Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe meine frau droht sich nun auch noch umzubringen

Hilfe meine frau droht sich nun auch noch umzubringen

26. Juni 2011 um 21:43

meine frau glaubt fest daran das sie die einzige ist die im leben alles richtig macht. wenn etwas schief geht sind immer die anderen schuld, wie der ehemann, vorgesetzte, lehrer, bekannte etc. sie will das jeder sie bewundert - aber tut nichts dafür. Sie hat ständig angst zu kurz zu kommen und wenn unsere kinder mit einer klassenarbeit aus der schule kommen wird immer nach den anderen gefragt und sie weis immer genau warum die anderen ungerechter weise besser sind. sexuell läuft bei ihr seit jahren nichts mehr - sie will das nicht - nichtmal einen abschiedskuss.... am liebsten würde ich unsere kinder nehmen und weggehen - davor habe ich aber angst. mittlerweile sagt sich sogar geht fort - bald bin ich nicht mehr da- was soll nur tun

Mehr lesen

27. Juni 2011 um 15:12

Klingt wirklich nicht gut...
hast du mal versucht mit deiner Frau über eine Therapie oder ähnliches zurede, ihr den Vorschlag zumachen euch helfen zulassen und den Weg auch gemeinsam zugehen ???
Ich muss aber auch sagen du musst auch an das wohl deiner Kinder denken...meistens ist der Gedanken und die Drohung sich etwas antun zu wollen ein Mittel um den Partner zuhalten...

Ich wünsch dir viel Kraft und Erfolg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Juni 2011 um 18:06
In Antwort auf jesusa_12917019

Klingt wirklich nicht gut...
hast du mal versucht mit deiner Frau über eine Therapie oder ähnliches zurede, ihr den Vorschlag zumachen euch helfen zulassen und den Weg auch gemeinsam zugehen ???
Ich muss aber auch sagen du musst auch an das wohl deiner Kinder denken...meistens ist der Gedanken und die Drohung sich etwas antun zu wollen ein Mittel um den Partner zuhalten...

Ich wünsch dir viel Kraft und Erfolg

Sie ist ja nicht krank....
alle anderen sind krank, meint sie. Ich habe schon mehrfach auf sie eingeredet und komme einfach nicht weiter. Das Wohl meiner Kinder hängt mir am Herzen. Wenn unsere Kinder nicht trotz allem Ärger an ihrer Mutter hängen würden - wären die nächsten Schritte vermutlich sehr klar geregelt. Jedoch ist die Jüngste unter 10 Jahren und da gibt es wohl als Vater beim Sorgerecht schon Probleme die Kinder zugesprochen zu bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2011 um 7:47
In Antwort auf corie_12328554

Sie ist ja nicht krank....
alle anderen sind krank, meint sie. Ich habe schon mehrfach auf sie eingeredet und komme einfach nicht weiter. Das Wohl meiner Kinder hängt mir am Herzen. Wenn unsere Kinder nicht trotz allem Ärger an ihrer Mutter hängen würden - wären die nächsten Schritte vermutlich sehr klar geregelt. Jedoch ist die Jüngste unter 10 Jahren und da gibt es wohl als Vater beim Sorgerecht schon Probleme die Kinder zugesprochen zu bekommen.

Erkundigen
Erkundige dich doch mal bei einem Anwalt oder in einem Forum, was du tun kannst wegen der Kinder..schließlich ist das wohl der Kinder ja gefährdet...da muss es doch Möglichkeiten geben erstmal abstand zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2011 um 18:15

Echt ne oder sie droht?
dann sprich mit deiner frau in ruhigen das war bei meinem bruder dass gleiche . neija ich würde sagen setz dich mit deiner frau mal zusammen und redet darüber

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen