Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe meine Familie macht mich fertig..

Hilfe meine Familie macht mich fertig..

8. Juli 2015 um 19:56

Hallo , ich dachte mir ich melde mich hier auch mal an da ich es ohne Rat einfach nicht mehr schaffe.. ich bin O. bin 14 Jahre Alt, also das alles fing an als ich 13 wurde..das Geld wurde schon damals immer knapper und die Umstände nur schlimmer, meine Mutter zeigt Null Liebe für mich mehr, sie ist jetzt arbeitslos und sitzt nur zuhause rum.. das selbe auch mit meine Schwester. ( Die meint jedoch das sie sich diesen Sommer einen Job suchen wird. ) Mein Bruder ist der absolute Selbstmord Grund für mich ( Und nein ich ritze mich nicht oder sowas, soweit bin ich zum Glück noch nicht. ) Er schlägt mich so gut wie jeden Tag meine Mutter kümmert das kein Stück da sie ihre eigenen " Probleme" hat, ich wusste zwar nicht das rumsitzen und auf das Kindergeld warten ein Problem ist.. aber gut. naja zurück zu meinem Bruder, er war schon zweimal im Gefängnis darüber bin ich echt froh, ich hatte nämlich dann endlich etwas Zeit für mich und konnte nur für mich sein. ( Übrigens, wir leben in einer kleinen Wohnung, ich wurde in ein Zimmer mit meinem Bruder ( 17 Jahre alt ) gestopft.. und der spielt jeden Tag an seiner Konsole weshalb ich bis 0:00 nicht schlafen kann.. meine Mutter kümmert das nicht, sie sagt nur " Du kannst in meinem Zimmer schlafen aber danach musst du wieder in dein Zimmer, und dort schlafen " Ich halte es echt nicht mehr aus... ich weine so gut wie jeden Tag und damit meine ich auch so gut wie jeden Tag! .. und das immer aus dem selben Grund, also um es zusammen zu zählen, ich lebe in einer Familie wo einer im Gefängnis war, eine Stimmzungenschwingungen hat, und die andere mich Psychisch und Physisch fertig macht. Dazu wohne ich in einem Wohnung zusammen gequetscht mit dem Gefängnis " Bruder " den ich aus purer Seele hasse, und Freunde hab ich leider auch keine.. da so gut wie jeder aus meiner Straße meinen Bruder kennt, und sie deswegen nicht mit mir befreundet sein wollen ( Aus angst vermute ich. ) und in der Schule machen sie mich manchmal auch fertig weil ich so einen Assi-"Bruder" hab.. ich halte es nicht mehr aus, ich bitte euch um Hilfe! ich werde nicht mit 14 zum Jugendamt hinlaufen.. vor allem würde ich mich das alleine niemals trauen und auch wenn, ich wüsste nichtmal wo das nächste Jugendamt bei uns ist.. ich hab so große angst vor meiner Familie, da sie ihre Depressionen/Wut an mir auslassen ich danke euch allen für eure Hilfe im vorraus, ( Mein Vater ist schon tot, wann weiß ich selbst nicht deswegen habe ich ihn mal nicht aufgezählt ) MfG xIncredibleStar. "

Mehr lesen

25. Juli 2015 um 23:25

???
Hallo,

von wo bist du denn?
Hast du denn auch sonst keine Verwandten an die du dich wenden kannst ?

Lg

Gefällt mir

5. November 2015 um 19:01

Das jugendamt das du erwähnt hast
Scheint ei e gute idee zu sein. In Zeiten von Internet und Google dürfte es doch kein Problem sein, die Adresse des nächstgelegenen jugendamts herauszufinden, . Vielleicht mal deinen ganzen mut zusammen nehmen?
Was auch möglich wäre, vielleicht eine Lehrerin oder einen Lehrer deines vertrauens anzusprechen?
Von alleine wird sivh bestimmt nix ändern, da kann es höchstens schlimmer werden. Eine Freundin von mir hatte damals auchsoein unerträgliche s Elternhaus. Mittlerweile wohnt sie in einer wohngruppe mit anderen jugendlichen und fühlt sicb dort besser.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Im Traum vergewaltigt
Von: marielou2371
neu
4. November 2015 um 16:27
Angst vor der Arbeit und und und...
Von: kleeblatt83
neu
4. November 2015 um 14:36
Diskussionen dieses Nutzers
Hilfe meine Familie macht mich fertig..
Von: xincrediblestar
neu
8. Juli 2015 um 20:06

Geschenkbox

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen