Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / HILFE, freund in JVA!!

HILFE, freund in JVA!!

11. Dezember 2011 um 12:00 Letzte Antwort: 19. Dezember 2011 um 16:56

hallo, ich, 22 bin total verzweifelt, mein freund, 24
hatte versucht sich (am mittwoch 7.12) in unserer gemeinsamen wohnung das leben zu nehmen, er hat alles angezuendet die wohnung ist vollkommen zerstoert. Er ist jetzt in einer JVA,wird wegen versuchten morders und schwerer branstiftung verklagt. Er ist US-Amerikaner und ehemaliger US-Soldat. Ich weiss nicht was ich machen soll, ich kann ihn nicht anzeigen oder verklagen,ich will ihn helfen und vermisse ihn total.Jeder ist gegen ihn und ich bin die einzige person die er hier in deutschland hat...bitte helft mir!!!lassen die mich ihn ueberhaupt besuchen ich bin ja eigentlich das opfer?

Mehr lesen

11. Dezember 2011 um 12:19

Re
ja das ist mir vollkommen klar was er getan hat, aber er ist psychisch krank und hatte auch vorher depressionen. es war ein riesen streit und ich sagte ihn es ist mir sch... egal ob er tot ist oder nicht ....ich habe auch solche schuldgefuehle..und ich liebe ihn, ich muss ihn helfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2011 um 12:57

Re
ja ich verstehe, jeder andere mesch sagt mir nichts anderes, ich mache mir eben riesen sorgen um ihn weil er allein hier in deutschland ist, er kann fast kein deutsch und er ist schwarz dass macht es auch nicht leichter. er hatte es immer schwer aber das jetz..kann nich mehr klar denken sry

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2011 um 13:01

Re
deswegen ja auch ne anklage wegen versuchten mordes...ich werde aufs gericht gehn und alles in erwaehgung setzen was ich kann um ihn zu helfen. aber es sieht sehr schlecht aus.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2011 um 14:09

Hm
na des is mir schon klar und mir is auch klar dass sich keiner in meine lage versetzen kann und will

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Dezember 2011 um 19:20

Re
er ist nicht mehr bei der army, ich weiss es ist liebe keine abhaengigkeit. es ist fuer andere unbegreiflich dass ich immer noch hinter ihn stehe...falls er in die staaten muss..werde ich mit gehn. auch nicht nachvollziehbar ich weiss. nur er hatte eine rauchvergiftung, schaden ist ca 40 000 euro

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Dezember 2011 um 16:51


bitte?? ich laufe doch nicht in mein elend!!?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Dezember 2011 um 15:09

Ahmmm..
also erstens mal ist es nicht schwierig in die usa einzureisen man braucht nur einen reisepass gueltigen ausweis. 2. ja habe eine ausbildung und erstens wuerde ich nur die 3 monate besuchervisum nutzen falls ich da keine arbeit finde werde ich wieder nach deutschland kommen. rede nicht so, als ob du mich oder ihn kennen wuerdest denn so hoert es sich an. Und nein der vermieter bekommt alles von der versicherung...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
18. Dezember 2011 um 21:37

Re
komm du erst mal in so ne situation, bin hier um rat zo holen und nicht um mir dumme kommentare zu geben.Ja es geht mir schlecht, nur weil ich sage ich wuerde mit ihn in die staaten gehn,denkst du es geht mir gut. Weisst du wie weh es tut jemanden nicht sehen zu koennen bzw nicht zu wissen wann man ihn wieder sieht oder sprechen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2011 um 8:27

Bekommst du unterstuezung?
hallo, du bist noch sooo jung. bekommst du familiaere unterstuetzung?
ich meine, hast du einen guten draht zu deinen eltern? was dir passiert ist, ist echt schrecklich, aber ich weiss, dass meine mutter mir den kontakt zu diesem menschen -mit recht!- verbieten wuerde.. und ich wuerde schrecklich sauer auf meine mutter sein, aber letzendlich weiss ich, dass sie fuer mich (auch finanziell) da sein wuerde, aber nur, wenn ich nicht meinen eigenen kopf durchsetzen woellte...wie lange seid ihr ein paar? und wie war eure beziehung sonst?
du sagst, dass er niemanden in deutschland hat?! hat er keine familie in den usa? denn ganz ehrlich - auch er ist noch fast ein kind und braucht familiaere unterstuetzung (neben therapeutische!) und nen guten anwalt und jemanden, der sich mit visasachen auskennt und und und.. mit anderen worten, er braucht sehr viel unterstuezung, die DU ihm momentan nicht geben kannst! es ist total romantisch und verklaert, wenn du denkst, dass du ihm helfen und fuer ihn da sein kannst! denn weder finanziell noch psychisch kannst du ihn unterstuetzen. du musst dich jetzt um dich und deine existenz kuemmern, denn die hast du soeben verloren. die gefahr, dass du muehevoll alles wieder aufgebaut hast und er dann wieder alles kaputt macht, ist doch zu gross!! (hat er nicht total dein vertrauen missbraucht??) er ist ein mensch in einer zivilisierten gesellschaft, in einem sozial- und rechtsstaat: er wird genug unterstuetzung bekommen, aber auch die konsequenzen tragen muessen, fuer das, was er sich und seinen mitmenschen angetan hat... wie denkst du, wuerde dein/euer gemeinsames weiteres leben aussehen? dein mann wird vllt eine lange haftstrafe absitzen muessen, dann wird er in - evtl - einer geschlossener anstalt eine weile verbringen muessen. er wird sicherlich nicht sein visum behalten koenn und dann geht ihr gemeinsam in die usa. er ist vorbestraft. in den usa wird er sicherlich nicht gleich einen job finden, wenn ja, dann einen bestimmt nicht sehr gut bezahlten. und du? du musst immer angst haben, dass er wieder eine depression erleidet und (auto)aggressiv wird. stell dir vor, ihr habt ein kind. ein gemeinsames. er ignoriert hat mit seiner tat ganz klar gezeigt, dass er dich und dein leben ignoriert. wuerdest du nicht immer angst um euer gemeinsames kind haben. alles ist nur hypothetisch, aber, wenn das so waere, waere es erst in vielen jahren so, weil er sicherlisch nicht in ein paar wochen wieder freikaeme. merkst du den ganzen stress, den DU dir fuer jemanden antun wuerdest, der das NICHT fuer dich tut und tun wuerde (tut er definitiv nicht, denn ein verantwortungsbewusster und sich sorgende partner, wuerde so etwas niemal seiner partnerin antun!)...
du solltest ihm den rueckenn kehren. du bist 22, ledig, (kinderlos?), hast eine fertige ausbildung und kannst alles haben, was du moechtest! verspiel nicht dein glueck.. (boah, ich hoffe, ich hoere mich nicht total - aeh - poetisch und therapeutisch an
alles gute fuer DICH.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2011 um 12:08

Re
nein aber noch andere menschen waren im haus

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2011 um 13:19

Lol
werde ich bestimmt mal, danke fuer den tipp. dumb ass

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2011 um 14:29

Re
dagegen sprechen tut nichts, nein, aber er is hinter gittern

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
19. Dezember 2011 um 16:56

Re
is ja ganz toll wie lustig ihr das alles findet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram