Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Gezwungen

Gezwungen

9. Oktober 2009 um 20:23

Ich habe was nicht so tolles erlebt .
Als ich 18 war also ungefähr vor zwei jahren,
habe ich mal im internet mit dem großen bruder eines klassen kameraden geschrieben , was ja nich so schlimm ist, macht man eben wenn man sich kennt.
Auf jedenfall lud er mich mal ein auf nen Kaffee dacht mir nixc dabei fand ihn ja net. Er war auch nur 2 Jahre älter als ich,
also wieso nicht?Dacht ich mir!
Wir waren dann in der Stadt Kaffe trinken und er wollt mich mit seim auto heim fahren , hab nicht nein gesagt hatte auch kein doofes gefühl dabei.Er fragte mich wo genau ich wohne und fuhr mit mir bis vor meine Haustür, lies mich aber nich dort aussteigen sondern wollte mir noch einen tollen platz für ein candellight dinner zeigen, das er noch mit mir machen wollte. Hab nichts dagegen gesagt und fand es auch ziehmlich süß*man war ich naiv*
Jedenfalls blieben wir dann auf einem Komischen Parkplatz stehen iwo an nem Fluss an einem Fabrikgelände, es war mittlerweile ganz dunkel und so genau wusst ich auch net wo wir sind. er hielt an und kam hinter zu mir die auto türen waren verschlossen. wir fingen an uns anzuschauen und zu küssen und er sagte das er mich sofort nachause fahren würde wenn ich ihn verwöhnen würde als ihm einen blasen würde und danach sex mit ihm habe. Das wollte ich nicht und sagte das ich nachause will aber er setzte sich mit den beinen auf meine arme und hat es einfach gemacht. warum ich heut so drüber schreiben kann ist ganz einfach. ich habe viel drüber gesprochen mit meinem jetzigen freund ich habe auch ziehmlich lange ein problem damit gehabt mit ihm zu schlafen aber er war sehr verständniss voll und hat auf meinen richtigen zeitpunkt gewartet.
Ich weiß nicht was ich noch sagen soll , aber ich gebe da mir selbst die schuld für das was er gemacht hat.
Meine eltern wissen es bis heute nicht weil ich mich so geschämt habe. und angezeigt habe ich ihn nicht weil er sagte , wer würde einem mädchen sowas glauben das sich gerne offenherzig anzieht und flirtet von sich aus? der spruch geht mir nicht aus dem kopf... darum hab ich bis heute nichts unternommen . Kann man da noch was machen oder ist es zu spät?

Mehr lesen

10. Oktober 2009 um 7:44

Schuld
Hallo. Ich heisse Marian.
Es ist niemals deine schuld. ER wollte sich nur sexuell befriedigen. Es ist traurig das maenner sich nicht benehmen koennen. Hast du vielleicht schon kontakt mit einer Gruppe kontakt aufgenohmen die leuten helfen die missbraucht oder uasgenutzt worden. Du kannst ihn bestimmt noch anzeigen. Verjaehrungsfrist fuer Vergewaltigung liegt doch glaube ich bei 15 oder 20 jahre.
Mir gefaellt das du darueber offen sprichts und damit umgehen kannst.
Ich kenne selber ein paar freundinnen die vergewaltigt worden und jahrelang sexuell unterdrueckt worden.
Ich wuensche dir viel glueck in der zukunft.
Pass auf dich.
Noch eins. Maenner sind wie tiere. Denk 2 mal bevor du einem mann traust.
mfg Marian SVAW

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen