Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Habe ich Angst vor einer Beziehung?

Habe ich Angst vor einer Beziehung?

23. April 2014 um 22:47 Letzte Antwort: 8. September 2014 um 19:24

Langsam weiß ich nicht mehr was mit mir los ist! Ich kriege keine Beziehung auf die Reihe und weiß aber selber nicht genau wieso!

Aber nun zu meiner Geschichte:
Im Moment bin ich fast 18 (ich weiß noch jung)!
Anfang 2012 lernte ich einen Jungen kennen, in den ich das erste Mal so richtig richtig verliebt war! Wir trafen uns ein paar Mal und küssten uns. Darauf sagte er mir, dass er aber noch keine Beziehung will und noch Zeit braucht, also gab ich ihm Zeit.. ein paar Wochen später küssten wir uns wieder.. Ich dachte er wäre nun so weit, aber er hat mir das Herz gebrochen und das ganze beendet. Daraufhin (es hatte auch noch andere Gründe, aber im nachhinein war wahrscheinlich auch die "trennung" von ihm schuld) wurde ich Magersüchtig und kam im Sommer 2012 in eine Klinik, wurde dort aufgebaut und kam Anfang 2013 wieder nach Hause.
Klar nun leide ich noch unter der Magersucht, kam anfangs aber gut damit klar, aber stark nach plan gegessen, mein gewicht gehalten etc! Bis zum Sommer 2013 wollte ich eigentlich wenig von Jungs wissen, weil cih mich noch zu unsicher gefühlt habe. Habe vltl mit was mit einem aufem einem fest gehabt aber sonst ist nichts passiert, wollte mich auch Anfangs um meine eigenen Probleme kümmern.
Ende Sommer dann waren wir im urlaub, wo ich nicht mehr nach Plan essen konnte, nahm zu und seitdem ist mein Essensplan über den Haufen geworfen.. bekomme das auch nicht mehr in Griff! habe 5 kilo zugenommen und bin zur Zeit eigentlich wieder unbewusst dran diese abzunehmen. Halte aber meine Gewicht durch "komsiche" ernährung zur Zeit ganz gut: Im klartext ich komme mit der Krankheit zur Zeit Gewichtsmäßig klar (alos nehme nicht ab) aber sie belastet mich zur zeit doch auch sehr!
Nun aber wieder zu den Jungs: Seit November 2013 ungefähr hatte ich dann doch wieder Interesse! was vielleicht auch daran lag, dass mit der Zeit immer wieder jemand was von mir wollte und ich diesen dann daraufhin einen Korb gegeben habe! Das heißt ich bekam bestätigung die ich sonst früher nie bekam!
Ich änderte meine Frisur anfang des Jahres, was sich auch positiv auswirkte und ich bekam von allen seiten Komplimente. Ich merkte langsam und merke auch imemrnoch wie ich wieder viel selbstbewusster werde.
Aber mein Problem: ich lasse mich auf keinen einzigen Jungen ein! Ich mach wenn dann mit ihnen auf einem Fest rum oder chatte mit ihnen, was auch unfair von mir ist, das weiß ich, so macht man ja nur falsche Hoffnungen.. aber mich auf sie einlassen, oder gar mich mit ihnen treffen oder eine beziehung eingehen könnte ich nie.
ich weiß auch nicht warum und es ist sehr schwer das was ich denke richtig zu formulieren, aber weiß einfach nicht weiter. Ich hätte so gerne einen Freund und wiederum aber auch nicht, aber ich weiß einfach nicht was mich davon abhält.
Meine Therapeutin meinte ich hätte zu hohe Ansprüche an mich und dadurch auch andere, aber irgendwie kann ich mir das mittlerweile nicht mehr vorstellen!
was ist nur falsch mit mir?

Mehr lesen

8. September 2014 um 19:24

Wie geht es dir denn jetzt?
Bzw. wie hat sich das bei dir entwickelt?
Ich kenne dein Problem sehr gut.. Mir geht es ähnlich!

Gefällt mir