Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Habe ich eine Zwangsstörung gegen meinen Freund wenn er raucht?

Habe ich eine Zwangsstörung gegen meinen Freund wenn er raucht?

10. Juni 2016 um 3:00 Letzte Antwort: 17. Juni 2016 um 3:37

Erst seit kurzem habe ich (19) von meinen Freund (19) erfahren, dass er seit einigen Wochen gelegentlich raucht. Ich bin mit ihm seit über 3 Jahre zsm und war schockiert sowie auch enttäuscht. Und dann erzählte er noch, dass er schon vor der Beziehung mal ab und zu rauchte. Ich hatte ihn an Anfang an gefragt ob er je mal raucht und er beneinte es. Ich fühlte mich also verarscht. Ihn hatte auch noch bewundert das er als einziger aus seiner Familie nicht raucht. Ich dachte es wäre das einzige was mich daran störte, dass er mich anlügte und hinter meinen Rücken rauchte. Aber dann kommen mir so Bilder in den Kopf wie er eine Zigarette am rauchen ist... Und dann ekel ich mich. Auch noch beim Gedanken das ich diesen Mund Küsse welches vorher wahrscheinlich am Tag rauchte. Ich hab sogar ein wenig Angst ihn richtig zu küssen. Ich selber bin Nichtraucher, mir wird beim Zigarettenrauch immer schlecht aber eigentlich habe ich nichts gegen Raucher, doch bei meinen Freund stört es mich richtig und es ekelt mich wirklich an.

Mehr lesen

10. Juni 2016 um 3:09

Sind das alle Probleme
oder hast Du noch mehr?

lib

Gefällt mir
17. Juni 2016 um 3:37

Aber ansonsten...
bist du gesund? Habe noch nie so einen Blödsinn gelesen... Entschuldige, aber irgendwas stimmt doch nicht mit dir...!?!

Gefällt mir