Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Träume, Alpträume und Interpretationen

Gleichzeitig voneinander träumen..?

2. August 2010 um 18:45 Letzte Antwort: 3. November 2010 um 12:08

Ich glaubte meinen Augen nicht, als ich vorhin eine Nachricht von einer "Bekannten" bekam, die meinte, sie hätte heute nacht von mir geträumt. Das Gruselige ist, dass auch ich in der gleichen Nacht einen Traum hatte, in dem sie vorkam. Wir beide kennen uns nicht wirklich, also haben uns nie, außer auf Fotos, gesehen. Lediglich unser Freundeskreis stimmt minimal überein.

Ihre Version des Traums:
Sie erinnert sich zwar nicht mehr so gut, aber in ihrem Traum musste sie nachts durch einen Wald mit dem Fahrrad fahren, um nach Hause zu gelangen. Im Wald sei sie dann auf mich getroffen, und dann sind wir beide gestorben und lagen anscheinend nebeneinander auf dem Boden.

Meine Version des Traums:
Ich erinnere mich noch gut an die Handlung. Wahrscheinlich bin ich durch die Geschehnisse der Loveparade vorgeschädigt, denn in meinem Traum befanden sie und ich in einer Gruppe Freunde und wollten auf ein Festivalgelände drauf. Es waren aber sonst keine Menschen zu sehen und der Himmel war bedeckt von dunklen Wolken. Generell war die Stimmung irgendwie bedrohlich. Dann wurden wir von Monstern verfolgt und mussten fliehen, ich glaub sogar in einen Wald. Ob wir dort auch gestorben sind, kann ich stark vermuten, weil die Monster überall waren und wir keine Chance aufs Überleben hatten.

Ich suche nun ein Fachwort für diese Art "Traumtelepathie", damit ich mich genauer darüber informieren kann. Ich möchte nur darum bitten, dass niemand von Seelenverwandtschaft oder sonst einer seltsamen Esoterikerklärung kommt!

Hat jemand auch schonmal sowas erlebt?
MfG

Mehr lesen

3. November 2010 um 12:08

Was willst du dann hören?
Ihr habt es beide in einem Vorleben (in einem Leben vor diesem) erlebt und seid vermutlich auf diese Weise umgekommen! Heißt ja nicht dass ihr Seelenverwandt seid. Hat auch nichts mit Esotherik zu tun, sondern mit dem ganz normalen Lauf des Lebens! Die Antwort ist so simpel und du verrenst dich auf der Suche nach einem Fachbegriff. Na viel Erfolg!

1 LikesGefällt mir