Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / HILFE komm da nicht mehr raus habe einen riesen fehler gemacht!

HILFE komm da nicht mehr raus habe einen riesen fehler gemacht!

19. Juni 2006 um 17:40

HABE NEN RIESEN FEHLER GEMACHT BIN MAL WIEDER aufgestanden und dachte oh gut du bist so hässlcih und habe meine haare gefärbt unr den ansatz blond und nun orange danach nochmal es war immer noch gelb wahrscheinlich auch einbildung bin zum friseur der hat noch mal den ansatz bebleicht und tünung drauf gemacht danch zwei mal strähnchen weil mir die tönung zu dunkel war ich würde nicht leiber machen als die zeit zurück zu drehen!HABE JETZT NE ENTZÜNDUNG IST JA KLAR
UND haarausfall bin jetzt total am ende hasse mich dafür so denke ja schon mich umzubringen weil ich nicht damit leben kann habe große angst vor ner glatze oder nie wieder haaren!!!!

Mehr lesen

20. Juni 2006 um 17:04

Ahja
na wozu gibts denn Perücken, ist doch kein Grund zur Panik,die Stars machens doch vor

Hör mal du hast keine schlimme Krankheit, sei froh dass du gesund bist, das sind nur Haare, und sowas passiert halt mal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2006 um 20:58

Gaanz langsam! keine Panik!
Haare wachsen im Jahr ca. 10 cm, also lass Gras, pardon, deine Haare drüber wachsen... Die kommen schon wieder! Ich habe mir von Garnier "Fructis Oil repair" gekauft, das Shampoo ist gut, die Spülung klasse! Es macht die Haare kämmbar und schützt vor Spliss (nein, ich arbeite nicht dort! )
Ich habe auch die letzten drei Jahre meine Haare aufgehellt, bis ich irgendwann die Nase voll hatte, jetzt sollen sie doch so mittelblond rauswachsen, wie sie wollen! Nie wieder!
Und deine Entzündung wird sich schon beruhigen! Notfalls gehst du zum Hautarzt!
LG Meerblau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Juni 2006 um 22:29

Ich weiß genau wie du dich fühlst
Genauso wie du stehe ich sehr oft vorm Spiegel und entscheide: das sieht alles Hässlich aus! Und dann muss ich wieder mal irgendwas verändern, meistens sind es die Haare. Hab genauso wie du die Haare mal wieder Blond haben wollen obwohl ich sie erst von hell auf dunkel wieder mal umgefärbt hab. Tja das ende vom Lied war die Haare sind sehr stark abgebrochen.... Nach einigen schweren Tagen, hab ich eingesehen das es keinen Sinn hat mit diesem kaputten Haar rumzulaufen denn das macht einen nicht wirklich schöner! Geh zu einem guten Friseur und lass sie dir Kurz schneiden!! Etwas anderes hilft leider nicht, denn besser wird es nicht! So leid es mir tut aber hefte es unter Erfahrungen ab und such dir nen süßen Kurzhaarschnitt aus. Vielleicht gefällt dir der dann sogar noch viel besser. Probier es einfach...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 8:38
In Antwort auf carmel_12869507

Gaanz langsam! keine Panik!
Haare wachsen im Jahr ca. 10 cm, also lass Gras, pardon, deine Haare drüber wachsen... Die kommen schon wieder! Ich habe mir von Garnier "Fructis Oil repair" gekauft, das Shampoo ist gut, die Spülung klasse! Es macht die Haare kämmbar und schützt vor Spliss (nein, ich arbeite nicht dort! )
Ich habe auch die letzten drei Jahre meine Haare aufgehellt, bis ich irgendwann die Nase voll hatte, jetzt sollen sie doch so mittelblond rauswachsen, wie sie wollen! Nie wieder!
Und deine Entzündung wird sich schon beruhigen! Notfalls gehst du zum Hautarzt!
LG Meerblau

Hi
das geht wieder vorbei, es sind nru deine momentanen Haare etwas kaputt, die wachsen wieder genauso, die Blondierung wirkt ja nicht an der Wurzel. Kein Problem, Entzündungen an de rkopfhaut hatte ich schon viele, deshalb wachsen die Haare wieder hat damit nichts zu tun

in einem halben jahr sieht alles ganz anders aus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Juni 2006 um 11:33

Geht ja schon drei monate so!
GEHT JA SCHON SO LANGE KANN LANGAM NICHT MEHR HABE keine kraft mehr

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers

Natural Deo

Teilen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen