Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe!mein leben ist ein albtraum

Hilfe!mein leben ist ein albtraum

4. Februar 2014 um 16:58

Hi also ich bin neu hieralso ich fange einfach mal an...ich bin 19 Jahre alt und total unglücklich.ich wohne in ein heim seid ein paar Jahren.also ich hatte noch nie eine familie.ich habe bis 3 bei meiner Mutter gelebt da sie psychisch krank ist kam ich in ein Kinderheim,dort war ich bis ich 6 war.von dort aus kam ich in eine Pflegefamilie...von dort aus bin ich jetzt in diesem heim...zuhause habe ich mich noch nie gefühlt.Meine Mutter sehe ich nicht als Mutter da ich noch nie normal mit ihr reden konnte...Mein Vater kenne ich kaum er wohnt im Ausland und ich habe nur sehr selten kontakt mit ihm...ich habe es versucht aber er hat anscheinend nicht so interesse.Meine Geschwister kenne ich erst seid kurzem aber ich kann irgendwie keine Bindung aufbauen weil wir uns einfach nicht wirklich nahe stehen.ich will einfach nur weg von dem ganzen...ich weiß einfach nicht was ich tun soll,ich fühl mich so hilflos und allein...das schlimme ist ich habe einfach null selbstvertrauen.Reagiere ich vllt zu übertrieben ist familie und Bindung zu anderen Menschen vllt garnicht so wichtig?
Vielen Dank für Tipps oder Meinungen im voraus lg

Mehr lesen

27. April 2014 um 20:26

Och süsse
Familie und heimat ist sicher was schönes aber muss nicht sein.. Heimat ist dort wo du dich wohl fühlst.. Je älter du wirst desto besser kannst du mit der situation umgehen.. Versuche dich auf dinge/personen zu konzentrieren die du magst und dich glücklich machen.. Die familie kannst du dir nicht aussuchen, die art und weise wie du dein leben lebst allerdings schon.. Ich wünsche dir auf deinem weiterem lebensweg alles gute und wünsche dir dass du dein glück findest, egal worin.. Mach dich nicht verrückt deswegen.. Du bist eine starke frau, vertrau in dich selbst.. Liebe grüsse und eine umarmung

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen