Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Heftige minderwertigkeitskomplexe!

Heftige minderwertigkeitskomplexe!

24. Juni 2006 um 21:18

hallo!

zur zeit habe ich wieder vermehrt probleme mit mir selbst. ich habe null selbsrbewusstsein, denn ich bin mit mir überhaupt nicht zufrieden, hauptsächlich vom aussehen her.
ich find mich einfach grottenhäslich und kann mich nicht selbst akzeptieren. wenn andere nicht "schön" sind, find ich das überhaupt nicht schlimm, nur bei mir empfinde ich es als schrecklich.
ich kann kein anderes mädchen ansehen, ohne neidisch zu werden. im fernsehen und in zeitschriften sieht man nur diese perfekten menschen mit reiner haut, guter figur, klasse stil etc.
ich muss nicht perfekt sein - aber ich bin ja nicht mal annähernd akzeptabel. ich habe starke komplexe wegen meinem gesicht, meiner figur (obwohl ich schlank bin, aber ich habe ein furchtbares hohlkreuz und einen komischen gang) und meiner körperbehaarung, die etwas mehr ausgeprägt ist, als bei anderen mädchen, die ich aber nicht komplett entfernen kann, sonst würde ich ja nicht mehr fertig und man würde es auch sehen.
deswegen habe ich auch angst vor körperlicher nähe, ich könnte mich nie vor einem jungen nackt zeigen, nicht mal vor freundinnen (ich würde mich sogar vor einer ärztin schämen) !!! das bestärkt wiederum meinen minderwertigkeitskomplex. meine freundinnen sagen, sie hätten gerne einen älteren freund (so mitte 20) aber ich könnte das niemals von mir sagen! ich halte mich für zu hässlich und vor allem zu unerfahren, dass sich ein toller, gutaussehender typ mit mir abgeben würde. deswegen kann ich auch nicht wie andere mädels sagen: der sieht aber gut aus. oder ich will einen mann mit waschbrettbauch o. ä., weil ich zu schlecht für so einen wäre. das beinträchtigt mein normales leben natürlich, da ich dauernd mit meinen selbstzweifeln konfrontiert werde.
wie komm ich da nur wieder raus? (depressionen liegen bei mir übrigens in der familie)

ganz liebe grüße

Mehr lesen

25. Juni 2006 um 1:44

Hi du
ich gebe dir einen tip ,nutze ihn! du lebst dein leben nur ein einziges mal und das dauert auch nicht all zu lange! wir menschen haben die wahl zwischen der selbstliebe und der selbstzerstörung ! wieso hast du dich dafür entschieden dich selbst zu hassen? was ist sinnvoll? welcher grund und welche motivation verbergen sich dahinter? garkeine!!! es gibt nicht einen erdenklichen grund sich selber als nicht wertvoll zu empfinden!!!was hast du davon? wieso nimmst du nicht ab heute dein leben in die hand und fängst an es so zu lieben wie es ist? wer sagt das du hässlich seist? und selbst wenn dies jemand sagt.....was ist das bitte für eine information? was bringt sie dir denn? wenn irgendein karl-heinz dich nicht hübsch findet dann ist das eben so.....scheiß dadrauf stell ihn und seine meinung nicht über dich! du bist das wertvollste in deinem leben du bist ein wunderschöner schatz denn du gefälligst zu schätzen hast!!! es gibt kein hässlich oder schön es gibt nut geschmäcker und die sind bei jedem anders......du kannst gar nicht hässlich sein, wie denn auch du bist ein menschliches wesen,eins von 6 milliarden auf dieser welt....stell dich nicht unter alle anderen ...stell dich mit ihnen auf eine ebene!!
ich habe im forum Psychologie&liebe unter dem thread "zu wenig selbstbewusstsein" einen ähnlichen beitrag geschrieben....les ihn dir doch bitte durch...der müsste 2 tage alt sein und ist ausführlicher !
ich hoffe du beginnst ab jetzt dich selber so zu lieben wie du bist alles andere wäre verschwendete zeit......denn du kannst und brauchst es nicht zu ändern....und du willst doch nicht irgendwann zurück denken und wissen das du dich ein lebenlang selber kaputt gemacht hast ,es aber nichts gebracht hat!
LG daria

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 1:49
In Antwort auf dariaaa2

Hi du
ich gebe dir einen tip ,nutze ihn! du lebst dein leben nur ein einziges mal und das dauert auch nicht all zu lange! wir menschen haben die wahl zwischen der selbstliebe und der selbstzerstörung ! wieso hast du dich dafür entschieden dich selbst zu hassen? was ist sinnvoll? welcher grund und welche motivation verbergen sich dahinter? garkeine!!! es gibt nicht einen erdenklichen grund sich selber als nicht wertvoll zu empfinden!!!was hast du davon? wieso nimmst du nicht ab heute dein leben in die hand und fängst an es so zu lieben wie es ist? wer sagt das du hässlich seist? und selbst wenn dies jemand sagt.....was ist das bitte für eine information? was bringt sie dir denn? wenn irgendein karl-heinz dich nicht hübsch findet dann ist das eben so.....scheiß dadrauf stell ihn und seine meinung nicht über dich! du bist das wertvollste in deinem leben du bist ein wunderschöner schatz denn du gefälligst zu schätzen hast!!! es gibt kein hässlich oder schön es gibt nut geschmäcker und die sind bei jedem anders......du kannst gar nicht hässlich sein, wie denn auch du bist ein menschliches wesen,eins von 6 milliarden auf dieser welt....stell dich nicht unter alle anderen ...stell dich mit ihnen auf eine ebene!!
ich habe im forum Psychologie&liebe unter dem thread "zu wenig selbstbewusstsein" einen ähnlichen beitrag geschrieben....les ihn dir doch bitte durch...der müsste 2 tage alt sein und ist ausführlicher !
ich hoffe du beginnst ab jetzt dich selber so zu lieben wie du bist alles andere wäre verschwendete zeit......denn du kannst und brauchst es nicht zu ändern....und du willst doch nicht irgendwann zurück denken und wissen das du dich ein lebenlang selber kaputt gemacht hast ,es aber nichts gebracht hat!
LG daria

Ich korrigiere
das forum heißt psychologie&beziehung hoffe du liest es dir durch....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 10:20
In Antwort auf dariaaa2

Hi du
ich gebe dir einen tip ,nutze ihn! du lebst dein leben nur ein einziges mal und das dauert auch nicht all zu lange! wir menschen haben die wahl zwischen der selbstliebe und der selbstzerstörung ! wieso hast du dich dafür entschieden dich selbst zu hassen? was ist sinnvoll? welcher grund und welche motivation verbergen sich dahinter? garkeine!!! es gibt nicht einen erdenklichen grund sich selber als nicht wertvoll zu empfinden!!!was hast du davon? wieso nimmst du nicht ab heute dein leben in die hand und fängst an es so zu lieben wie es ist? wer sagt das du hässlich seist? und selbst wenn dies jemand sagt.....was ist das bitte für eine information? was bringt sie dir denn? wenn irgendein karl-heinz dich nicht hübsch findet dann ist das eben so.....scheiß dadrauf stell ihn und seine meinung nicht über dich! du bist das wertvollste in deinem leben du bist ein wunderschöner schatz denn du gefälligst zu schätzen hast!!! es gibt kein hässlich oder schön es gibt nut geschmäcker und die sind bei jedem anders......du kannst gar nicht hässlich sein, wie denn auch du bist ein menschliches wesen,eins von 6 milliarden auf dieser welt....stell dich nicht unter alle anderen ...stell dich mit ihnen auf eine ebene!!
ich habe im forum Psychologie&liebe unter dem thread "zu wenig selbstbewusstsein" einen ähnlichen beitrag geschrieben....les ihn dir doch bitte durch...der müsste 2 tage alt sein und ist ausführlicher !
ich hoffe du beginnst ab jetzt dich selber so zu lieben wie du bist alles andere wäre verschwendete zeit......denn du kannst und brauchst es nicht zu ändern....und du willst doch nicht irgendwann zurück denken und wissen das du dich ein lebenlang selber kaputt gemacht hast ,es aber nichts gebracht hat!
LG daria

Dariaaa
ich muss sagen du siehst nicht nur gut aus, du hast auch was im Kopf! Du schreibst wunderbare hilfreichen sinnvolle Beiträge, nicht wie viele hier, die nur ärgern und stänkern.

Großes Lob

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juni 2006 um 10:47
In Antwort auf nell_12840141

Dariaaa
ich muss sagen du siehst nicht nur gut aus, du hast auch was im Kopf! Du schreibst wunderbare hilfreichen sinnvolle Beiträge, nicht wie viele hier, die nur ärgern und stänkern.

Großes Lob

Danke dir
freut mich echt zu hören!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 17:24

...
du hast da was falsch verstanden! mir ist das aussehen (bei anderen)wirklich nicht wichtig! find des auch übertrieben mit dem "waschbrettbauch" und sixpack" und so.
ihr habt ja recht... manchmal gehts mir ja besser. des sind so phasen. aber ich muss mich andauernd mit anderen vergleichen... wenn ich mich da einmal festgebissen habe... ich vergleich mich zum beispiel dauernd mit einem hübschen, sehr intelligenten und auch noch netten mädchen, die einen super stil hat und alles... naja.

@dariaaa: ich hab schon mal einen beitrag von dir gelesen und finde dich bewundernswert. außerdem beruhigt es mich, dass selbst so hübsche leute wie du mal komplexe haben/hatten

danke für eure antworten

ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 17:34
In Antwort auf hava_12524993

...
du hast da was falsch verstanden! mir ist das aussehen (bei anderen)wirklich nicht wichtig! find des auch übertrieben mit dem "waschbrettbauch" und sixpack" und so.
ihr habt ja recht... manchmal gehts mir ja besser. des sind so phasen. aber ich muss mich andauernd mit anderen vergleichen... wenn ich mich da einmal festgebissen habe... ich vergleich mich zum beispiel dauernd mit einem hübschen, sehr intelligenten und auch noch netten mädchen, die einen super stil hat und alles... naja.

@dariaaa: ich hab schon mal einen beitrag von dir gelesen und finde dich bewundernswert. außerdem beruhigt es mich, dass selbst so hübsche leute wie du mal komplexe haben/hatten

danke für eure antworten

ganz liebe grüße

Sorry, dariaaa...
... aba ich find dein beitrag net
wenn ich nach "name des autors" und im richtigen forum such und so, geht des net O.o... aba ich glaube den beitrag schon gelesen zu haben (du hast geschrieben dass man erstmal lernen muss sich selbst zu lieben und so)

ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Juni 2006 um 23:09
In Antwort auf hava_12524993

Sorry, dariaaa...
... aba ich find dein beitrag net
wenn ich nach "name des autors" und im richtigen forum such und so, geht des net O.o... aba ich glaube den beitrag schon gelesen zu haben (du hast geschrieben dass man erstmal lernen muss sich selbst zu lieben und so)

ganz liebe grüße

Ich hab ihn für dich kopiert


ich fang dann mal an: selbstbewusstsein ist wie bekannt die Liebe zu sich selbst und die erkenntnis das mein ein eigenständiger mensch ist!meines erachtens nach bist du viel zu sehr bemüht anderen zu gefallen .....die angst du könntest ihnen nicht gefallen hemmt dich und deshalb deine Verschlossenheit! Du musst diese denkweise radikal aus deinem leben streichen!selbstliebe verlangt das du dich als wertvollen Menschen bejahst! Du willst das ANDERE Respekt vor dir haben....die Tatsache das du keinen Respekt vor dir selber hast,und somit die ANDEREN über dich stellst,scheint egal zu sein! Fehler....an allererster stelle stehst du .....du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben du bestimmst selbst über seinen Wert und niemand sonst! lege keine Meinung darauf was andere sagen....zumindest solltest du dich nicht zwanghaft daran klammern was andere sagen! Du wirst dein komplettes Leben auf Kritiker stoßen und Leute die dich nicht mögen werden....ja und? Wieso sollst du dich für jene die es nicht wert sind verstellen? Forme deinen Charakter so wie du es möchtes,du hast die Entscheidung dein ICH zu sein wie du es willst!!!!Wenn dir etwas an dir nicht gefällt arbeite dran sag dir "es ist zwar jetzt schon gut wie es ist aber ich möchte es aus freien stücken verändern und nicht weil jemand anderes das möchte". Verzichte drauf zu denken etwas an dir sei zu schlecht, zu wenig ,zu unliebenswert usw. ! Garnichts ist zu......es ist regelrecht noch nicht ganz so wie du es möchtest...aber DU kannst daran arbeiten und zu dem Menschen werden der du sein möchtest!
willst du mehr selbstbewusstsein? dann entscheide dich jetzt und hier dein Leben zu verändern ,dich selbst zu lieben und stets an dir zu wachsen! es gibt da ein schönes Beispiel :Man kann eine lebende Blume nur von einer toten unterscheiden durch ihr Wachstum.......also wachse auch du ...bleib nicht stehn mit den gewissen das du kein selbstbewusstsein hast ,das du bei männern zu schüchtern bist...nein!!! Arbeite ,investiere deine Gedanken..steuere sie in eine andere richtung du hast doch die Möglichkeit etwas zu änder und nicht stehen zu bleiben! Es gibt zwei Möglichkeiten negativ zu denken oder positiv....wieso sollte die negative die bessere sein...es gibt nich enen ersichtlichen Grund dafür sich selber das Leben schwer zu machen! wieso soll ich das schlechte Auto kaufen wenn ich das gute haben kann?
Wieso soll ich auf Spaß und Lob verzichten und mich in die ecke kauern wenn ich doch eigentlich was zu bieten habe womit ich die Leute faszinieren kann??? Du willst doch nicht irgendwann zurück denken und wissen das du dein ganzes Leben lang all das Schlechte an dir gesucht hast und die Augen nie für das Wunderbare an dir ,offen hattest???
Du lebst nur ein einziges mal...warum es verschwenden? warum nicht das beste draus machen? du bist genau so viel wert wie jeder andere mensch auf dieser welt....du bist einer von 6 milliarden nennen wir es mal "wundern"...wieso sollst ausgerechnet DU nicht ganz oben stehn sondern ganz unten?????
Naja wie gesagt nur DU bist in der Lage deine gedanken zu steuern...niemand sonst auch wenn viele dran rummanipulieren möchten in dem sie dich schlecht machen.....aber was ist das für eine Information für dich? Was bedeutet das für dich was ein anderer sagt um dich schlecht zu machen....? Garnichts ...diese information verschwindet am besten glecih wieder und ihr sollte keine große aufmerksamkeit geschenkt werden!!!!
ok genug vollgelabert sorry
LG


plumplori hoffe hab dich nicht zu sehr vollgelabert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 21:35
In Antwort auf dariaaa2

Ich hab ihn für dich kopiert


ich fang dann mal an: selbstbewusstsein ist wie bekannt die Liebe zu sich selbst und die erkenntnis das mein ein eigenständiger mensch ist!meines erachtens nach bist du viel zu sehr bemüht anderen zu gefallen .....die angst du könntest ihnen nicht gefallen hemmt dich und deshalb deine Verschlossenheit! Du musst diese denkweise radikal aus deinem leben streichen!selbstliebe verlangt das du dich als wertvollen Menschen bejahst! Du willst das ANDERE Respekt vor dir haben....die Tatsache das du keinen Respekt vor dir selber hast,und somit die ANDEREN über dich stellst,scheint egal zu sein! Fehler....an allererster stelle stehst du .....du bist der wichtigste Mensch in deinem Leben du bestimmst selbst über seinen Wert und niemand sonst! lege keine Meinung darauf was andere sagen....zumindest solltest du dich nicht zwanghaft daran klammern was andere sagen! Du wirst dein komplettes Leben auf Kritiker stoßen und Leute die dich nicht mögen werden....ja und? Wieso sollst du dich für jene die es nicht wert sind verstellen? Forme deinen Charakter so wie du es möchtes,du hast die Entscheidung dein ICH zu sein wie du es willst!!!!Wenn dir etwas an dir nicht gefällt arbeite dran sag dir "es ist zwar jetzt schon gut wie es ist aber ich möchte es aus freien stücken verändern und nicht weil jemand anderes das möchte". Verzichte drauf zu denken etwas an dir sei zu schlecht, zu wenig ,zu unliebenswert usw. ! Garnichts ist zu......es ist regelrecht noch nicht ganz so wie du es möchtest...aber DU kannst daran arbeiten und zu dem Menschen werden der du sein möchtest!
willst du mehr selbstbewusstsein? dann entscheide dich jetzt und hier dein Leben zu verändern ,dich selbst zu lieben und stets an dir zu wachsen! es gibt da ein schönes Beispiel :Man kann eine lebende Blume nur von einer toten unterscheiden durch ihr Wachstum.......also wachse auch du ...bleib nicht stehn mit den gewissen das du kein selbstbewusstsein hast ,das du bei männern zu schüchtern bist...nein!!! Arbeite ,investiere deine Gedanken..steuere sie in eine andere richtung du hast doch die Möglichkeit etwas zu änder und nicht stehen zu bleiben! Es gibt zwei Möglichkeiten negativ zu denken oder positiv....wieso sollte die negative die bessere sein...es gibt nich enen ersichtlichen Grund dafür sich selber das Leben schwer zu machen! wieso soll ich das schlechte Auto kaufen wenn ich das gute haben kann?
Wieso soll ich auf Spaß und Lob verzichten und mich in die ecke kauern wenn ich doch eigentlich was zu bieten habe womit ich die Leute faszinieren kann??? Du willst doch nicht irgendwann zurück denken und wissen das du dein ganzes Leben lang all das Schlechte an dir gesucht hast und die Augen nie für das Wunderbare an dir ,offen hattest???
Du lebst nur ein einziges mal...warum es verschwenden? warum nicht das beste draus machen? du bist genau so viel wert wie jeder andere mensch auf dieser welt....du bist einer von 6 milliarden nennen wir es mal "wundern"...wieso sollst ausgerechnet DU nicht ganz oben stehn sondern ganz unten?????
Naja wie gesagt nur DU bist in der Lage deine gedanken zu steuern...niemand sonst auch wenn viele dran rummanipulieren möchten in dem sie dich schlecht machen.....aber was ist das für eine Information für dich? Was bedeutet das für dich was ein anderer sagt um dich schlecht zu machen....? Garnichts ...diese information verschwindet am besten glecih wieder und ihr sollte keine große aufmerksamkeit geschenkt werden!!!!
ok genug vollgelabert sorry
LG


plumplori hoffe hab dich nicht zu sehr vollgelabert

Nein...
... gar nicht!
du hast mir sehr geholfen! ich weiß, dass es nicht von heute auf morgen geht, aber mir gehts zur zeit wieder besser.
es sind immer so phasen, die dauern höchstens ein paar tage, aber in der zeit kann es halt immer wieder "hochkommen" durch werbungen, blöde bemerkungen etc.
ich habe gemerkt, dass ich teilweise wirklich sehr abhängig von der meinung anderer bin. wenn andere mädels flüstern, denke ich vielleicht lästern sie über mich und so was.
auch wenn ich mal gute tage habe, unterschwellig bleibt des immer da. also muss ich endlich was an meiner einstellung ändern! schon allein wegen meinen lebensplänen. für mich ist das ein guter anstoß! ich lasse mir nicht meine ziele versauen, nur weil ich angst habe, mal keinen anschluss zu finden!

vielen dank für eure antworten!

ganz liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Juni 2006 um 21:41
In Antwort auf hava_12524993

Nein...
... gar nicht!
du hast mir sehr geholfen! ich weiß, dass es nicht von heute auf morgen geht, aber mir gehts zur zeit wieder besser.
es sind immer so phasen, die dauern höchstens ein paar tage, aber in der zeit kann es halt immer wieder "hochkommen" durch werbungen, blöde bemerkungen etc.
ich habe gemerkt, dass ich teilweise wirklich sehr abhängig von der meinung anderer bin. wenn andere mädels flüstern, denke ich vielleicht lästern sie über mich und so was.
auch wenn ich mal gute tage habe, unterschwellig bleibt des immer da. also muss ich endlich was an meiner einstellung ändern! schon allein wegen meinen lebensplänen. für mich ist das ein guter anstoß! ich lasse mir nicht meine ziele versauen, nur weil ich angst habe, mal keinen anschluss zu finden!

vielen dank für eure antworten!

ganz liebe grüße

*freu
schön das du es jetzt in die hand nimmst !!! freut mich sehr!!!!
und was die mädels betrifft.....denk dran du bist nur verletzt weil du "hörst" wie sie eventuell über dich lästern......würdest du es nicht hören würde es dich auch nicht verletzten also stell auf durchzug!

Alles alles gute!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen