Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Hass auf die Welt

Letzte Nachricht: 23. Mai 2014 um 13:52
F
florin_11874914
18.05.14 um 18:27

Hallöchen Mensch vor dem Bildschirm. Ich bin gerade total wütend auf jeden. Auf meine Eltern bin ich wütend, mein Bruder nervt mich, die Lehrer kotzen mich an, sogar das Mädchen in das ich verknallt bin stört mich. Zu meiner Vorgeschichte: Ich habe eine schöne Beziehung die über ein Jahr war beendet. Sie war meine erste große Liebe und das alles liegt mir noch schwer im Magen, aber ich habe jetzt auf einmal durchgängig schlechte Laune und das schon 2 Wochen! Ich möchte gar nicht wütend sein, viel lieber will ich lieb zu den Menschen sei die mich unterstützen, aber ich finde einfach das sie alle nerven . Bitte helft mir, ich bin in einer Sackgasse.

Mehr lesen

E
edit_12246720
18.05.14 um 23:27

Es liegt Dir schwer im Magen
Du hast es genau richtig erkannt !
Und wenn einem etwas schwer im Magen liegt, muss man das Ganze zuerst einmal verdauen.
Sei nicht ganz so streng zu Dir und gestehe Dir einen gewissen Hass und Unfreundlichkeit zu.
Dann kommt irgendwann der Tag, an dem Du plötzlich über irgendeinen Blödsinn lachen kannst und einen Moment deinen Hass vergisst.
Die Augenblicke werden immer häufiger kommen, und mit ihnen auch der Appetit auf das Leben wieder.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

F
florin_11874914
23.05.14 um 13:52
In Antwort auf edit_12246720

Es liegt Dir schwer im Magen
Du hast es genau richtig erkannt !
Und wenn einem etwas schwer im Magen liegt, muss man das Ganze zuerst einmal verdauen.
Sei nicht ganz so streng zu Dir und gestehe Dir einen gewissen Hass und Unfreundlichkeit zu.
Dann kommt irgendwann der Tag, an dem Du plötzlich über irgendeinen Blödsinn lachen kannst und einen Moment deinen Hass vergisst.
Die Augenblicke werden immer häufiger kommen, und mit ihnen auch der Appetit auf das Leben wieder.

Danke
Okay, danke für deine Antwort

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers