Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Heutzutage gibt es keine wahren werte mehr!!

Heutzutage gibt es keine wahren werte mehr!!

17. Februar 2012 um 2:23

findet ihr auch, dass die heutige zeit immer oberflächlicher wird und die wirklich wahren werte wie familie, freundschaft, treue..... immer mehr ins abseits rücken? was ist bloß passiert? diese schnelllebige zeit ist eine katastrophe. wr steht heutzutage für den anderen noch ein? die meisten schauen doch nur auf sich selbst! geht es euch genauso?

freu mich auf antworten

Mehr lesen

17. Februar 2012 um 7:44

Natürlich haben wir in allem eine große Beschleunigung,
dennoch kann jeder bei sich es zumindest teilweise anders machen. Ich habe einen sehr schönen Freundeskreis , wo man sich hilft , füreinander da ist, sich zuhört. Es bedarf der Pflege , aber wenn man Menschen findet, die das ähnlich empfinden, dann kann es sehr aufbauend sein. Manchmal sehnt man sich nach der "alten Zeit" zumal wenn man schon etwas älter ist, aber ganz ehrlich , ich wollte auch auf die neuen Techniken und Möglichkeiten nicht verzichten.
Gruß Melike

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 12:40

Jaa
Hallo liebes, ja mir geht es genauso denn heutzutage will jeder der beste, schönste und beliebste sein. Man nimmt sich nicht mehr die Zeit andere kennenzulernen man lebt für sich und die anderen sind halt da.

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 12:50

N
n

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 12:55
In Antwort auf vilko_12361523

N
n

Sry hab mich vertippt
ja auf jeden fall hast du recht! die 90er jahre kann man absolut nicht mit heute vergleichen!! hab mir außerdem erklären lassen wie es beim fortgehen heutzutge zugeht! man darf nicht einmal bei wem versehentlich anstoßen, da kann es schon passieren dass man eine mitbekommt. außerdem ist das reiner fleischbeschau und hat mit stil absolut nichts mehr zu tun! diese prickelnde erotik existiert nicht mehr! es geht nur mehr um schnellen sex, alles andere interessiert die wenigsten!

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 13:49

Viele Dinge haben Menschen verändert
das liegt unter anderem an der Abhängigkeit von Geld,Liebe,Existenz.

Mal ein Beispiel:
Ne gute Freundin von mir hat Mist gebaut und sie bittet mich nun um Hilfe,zuerst denkt man sich automatisch:"Hm,wird das später auf mich zurückfallen?" anstatt:"Okay,ich werde ihr helfen,ich mag sie schließlich und sehe es nicht gern wenn sie etwas bedrückt."

Das Menschliche ansich geht in den Köpfen der meisten verloren,da jeder so seine eigenen Probleme hat und damit schon beschäftigt genug ist und es nicht gebrauchen kann, sich noch was anderes "aufzuhalsen",löst man aber gemeinsam die Probleme,wo jedem helfen,SO und nicht anders festigt man eine richtige Freundschaft.Füreinander da sein,egal wie schlimm die Situation ist,egal wie es einen selbst trifft,es geht DARUM einen Menschen den man mag zu helfen und NICHT darum was man selbst für sich für richtig hält.

Lg Suzuka

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 14:18

Hallo,
bist du dir sicher, dass es eine Entwicklung der heutigen Zeit ist und nicht Ausdruck deiner persönlichen Entwicklung?

Ich kann nicht einschätzen, wie es vor 20 Jahren war, weil ich z.B. als Kind einen ganz anderen Blickwinkel auf die Welt hatte. Allerdings kann ich deiner pauschalen Meinung, dass heutzutage alles an Wert verliert, nicht zustimmen.
Einerseits gab es früher genauso Untreue wie heute. Es gibt Menschen, die behaupten, dass der Mensch schon immer egoistisch war. Wirklichen Altruismus hat es nie gegeben, weil hinter einer Hilfsbereitschaft immer der Gedanke steckt, dass man es eines Tages belohnt bekommt.
Andererseits ist ein großer Teil der Deutschen ehrenamtlich tätig. Nur leider wird davon in den Medien weniger berichtet als über die unangenehmen Mitmenschen.

Also tu dein Bestes für ein schönes Zusammenleben und versuche mehr auf die positiven Aspekte unserer heutigen Zeit zu achten!

Viele Grüße, Phenyce

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 14:38


Geht weniger um die Verallgemeinerung,mehr über die Denkweise,außerdem war das nur ein Beispiel von vielen.

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 18:31

Es bedarf einem umdenken
na klar liegt es zum großteil an der heutigen zeit! mir ist schon klar, dass es damals mit sicherheit auch untreue gab, aber heute ist die verlockung für die meisten viel größer! im internet beispielsweise gibt es eigene chatrooms für seitensprünge. findet ihr das etwa richtig? früher hat man sich außerdem ganz anders kennengelernt. heutzutage landen die meisten schon beim ersten date im bett. wenn man dem jedoch abgeneigt ist, dann ist man für denjenigen meist uninteressant! gesellschaftlich gesehen hat sich ohnehin einiges getan! die viele männer sind keine männer, frauen keine frauen und kinder keine kinder mehr! soll es mich etwa nichts angehen wenn 12 jährige sturzbetrunken von ihrem ersten mal erzählen? ich weiß wie es in diversen discotheken abgeht und mich erschüttert so etwas zutiefst! wie soll das alles in ein paar jahren aussehen. es bedarf einem dringenden umdenken.

Gefällt mir

17. Februar 2012 um 19:56

Heutzutage
weil ich ja Heute auch so gut mit Gestern vergleichen kann.
Ich habe ja in beiden Zeiten gelegt.

*Ironie*

Gefällt mir

19. Februar 2012 um 17:14

Da muss ich dir widersprechen
man braucht bloß auf die straße zu gehen... die meisten leute haben irgendwelche probleme, das sieht man ihnen von weitem schon an. mich wundert es auch nicht, da heutzutage den jugendlichen eingetrichtert wird, dass frauen 90-60-90 maße haben müssen und männer zumindest ein sixpack. das ist doch krank oder? hast du kinder? dann würdest du wissen wie sich jugendliche untereinander benehmen. eine kurvige frau gilt beispielsweise bei vielen als fett. von facebook will ich erst gar nicht reden. da werden beispeilsweise fake-profile erstellt um den anderen fertig zu machen.

glg

Gefällt mir

13. März 2012 um 18:32


jeder der was gegenteiliges behauptet ist absolut weltfremd oder ein egoist, der klarerweise gut lebt. außerdem kann sich heutzutage kaum mensch mehr eine eigene meinung bilden, da nahezu jeder medienverblödet ist. die dummheit derer tut wirklich unendlich weh.....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen