Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Herzstolpern& Magenverdrehung

Herzstolpern& Magenverdrehung

1. Juni 2016 um 12:18

Kennt ihr das Gefühl? man sieht die Person nach der man sich scho ewig verzehrt in der ferne und schon gehts los: Das Herz setzt einmal aus oder schlägt vielleicht auch doppelt. Man kann es garnicht erklären. So heftig das alles um einen herum stil wird.Tunnelblick. Der Magen scheint sich unaufhörbar um sich selbst zu drehen.Alles fühlt sich ganz eklig an.
Meine Frage ..was soll das?
was geht im Körper vor? Ist das eine Stresssituation? Eig. freut es einen ja auch. Zum Herzstolpern habe ich nur etwas mit Krankheiten gefunden. Nichts was diesen kurzen Zustand beschreibt und wie wird das biologisch ausgelöst ?Genau wie das Magendrehen. Was passiert dort das es sich so anfühlen kann?
lG

Mehr lesen

2. Juni 2016 um 1:10

Wenn Du
verliebt bist, dann schüttet das Gehirn sog. Botenstoffe aus. Dazu gehören u. a. Dopamin, Adrenalin, Cortisol, Serotonin, Noradrenalin usw. All die "bösen" Stoffe machen sich im Magen breit, man könnte sie schon fast mit Drogen vergleichen. Wenn Du mehr darüber wissen willst, suche einen Internisten auf.

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen