Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe wie kann ich ihm das nur erklären

Hilfe wie kann ich ihm das nur erklären

14. September 2011 um 15:05

Mein Freund hatte selber eine schlimme Kindheit und ist deswegen auch nicht der einfachste Mensch auf Erden...
Ich weiß nicht, wie ich ihm erklären soll, dass Borderline sich sehrwohl auf unsere Beziehung auswirkt...Er meint, ich benutze alles nur als Ausrede, aber das stimmt nicht!
Wie kann ich ihm zeigen, dass man mit mir anders umgehen muss???
Danke schon im Vorhinein!

Mehr lesen

14. September 2011 um 19:13

Du bist Borderlinerin,
bist du denn in Behandlung.?
Gruß melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 19:29
In Antwort auf melike13

Du bist Borderlinerin,
bist du denn in Behandlung.?
Gruß melike

Klar!!will ja nicht ewig so rumspinnen...gg
Ja ich mach eine therapie...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 23:12

.
naja, es wäre doch nur ein "liebesbeweis" wenn er sich auch für dich -interessieren- würde. Aber Männer oder Jungs können auch schnell damit überfordert werden. Vielleicht ist es auch ganz gut, dass du einen Partner gefunden hast, der sich nicht auf das - Krank sein - einlässt. So kann man vielleicht auch lernen, wie es wäre, wenn es "normal" wäre ??
Ist wirklich eine Frage, ein Gedankengang...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. September 2011 um 23:33

Nimm ihn mal zur therapie mit
da soll er doch mal direkt mit der Therapeutin/dem Therapeut reden.
Vielleicht könnt ihr dann gleich ein paar Punkte zusammen bereden ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 5:56
In Antwort auf samina_12466454

Klar!!will ja nicht ewig so rumspinnen...gg
Ja ich mach eine therapie...

Macht doch mal ein Paargespräch bei der Therapeutin
dass dein Partner versteht, was diese Störung bedeutet und wie er damit umzugehen hat. Das kann nur funktionieren , wenn er eingebunden wird.
Gruß Melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 17:31

Danke erstmal!
Hab ich schon versucht!
Er hat schon mit meinem Psychiater gesprochen, mit Therapeuten, etc... Ich hab ihm vor Monaten ein Buch gekauft, er will es nicht lesen, und wenn ich versuche ihm etwas über mich zu erklären, sagte er nur:"Red dich nicht auf deine Krankheit aus."
Aber das tu ich wirklich nicht!!!
Ich verstehe ihn absolut nicht...Meine Freundin hat das Buch schon dreimal durch, weil sie sagt, sie muss ja wissen, wie sie dann reagieren soll!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 18:49
In Antwort auf samina_12466454

Danke erstmal!
Hab ich schon versucht!
Er hat schon mit meinem Psychiater gesprochen, mit Therapeuten, etc... Ich hab ihm vor Monaten ein Buch gekauft, er will es nicht lesen, und wenn ich versuche ihm etwas über mich zu erklären, sagte er nur:"Red dich nicht auf deine Krankheit aus."
Aber das tu ich wirklich nicht!!!
Ich verstehe ihn absolut nicht...Meine Freundin hat das Buch schon dreimal durch, weil sie sagt, sie muss ja wissen, wie sie dann reagieren soll!!!

Was ist der für ne pfeife
ach schick ihn auf dem mond !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 22:26

Bei Erklärungen
Wenn ich zb sage:
Ich kann das nicht, und das hängt auch mit meiner krankheit zusammen, bitte versteh mich doch...
Oder generell, wenn ich ihm irgendetwas erkläre, was mit meiner krankheit zu tun hat...
Er ist der meinung, dass borderline nichts mit unserer beziehung zu tun hat...
und ehrlich gesagt, vermute ich auch, dass er irgendeine art von krankheit hat...
er will sich nicht testen lassen, weil er gesehen hat, wie viel probleme ich danach hatte... und ja ich weiß weder aus noch ein, er muss das doch verstehen, er ist doch nicht blöd...
Ich verlange nur, dass er sich seinen teil denkt, wenn es mir scheiße geht und nicht normal mit mir umgeht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. September 2011 um 22:30

Das wär nix neues
Glaub mir, für eine borderlinerin bin ich extrem ruhig...
Und ich hab schon so oft versucht mit ihm zu reden, nur blockt er ab und sagt auch mal ich soll nicht so übertreiben...
Ich hab das gefühl, dass ers nicht wahrhaben will....
Aber andererseits gehts nicht anders...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen