Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hilfe

Hilfe

12. Januar 2009 um 21:55

Ich wurde damals brutal von einen Mann vergewaltig als ich nachts auf den weg zu meinen damaligen freund gewesen bin ... vielleicht bin ich deshalb auch dran schuld, weil es schon nachts war ...

Ich bin gestern von meinen freund aus wieder alleine nach hasue gefahren mit dem auto. ich kam an ne rote ampel und stand da. auf den fahrstreifen neben mir kam den noch ein auto und stand neben mir. als ich mir den farer genauer anschaute sah ich, dass es der mann war der ir das angetan hat. als er mich sah fing er an zu grinsen und hat mir zu gewunken. ich war wie erstarrt und wusste nicht was ich machen sollte. als ich los gefahren bin hat er aufeinmal den fahrstreifen gewechset und ist hinter mir hinter her gefahren. ich hatte panische angst und bin mit 100 durch den ort gefahren. ich kann nicht mehr und weiß nicht was ich machen soll.
Er war aufeinmal weg und ich weiß nicht ob er mich bis nach hause gefolgt ist. Ich wohne alleine und hab panische angst das er in meine wohnung kommt ,,,

Mehr lesen

12. Januar 2009 um 22:35

Polizei
Ruf die Polizei an und beschreibe das Auto!!!!!!!! Du musst was tun!!!!!! Und am besten ziehst du ne Weile zu deinem Freund oder so........

Versuche nicht, damit alleine klar zu kommen!!!

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 13:35

Hallo Stina,
Erstmal: du bist nicht schuld, weil du im Dunkeln unterwegs warst!
Schlag dir das bitte aus dem Kopf.
Du solltest ihn auf jeden Fall anzeigen! Wenn es nicht länger als 10 Jahre her ist ist es nicht verjährt. Geh so schnell wie möglich zur Polizei bevor er dir oder sonst jemandem noch mehr Leid zufügt.
Alles Gute

Gefällt mir

13. Januar 2009 um 20:37

Hallo!
Du bist nicht dran Schuld
Merk dir das Bitte

Gehe nee weile zu deim Freund oder einer Freundin dann bist du auch nicht so alleinbe
Und gehe Bitte zur polizei und mache eine Anzeige
Wenn du nicht alleine gehen möchtst dann nehm ein mit den du Vertraust
Wenn du Reden möchtst bin da
Ich weiß was du durch machst


LG

Gefällt mir

14. Januar 2009 um 1:56

Hallo


du bist auf keinen fall schuld.Kann dich gut verstehen denn ich wurde selbst als Kind missbraucht und habe mir auch sehr lange die schuld daran gegeben.
Doch durch eine Therapy habe ich gelernt mir nicht die schuld zu geben.
Das beste ist wenn du zur Polizei gehst und denen das kennzeichen und/oder das model des wagens beschreibst und auch gleich den typen mit beschreibst damit er gefasst wird bevor er weitere Frauen missbraucht.
Liebe grüße

Gefällt mir

19. Januar 2009 um 11:45

Du bist nicht schuld
Hallo

ich kann verstehen, dass Du panische Angst bekommen hast. Du sagst aber auch, dass er auf einmal weg gewesen ist. Ich denke, Du hast genau gesehen , welches Auto er fuhr. Wenn Du ihn zu Hause nicht mehr gesehen hast nehme ich an, dass er versucht hatte Dir Angst zu machen ihm es jedoch nicht gelungen ist Dir bis nach Hause zu folgen.

An der Vergewaltigung von damals bist Du unter keinen UMständen schuld. Red Dir dies bloss nicht ein! Dieser Mann hat Dich benutzt....und dies ist durch Nichts zu rechtfertigen.

Viele GRüsse

Smartie

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen