Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hallo,

Hallo,

30. Oktober 2012 um 22:18

Ich habe auch das Problem, das ich momentan fahrschule mache, bin jetzt kurz vor der Theorie Prüfung, bin vor ein paar wochen eine kurze Strecke mit meinem Freund gefahren, da hatte ich total die Panik im Auto, ich habe mitten beim fahren den Zündschlüssel gedreht und das Auto aus gemacht. Und jetzt habe ich Angst vor meiner ersten Fahrstunde in der Fahrschule, Ich weiß nicht was ich machen soll, und mein Freund hat überhaupt kein Verständnis und sagt, dass ich den Führerschein gar nicht machen will. Das finde ich echt traurig, ich möchte ja meinen Führerschein machen, aber ich habe solche angst vor dem Fahren!

Mehr lesen

31. Oktober 2012 um 14:00

Angststörung
Hallo Diana,
bist du denn auch in anderen Bereichen eher ängstlich? Ich vermute mal nicht dass sich das nur im Fahren wiederspiegelt denn bei mir war das genauso. Hab zwar den Schein schon seit 2 Jahren aber ich war hypernervös bei der Prüfung. Mir persönlich hat ne psychotherapeutische Beratung geholfen. Ich weiß, das hört sich für viele(unwissende) Leute gleich nach "Verrückt sein" etc. an aber das ist natürlich nur Geplapper. Such mal bei google da gibt es einige Angebote. Empfehlen kann ich dir www.Psychologin-Online.com, die bietet auch so Kurztherapien an. Hab das damals gemacht, weiß nicht ob Sie das immer noch anbietet. Bevor du deine Prüfung nicht bestehst wäre das ein Weg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen