Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe, ich bin einsam!

Hilfe, ich bin einsam!

9. April 2013 um 10:18 Letzte Antwort: 14. Mai 2013 um 17:20

Hallo ihr Lieben!
Ich brauche dringend hilfe, denn ich bin schrecklich einsam =(

Ich bin w, 23 Jahre alt und habe einen tollen Mann und ein 2-jähriges Kind! Was mir nur fehlt ist eine (beste) Freundin! Jemand, der sich für mich interessiert, der sich mit mir trifft und sich von selbst bei mir meldet!!!
(Natürlich beruht das alles auf Gegenseitigkeit ;D)

Ich bin vor etwa 6 Jahren aus meiner Heimatstadt weggezogen, in der ich auch nicht wirklich gute Freunde hatte.
Und war in Bochum auf einer Schule. Dort habe ich versucht selbstbewusster zu sein und mich mehr auf viele Leute zu konzentrieren als auf nur eine Person. Das hat soweit ganz gut geklappt, trotzdem habe ich nur 2 Kontakte aus dieser Zeit und die melden sich auch eher selten und wenn, dann nur wenn sie etwas brauchen oder Probleme haben =(
(Nur damit es sich nicht so passiv anhört - ich melde mich ab und an bei ihnen, frage wie es geht, was sie so machen, ob wir uns treffen sollen, was aber durch Zeitmangel ihrerseits nicht - oder nur selten - zustande kommt...)

Dann sind wir nach Hagen umgezogen. Dort habe ich eine sehr nette Bekanntschaft gemacht. Sie war auch erst nach Hagen gezogen und hatte dadurch auch noch nicht wirklich viele Kontakte. Und sie hatte - so wie ich - ein Kind, welches auch nur etwas jünger war als meines - trotzdem hatte sie durch andere Interessen, sehr schnell andere und viele Freunde getroffen.
Nun meldet sie sich nur selten =/

Ich bin vor 6 Monaten nach Witten gezogen und seitdem hat mich niemand mehr als 2 Mal hier besucht. Ich sitze den ganzen Tag zu Hause mit meinem Sohn... Ich höre jeden Tag 50 Mal dieselben Sätze von ihm, habe kein erwachsenes Gespräch, außer wenn mein Mann von der Arbeit kommt...

Ich melde mich bei VHS Kursen an und habe es auf Facebook gepostet, in der Hoffnung, dass jemand spontan Lust drauf hat und auch mitkommen mag - ich mag es nicht so sehr Sachen alleine zu machen aber da muss ich durch ^^

Ich brauche jemanden mit dem ich mich treffen kann, der vorbei kommt zum Kaffee/Tee trinken oder einfach mit dem/den Kind(ern) auf den Spielplatz gehen, zusammen durch die Stadt laufen, einkaufen...
Oder auch mal am Wochenende abends zusammen weggehn (da ich wieder schwanger bin, kann ich nichts trinken )
Das hört sich alles nicht so spannend an aber wenn man das zusammen machen kann, ist es doch besser als alleine. Und wenn man sich dabei noch nett unterhalten kann, dann ist das doch prima...

Mehr lesen

9. April 2013 um 18:35

Ab unter die Leute..
Hallo,
ich verstehe wie es dir geht.
Ich bin zwar keine Mutter und auch nicht schwanger, aber ich bin ebenfalls 23 Jahre jung und kenne das Gefühl der Einsamkeit.
Ich habe derzeit selber viele private Probleme, auch mit mir selber, aber dennoch habe ich keine Schwierigkeiten damit anderen Mensche Ratschläge zu geben.

Wie wäre es, wenn du mit deinem Sohn einfach mal tägliche Rundgänge zu einem Spaziergang machst? Dort könntest du andere Mütter treffen und mit ihnen ins Gespräch kommen, über die Kinder reden oder über sonstiges.
Man könnte sich zu regelmäßigen Spaziergängen oder Spielplatz Treffen verabreden..

Ich kenne das, das Schwierige dabei ist, dass man sich sowieso denkt "ach die hat sicherlich einen riesigen Freundeskreis, oder hat kein Interesse"..ich kann so etwas auch nicht, aber vielleicht bist du ein Mensch der auf andere zugehen kann?
Vielleicht hat dein Mann einige Freunde, die Frauen haben mit denen du etwas unternehmen könntest?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
9. April 2013 um 21:19
In Antwort auf lemuel_12095341

Ab unter die Leute..
Hallo,
ich verstehe wie es dir geht.
Ich bin zwar keine Mutter und auch nicht schwanger, aber ich bin ebenfalls 23 Jahre jung und kenne das Gefühl der Einsamkeit.
Ich habe derzeit selber viele private Probleme, auch mit mir selber, aber dennoch habe ich keine Schwierigkeiten damit anderen Mensche Ratschläge zu geben.

Wie wäre es, wenn du mit deinem Sohn einfach mal tägliche Rundgänge zu einem Spaziergang machst? Dort könntest du andere Mütter treffen und mit ihnen ins Gespräch kommen, über die Kinder reden oder über sonstiges.
Man könnte sich zu regelmäßigen Spaziergängen oder Spielplatz Treffen verabreden..

Ich kenne das, das Schwierige dabei ist, dass man sich sowieso denkt "ach die hat sicherlich einen riesigen Freundeskreis, oder hat kein Interesse"..ich kann so etwas auch nicht, aber vielleicht bist du ein Mensch der auf andere zugehen kann?
Vielleicht hat dein Mann einige Freunde, die Frauen haben mit denen du etwas unternehmen könntest?

Du hast recht =)
Danke für deine Antwort =)
Ja, ich kann auf Menschen zu gehen - seit neuestem aber immerhin ;D

Im letzten halben Jahr war das Wetter zum spazieren gehen eben nicht perfekt =P Ich glaube, wenn es jetzt wieder schöner wird, dann werd ich sowas auch machen, auf den Spielplatz gehen etc.
Dann macht das Ganze auch mehr Spaß und die Wahrscheinlichkeit andere Kinder und Mütter/Väter/Eltern zu treffen ist höher =)

Mein Mann geht sehr komisch mit dem Thema Freunde um =) Er kennt Leute, ja, aber das beschränkt sich dann auf Arbeit und Uni, auch wenn er die Leute mag und mit ihnen gut klar kommt aber er kann das irgendwie nicht aufs Privatleben ziehen
1. Weil er durch Arbeit, Uni, Familie und ab und zu auch mal Freizeit haben, keine Zeit hat um sich um Freundschaften zu kümmern und
2. weil es ihm nicht wichtig ist enge Freunde zu haben, weiß der Geier warum =P

Trotzdem vielen Dank für deine Antwort!!!

Ich wünsche dir in deinem Leben alles Gute und dass sich deine Probleme klären =)

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
3. Mai 2013 um 14:11

Hey Du-Ihr
Falls das mal jemand lesen sollte..habe auch durch vielen Umzügen viele freunde verloren,habe einen Freund und Arbeit,ist alles schön und gut..aber ein paar gute Freundinnen fehlen mir schon..und ich fühle mich auch einsam....hey,wenn es euch genauso geht-dann lasst uns zusammen tun..z.B. auf Facebook -weil wir wohl nicht alle in der selben Stadt wohnen....zusammen sind wir stärker und zufriedener..und wenns auch nur ein gutes Gespräch ist.....wäre cool,wenn es klappt,meldet Euch-Dich...lkiebe Grüße aus Berlin

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2013 um 1:11

Ich verstehe deine Frage nicht , denn Du....
schreibst ja, Du hättest einen tollen Mann, und ein Kind,
und wärst mit diesem glücklich .

Wieeeeeesso bist Duuuuuuu dann einsam .

Viele in dieser Republik haben weder Freunde oder Kinder
geschweige einen Partner , von Liebe ganz zu
schweigen .....also, was beschwerst Duuu
dich, sei zufrieden mit deinem Leben, denn mehr kannst Du
derzeit von dieser Drecksrepublick die sich ein als ein freier
Deutscher Staat bezeichnet nicht erwarten .

Viele in diesem Land haben nicht anähernd daß, worüber Du
dich freuen kannst, weder Wohnung noch eine fähr bezahlte
Arbeit, oder Wohnung geschweige denn Freunde oder Liebe!.

Also was beschwerst Du dich .

Sei also zufrieden, und Glücklich, und wenn Du einsam bist
Ist sicher dein Mann daran schuld.(denn ein M muss ja daran Schuld sein.... ), lass` Dich am besten von Supersonich beraten, denn die kennt sich am besten damit aus, und kann dir zeigen wie Du diesen Versager wieder los
wirst, mit Supersonich kannst Du dir die Kosten für den
Scheidungsanwalt sparen..... glaube mir

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
14. Mai 2013 um 17:20
In Antwort auf an0N_1285763099z

Ich verstehe deine Frage nicht , denn Du....
schreibst ja, Du hättest einen tollen Mann, und ein Kind,
und wärst mit diesem glücklich .

Wieeeeeesso bist Duuuuuuu dann einsam .

Viele in dieser Republik haben weder Freunde oder Kinder
geschweige einen Partner , von Liebe ganz zu
schweigen .....also, was beschwerst Duuu
dich, sei zufrieden mit deinem Leben, denn mehr kannst Du
derzeit von dieser Drecksrepublick die sich ein als ein freier
Deutscher Staat bezeichnet nicht erwarten .

Viele in diesem Land haben nicht anähernd daß, worüber Du
dich freuen kannst, weder Wohnung noch eine fähr bezahlte
Arbeit, oder Wohnung geschweige denn Freunde oder Liebe!.

Also was beschwerst Du dich .

Sei also zufrieden, und Glücklich, und wenn Du einsam bist
Ist sicher dein Mann daran schuld.(denn ein M muss ja daran Schuld sein.... ), lass` Dich am besten von Supersonich beraten, denn die kennt sich am besten damit aus, und kann dir zeigen wie Du diesen Versager wieder los
wirst, mit Supersonich kannst Du dir die Kosten für den
Scheidungsanwalt sparen..... glaube mir

Ehm...
Ah ja... ganz genau - weißt du ich hab einen Mann, der viel und gut für seine Familie arbeitet. Er ist ein toller Mann und an Liebe bekomme ich so viel wie ich brauche ;D

Aber ich brauche Freunde - eine Freundin bei der ich mich ausheulen kann, wenns mal nicht so läuft (ja auch mit meinem Mann hab ich mal Streit). Eine Freundin mit der ich mich treffen kann, während mein Mann mal aufs Kind aufpasst. Eine Freundin, die mir zuhört und der ich Dinge erzähle - ganz einfach.

Ich finde deine Antwort unter aller Sau, wirklich - du hast den Gedanken hinter meinem Post nicht verstanden!

Und - in diesem Land kann man wohl Freunde und Partner und Liebe finden! Man muss nur Augen und Ohren offen halten und bereit sein etwas zu riskieren. Für meinen Mann bin ich 300 km von meiner Familie weg gezogen. Weil ich mich verliebt habe und entschlossen habe, dass es das Richtige ist - und das war es auch! Ich vermisse meine Familie und die Freunde, die ich dort hatte, sehr aber ich hab einen guten Partner gefunden, der für mich da ist, für mich einsteht, sein Bestes für unsere kleine Familie gibt und mir meine Fehler verzeiht.
Dafür bin ich dankbar!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
1 Antworten 1
|
14. Mai 2013 um 11:43
Von: an0N_1273880899z
2 Antworten 2
|
14. Mai 2013 um 11:00
Von: an0N_1285084299z
1 Antworten 1
|
14. Mai 2013 um 9:42
Von: aubrey_11843960
3 Antworten 3
|
13. Mai 2013 um 22:22
Von: friede_11984635
12 Antworten 12
|
13. Mai 2013 um 22:06
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram