Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe hab mich in meinen Nachbarn verguckt....

Hilfe hab mich in meinen Nachbarn verguckt....

15. August 2012 um 14:15

das Problem ist dass ich in einer Beziehung bin mit dem Vater meines Kindes. In unserer Beziehung ist irgendwie die Luft raus, ich merk das schon lang. Das nächste Problem ist das ich den Kerl gar nicht kenne. Kann mir jetzt jemand sagen, wie ich mit Ihm in Kontakt treten könnte außer nur Hallo? Ich möchte Ihn echt kennenlernen, ich weiß, dass er Solo ist. Bitte helft mir! Ich weiß das ist bescheuert!

Mehr lesen

15. August 2012 um 16:46

Hallo
du kannst ja nichts dafür wenn du dich vrguckt hast aber spiel mit offenen karten du hast bestimmt ein schlechtes gewissen gegenüber deinem freund wenn du den nachbarn näher kennenlernen willst oder nicht ? vorallem heimlich geht das dann eh schief i.wann und dann hast du mehr probleme als sonst.

ich mein dann macht das die sache einfacher .

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 20:23

Anlass zum Ändern
manchmal verliebt man sich, das passiert.
Ein guter Zeitpunkt um die Beziehung unter die Lupe zu nehmen. Was ist gut? Was vermisse ich? Was braucht mein Partner?
Wann habt ihr euch das letzte Mal zusammen gesetzt und über euch geredet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 21:26
In Antwort auf amika_12660592

Anlass zum Ändern
manchmal verliebt man sich, das passiert.
Ein guter Zeitpunkt um die Beziehung unter die Lupe zu nehmen. Was ist gut? Was vermisse ich? Was braucht mein Partner?
Wann habt ihr euch das letzte Mal zusammen gesetzt und über euch geredet?


Weißt, ich habe schon so oft mit ihm geredet aber es bringt nichts. Er ist so und das wird sich auch nicht ändern. Ich will das nicht akzeptieren, das er so ist. Das nächste ist, er hat so viel kaputt gemacht. Es ist so, ich bin jetzt nicht gerade die schlankste und vor ungefähr einem Jahr hat er ein Mädchen kennengelernt und mit ihr hat er erst in FB geschrieben und dann haben sie sich auch getroffen. Das was ich dann auf seiner Seite in Facebook gelesen habe, war alles andere, aber nicht schön. Von wegen zusammen ein bisschen Spaß haben, oder würdest du mit einem anderen über deine sexuellen Vorlieben reden? Hat er leider alles gemacht. Ich weiß nicht mal, ob sie sogar was miteinander hatten! Er hat nochmehr solche Hammer gebracht. Ich kann auch nicht mehr von Liebe sprechen, er hat so viel zerstört. Ich weiß das hört sich jetzt blöd an, aber ich sehn mich so nach ner glücklichen Beziehung. Wenn wir nicht unsere Tochter hätten, wär ich auch nicht mehr mit ihm zusammen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. August 2012 um 21:30
In Antwort auf ellie_12045171

Hallo
du kannst ja nichts dafür wenn du dich vrguckt hast aber spiel mit offenen karten du hast bestimmt ein schlechtes gewissen gegenüber deinem freund wenn du den nachbarn näher kennenlernen willst oder nicht ? vorallem heimlich geht das dann eh schief i.wann und dann hast du mehr probleme als sonst.

ich mein dann macht das die sache einfacher .


Wenn ich ehrlich sein soll, ich hab meinem Freund gegenüber kein schlechtes Gewissen mehr. Wie gesagt, er hat zuviel zerstört und mir so weh getan. ich weiß, hört sich kalt an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. August 2012 um 1:46

Euer
Kind dürft Ihr natürlich nicht außer Acht lassen, da habt Ihr beide ordentlich Verantwortung!
Aber was Eure Beziehung angeht, da sollte etwas passieren, so gehts nicht weiter.
Kann es sein, daß er sich mit der anderen per FB (oder auch körpelich) austauscht, WEIL Du Dich körperlich verändert hast? Da kannst Du doch was machen! Schau halt, daß er Dich wieder begehrt und er Dich bespringen will! Wenn er Dich dann wieder ordentlich befriedigt, wird sich Deine "Verliebtheit" dem Nachbarn gegenüber auch ganz bald erledigen.
Oder willst Du Dich verändern? Das ist eine andere Sache, die aber Du für Dich betrachten und letztlich auch beurteilen mußt. Klar "verliebt" man sich manchmal "auf den ersten Blick" in irgendjemanden, auch wenn man "eigentlich" vergeben ist. Da gilt es dann, die Gründe für den abschweifenden Blick zu prüfen! Ists was ernstes oder einfach nur, weil die Alternative tatsächlich eine aisgesprochen attraktive Erscheinung ist und die "eigentliche" Beziehung etwas verflacht ist?
Da mußt Du selbst ehrlich mit Dir ins Gericht gehen und Dich auch mit Deinem Mann klären, was Sache ist.
Aber wenn Du meinst, "er" (Nachbar) hätte nichts gegen ein wenig Sex mit Dir, versuchs halt, könnte nur Probleme geben, wenns rauskommt - Ihr wohnt ja offensichtlich nahe beieinander, da wärs blöd, wenn Ihr das Fickverhältnis "verfeindet" beebdet.

Also alles Gute und viel Vergnügen beim außerehelichen Sex, so Du ihn "rumkriegst"!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. August 2012 um 22:36
In Antwort auf jurgis_12637690


Wenn ich ehrlich sein soll, ich hab meinem Freund gegenüber kein schlechtes Gewissen mehr. Wie gesagt, er hat zuviel zerstört und mir so weh getan. ich weiß, hört sich kalt an.


dann versuch i.wie an deinem nachbarn ran zukommen ich weiß nicht du könntest bei ihm mal anschellen und fragen ob bei ihm ein packet was dir gehört abgeben worden ist oder so das man ins gespräch kommt halt .Denn du musst auch mal so denken er weiß ja nicht das die lluft in deiner beziehung raus ist und das du ihn ja eigtl. ganz gut findest. einfach mal schauen wie man ins gespräch kommen könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper