel bewirkt . Aber naja einfach Tasche packen und abhauen geht halt im wirklichen Leben nicht . 

Im Juni stehen 2 Wochen Urlaub auf den Plan . 

LG 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen