Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Hab einfach getan was sie wollten...

Hab einfach getan was sie wollten...

26. August 2012 um 22:46

hallo...also ich hab gestern nacht was schlimmes gemacht, ist richtig hart hoffe es ist ok wenn ich das schreib wies passiert ist?

schäm mich soo aber ich muss es jetzt einfach aufschreiben! dreh sonst noch ab und kann es sonst keinem sagen! haben party gemacht im garten
beim kollegen, waren zwei jungs 18 und 21 jahre alt meine best freundin und ich...ham viel alk getrunken und meine bf wollt um 2uhr nach hause, war voll dicht! bin so blöd, wollte noch trinken war voll lustig drauf und bin da geblieben! kenn die ja auch und dacht die wärn ok! sind dann ins garten haus und die ham hiphop angemacht so porno-rap und fingen an witze drüber zu machen...hab auch gelacht und getan als wenn mich das nich stört und dann meinten sie ob ich auf so perverse sachen steh. hab gesagt ne bestimmt nicht ihr seid voll krank! dann fingen sie an mich zu belabern, ob ich nicht mit ihnen poppen will, wär voll geil und all sowas...hab meine tasche genommen und meinte ich geh und da hab ich gemerckt das die tür abgeschlosen war! da hatte ich irgendwie nurnoch angst und wurde laut das sie mich rauslassen sollen! die ham nur gelacht und meinten schreien hilft nichts setzt dich hin! mach was wir sagen und du kannst nachher nach haus und wir erzählen keinem das du uns angebaggert und gepoppt hast...

weiss gar nicht mehr wie das passiert ist hab einfach gemacht was die gesagt haben, sollte sagen das ichs will und heiss bin und sie machen können was sie wollen...und ich habs einfach gemacht! hab mich ausgezogen und dann mit den händen bei ihnen gemacht und oral ich hab gar
keine gefühle mehr gehabt, fands nicht ecklig oder so ich weiss einfach nicht mehr habs einfach getan!

weiss nurnoch das ich dann auf einem sitzkissen aufm boden lag und sie abwechselnd auf mir lagen hab nur zur seite geguckt und gedacht wie drekig der boden ist und das mal jemand sauber machen müsste! als ihr zeug in mir war dachte ich gut jetzt ist er fertig...das ist doch krank! warum hab ich mich nicht mal geeckelt? ich wollte das wirklich nicht! hatte schon ein paar freunde, aber das wollte ich echt nicht!

zieh dich an ham sie danach gesagt und mir nen glas vodka pur hingestellt hab paar schlücke genommen und direkt aufn boden gespuckt, du gehst erst wenn es leer ist, also musste ich es austrinken und dann konnt ich kaum noch laufen! haben mich einfach vor meiner tür rausgelassen und im auto noch gesagt wie toll ich war und das sie mich überall schlecht machen und erzählen was ich gemacht hab und wie besoffen ich war, wenn ich was erzähl ...ich hasse sie! warum ham sie mich dazu gebracht das zu machen?

ich will die nie wieder sehen und hoffe das das niemals jemand rauskriegt! meine Mama hat noch geschlafen und nix mitbekommen bin einfach aufs bett gefallen und eingeschlafen, hab mich nichmal gleich gewaschen! jetzt hab ich 2std in der wanne gesessen und mich abgeduscht und jetzt eckel ich mich vor mir selbst! meine Mama geht gleich ins bett und dann schmeiß ich alles was ich anhatte bei den nachbarn in den müllconteiner! werd keinem was sagen, jeder kennt sich hier und dann muss ich wegziehen und mein leben is kaputt! das wäre noch schlimmer!

danke fürs lesen! musste einfach mal alles loswerden! werd versuchen das irgendwie zu vergessen!

Mehr lesen

26. August 2012 um 23:59

Anzeigen
die haben dich sonst in der hand. jedesmal werden sie dich damit "rumkriegen" nur damit sie nichts erzählen!

Willst du das Jahre mitmachen, aus Angst sie erzählen was "du angeblich" getan hast?

Was machst du wenn sie es doch erzählen??

Lg Steffi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 20:40

Mist
ich denke du warst geschockt
gehe schnellstens zum fauenartz wegen Spurensicherung (der frauenartz hat schweigeflicht) vileicht sind noch welche da und falls du nicht die Pille nimmst nehme die Pille danach fahre dann wann du welche test machen kannst Aids z.B. Werfe die kamoten nicht weg bzw hol sie wider
lasse dich beraten z.B. bei http://www.profamilia.de/
und das du dich nicht gekehlt hast ist so ne art Schutzreflex der dir helfen soll die situasion zu überstehen nichts wofür du dich schämen muss

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. August 2012 um 21:14

Getan was sie wollten
Hallo ,was die getan haben war sehr unrecht von denen .ich rate dir schnell wie möglich zum Frauenartzt zu gehen oder du kannst auch ins Krankenhaus gehen .Werfe die Sachen nicht weg die zählen als Beweisstück .Ich rate dir eine Anzeige zu erstatten gegen die beiden Personen ,schämen musst du dich nicht ,du stands unter Schockzustand du hattest keine andere Wahl weil die die Türe abgeschlossen haben wer weiß was sie dann noch mit dir gemacht hätten .Was die jetzt mit dir gemacht haben ist sehr schlimm .Bei der Polizei bekommst du auch gesagt wo du dich dran wenden kannst .Werfe dich nicht jetzt einfach so weg und fange an zu schweigen .Weil schweigen macht die Seele krank und du zerbrichts innerlich .Ist einmal die Seele krank ,kann man sie nur sehr schwer heilen oder gar nicht .Ich weiß es wird ein schwieriger Schritt sein zur Polizei zu gehen ,es ist der richtige Weg ,aber nur du kannst entscheiden welchen Weg du gehst .Wenn die über dich reden sollen ,lasse die doch ,die müssen sich schämen und nicht du .Würde mich sehr freuen wenn du mich auf den laufenden hälst .Lg Sandy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen