Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe holen

Hilfe holen

1. Juli 2017 um 0:05 Letzte Antwort: 1. Juli 2017 um 7:16

Hi,
ich darf mich vorstellen: Tanith 15-18 Jahre. Neu hier
So. Der Titel klingt erst einmal ernorm einfach Hilfe holen. ABER
da gibt es einen kleinen Haken. gehen wir von akut Fällen wie z.B Suizid, Unfall
die häufigste Antwort wäre wohl: Anrufen!
Geht nicht. Ich habe eine ziemlich heftige Phobie gegen Klingeltöne und Handys, Telefone usw
Jemanden ansprechen.
Falls man dazu überhaupt noch in der Lage sein sollte - Problem: Ich bekomme auch etwas Panik wenn ich mit Menschen reden muss- ist allerdings nicht so krass wie Telefone usw
Nein, im Moment bin ich nicht in einer derartigen Lage, ich wurde bis jetzt immer gefunden. Die wahrscheinlichkeit das ich mir Hilfe holen würde wäre sowieso gering- die Disskusion bezieht sich auf theoretischer Ebene.
oder wenn ich z.B. jemanden anderen Helfen will
Danke für Antworten
Tanith

Mehr lesen

1. Juli 2017 um 7:16
In Antwort auf tanithlow1

Hi,
ich darf mich vorstellen: Tanith 15-18 Jahre. Neu hier
So. Der Titel klingt erst einmal ernorm einfach Hilfe holen. ABER
da gibt es einen kleinen Haken. gehen wir von akut Fällen wie z.B Suizid, Unfall
die häufigste Antwort wäre wohl: Anrufen!
Geht nicht. Ich habe eine ziemlich heftige Phobie gegen Klingeltöne und Handys, Telefone usw
Jemanden ansprechen.
Falls man dazu überhaupt noch in der Lage sein sollte - Problem: Ich bekomme auch etwas Panik wenn ich mit Menschen reden muss- ist allerdings nicht so krass wie Telefone usw
Nein, im Moment bin ich nicht in einer derartigen Lage, ich wurde bis jetzt immer gefunden. Die wahrscheinlichkeit das ich mir Hilfe holen würde wäre sowieso gering- die Disskusion bezieht sich auf theoretischer Ebene.
oder wenn ich z.B. jemanden anderen Helfen will
Danke für Antworten
Tanith

Wenn du eine Phobie hast, die dich derartig einschränkt, dann solltest du eine Verhaltenstherapie beginnen. Wie willst du denn später einmal ohne Telefon arbeiten?

Gefällt mir