Anzeige

Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Habe ich etwas falsch gemacht?

Letzte Nachricht: 12. Januar 2008 um 4:46
D
dunya_12730004
06.01.08 um 20:39

Hallo,
ich lag mit meinen Freund auf dem Sofa und wir küssten uns,dabei fingen wir an uns etwas zu ärgern und er bekam lust auf mich.
Er zog mich mit Gewalt aus und drang in mich ein.
Vorher wehrte ich mich,sagte ihm das ich nicht wollte aber er wollte nicht hören.
Ich habe dann aufgegeben und einfach mitgemacht damit es so schnell wie möglich vorbei ist.Ich habe leise angefangen zu weinen und er merkte das es mir nicht gefiel und hörte auf.
Seit dem habe ich angst sowas nochmal erleben zu müssen und will nicht das er mich berührt.

Bin ich daran schuld?
War es eine Vergewaltigung????

Yukikio

Mehr lesen

D
djadi_12165329
07.01.08 um 23:32

Glaubst du es denn?
.

Gefällt mir

D
dunya_12730004
08.01.08 um 14:34
In Antwort auf djadi_12165329

Glaubst du es denn?
.

Bin ich dran schuld?
Danke für deine Antwort.
Ja ich glaube das es teils eine Vergewaltigung war aber ich auch teils dran schuld bin da ich mich nicht so richtig stark gewehrt habe.
Mein Freund hat eigentlich immer gemerkt wenn ich etwas nicht wollte und diesmal eben etwas zu spät....

Gefällt mir

D
darius_12473031
08.01.08 um 17:56

Nein,du bist nicht schuld,
Du hast dich doch gewehrt.Er hat doch gemerkt das du es nicht willst ,aber es trotzdem getan.Klar ist es dann eine Vergewaltigung.Schließlich hat er ja Gewalt angewendet.Sollte er sowas nochmal machen,dann schreib mir mal.
Auf jeden Fall suche jetzt nicht die Schzld bei dir.Leider machen das viele Opfer.
Es grüßt dic
Lutwin

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
D
dunya_12730004
08.01.08 um 18:21
In Antwort auf darius_12473031

Nein,du bist nicht schuld,
Du hast dich doch gewehrt.Er hat doch gemerkt das du es nicht willst ,aber es trotzdem getan.Klar ist es dann eine Vergewaltigung.Schließlich hat er ja Gewalt angewendet.Sollte er sowas nochmal machen,dann schreib mir mal.
Auf jeden Fall suche jetzt nicht die Schzld bei dir.Leider machen das viele Opfer.
Es grüßt dic
Lutwin

Ja..
..nur leider war es vor einigen Monaten noch so das ich es manchmal mochte wenn es etwas härter zuging und er kommt bei meinen Vorlieben seit dem etwas durcheinander.

Hoffe mal das es mir bald besser geht,
das ich mich auch mal wieder Hübsch anziehen ohne angst zu haben das ich für Männer zu interessant werde.

Gefällt mir

D
djadi_12165329
12.01.08 um 4:46
In Antwort auf dunya_12730004

Ja..
..nur leider war es vor einigen Monaten noch so das ich es manchmal mochte wenn es etwas härter zuging und er kommt bei meinen Vorlieben seit dem etwas durcheinander.

Hoffe mal das es mir bald besser geht,
das ich mich auch mal wieder Hübsch anziehen ohne angst zu haben das ich für Männer zu interessant werde.

Ok.
Wunderte mich, wieso du bei "Gewalt", "wehrte" und "weinen" immer noch die Schuld bei dir suchst.

Bei einer härteren Gangart ist ein Stopwort notwendig, ansonsten kann er je nachdem wie es zuvor zuging nicht immer deine Reaktionen richtig interpretieren.

Lasse dir Zeit mit der Genesung, geh es wieder langsam an und such dir gegebenfalls Hilfe. Ignoriert dein Partner bei weiteren Gelegenheiten das (mehrmals) laut gesagte Stopwort dann geht es sicher in Richtung Vergewaltigung.

Gefällt mir

Anzeige