Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / HILFE kleine spitze Brüste

HILFE kleine spitze Brüste

10. Mai 2016 um 9:16 Letzte Antwort: 28. Mai 2016 um 20:27

Hallo ich bin 18 und habe ein Riesen Problem mit meinen brüsten. Ich bin 165 cm groß und Wiege um die 53kg bin also sehr schlank und sonst auch zufrieden mit meiner Figur. Zu meinem schmalen körperBau passen auch kleine brüste. Das ist auch nicht so sehr das Problem. Das Problem ist das sie sehr spitz sind also einfach wie ein kleines Dreieck mit einem angeschwollenen warzenhof. Meine brustwarzen an sich sind sehr klein und stehen kein bisschen raus es sieht halt aus wie eine Brust von einem Mädchen bei der sie grade anfangen zu wachsen. Als ich 10 war bekamen viele Freundin brüste. Da fing ich an mir das erste mal Gedanken über brüste zu machen. Aber ich dachte ich bin ja erst 10 das kommt noch. Mit 12 war ich immernoch flach wie ein Brett es fing mich mehr und mehr an zu beschäftigen. Mit 14 als dann wirklich alle brüste hatten und ich nur geschwollene warzenhöfe und zwei ganz kleine dreiecke kaufte ich mir einen push up bh in 75 a der mir zu groß war (und es immernoch ist) damit ich mich wenigstens in Gesellschaft nicht mehr so unwohl fühlte. Trotzdem weinte ich mich jeden Abend in den schlaf. Es machte mich so fertig. Auch heute vergeht kein Tag an dem ich nicht an meine brüste denke und sie hasse. Sie sehen einfach aus wie von einem kleinen Mädchen das jetzt brüste bekommt einfach 2 dreiecke kein bisschen rundung nichts. Nur wenn ich kalt habe sind sie schön rund. Mein Freund findet sie schön. Das glaub ich ihm auch. Nur ich finde es schrecklich und möchte so nicht leben. Für eine op hab ich kein Geld und außerdem große Angst vor OPs. Ich hätte gerne keine antworten mit Männer finden auch kleine brüste schön usw oder sei froh das du keine rückennschmerzen bekommst oder dann hängen sie wenigstens nicht oderso sondern vlt irgendjemand der auch in dieser Situation ist oder sowas. Ich bin einfach komplett verzweifelt. Liebe grüße.

Mehr lesen

10. Mai 2016 um 16:06

Igelschnäuzchen
habe ich meine Brüste damals immer genannt.

Es gibt kaum eine Region am Körper,über die wir uns mehr Gedanken machen. Außerdem haben Brüste noch ein riesiges Veränderungspotential. Die verändern sich bei jeder hormonellen Umstellung. Beispielsweise kann eine hormonelle Verhütung das Wachstum bremsen oder für heftiges Wachstum sorgen. Mit 18 waren meine Brüste noch lang nicht "fertig". Erst mit 21 oder 22 Jahren hatten sie eine endgültige Größe erreicht, wobei dann eine Schwangerschaft und Stillzeit wieder für Veränderungen gesorgt haben..
Ich würde dir raten, noch einmal abzuwarten und deinem Freund zu vertrauen. Viele Männer mögen wirklich lieber kleine Brüste als diese riesigen Euter, die noch vor 25 deutlich nach Schwerkraft aussehen und ohne stützenden BH gar nicht auskommen.

Übrigens: als ich abgestillt hatte, sahen meine früher mal passablen Brüste aus wie ausgezuzelte Tetrapacks. Schrecklich!! Mein Mann hat dann aber humorvoll reagiert und wir haben beschlossen, dass es an der Zeit war, nun endlich mal teure Dessous zu kaufen. Damit kann Frau ja zum Glück im Alltag einiges wett machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. Mai 2016 um 20:27

Liebe rosali
Ich kann duch schonmal trösten: Du bist nicht allein! So wie du deine Brüste beschreibst sehen meine auch ungefähr aus. Jede Frau hat ihre Problemzonen und jede einzelne Frau findet etwas an ihrem Körper das sie nicht schön findet, auch wenn das andere anders sehen. Das ist normal und keiner ist perfekt.
Es gibt sowieso keine perfekten Brüste, Jede Beust sieht anders aus und ist so wie sie ist schön. Wenn du schlank bist sehen kleine Brüste sowieso viel schöner aus als große wie ich finde und wie meine Mom immer sagt: "Wenn sie zum Essen wären, wäre es mehr, zum spielen reichts." Und da stimme ich ihr zu. Ich glaube deine Brüste sind wunderschön, genau so wie sie sind, vertraue deinem Freund, er ist sowieso der wichtigste dem sie gefallen sollen.
Wenn du dich in der Gesellschaft wohler fühlen möchtest, trage einen PushUp, geh mal in ein Dessoutgeschäft, die haben normal auch andere Größen (65A..?) und kauf dir einen BH den du richtig schön findest und in dem du dich wohl fühlst. Lass dich von einer Verkäuferin bei der Größe beraten, die hat Erfahrung.
Dann zieh dir was schönes Figurbetontes an und geh mit selbstbewusster Haltung raus, so wirken deine Brüste automatisch größer.
Ich glaube du hast ein bisschen Probleme mit deinem Selbstbewusstsein, versuche daran zu arbeiten!
Du bist wunderschön, genau wie du bist!
Fühl dich gedrückt

lg Luisa

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Vergewaltigt
Von: jimi_12833043
neu
|
28. Mai 2016 um 14:50
Teste die neusten Trends!
experts-club