Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Gewicht abgenommen! Oder mache ich mir selber was vor?

Gewicht abgenommen! Oder mache ich mir selber was vor?

11. Juli 2008 um 23:10

Nun, heut muss ich mal etwas fragen, was mir sehr auf dem Herzen liegt.

Ganz kurz:
Ich war immer mit einer Größe von 162cm und 50kg sehr zierlich...
Durch psychische Probleme wurde mir vor 2 Jahren ein Antidepressiva verschrieben (Doxepin) welches die sehr häufige NW hatte: Heißhunger, Stoffwechsel-Verlangsamung und Wassereinlagerungen...

Ich kam lange nicht los von dem Zeug, denn ich "missbrauchte" das Med. als Schlafmittel - AD hat es gar nicht gewirkt!!! Daraufhin habe ich dann in 2 Jahren 18kg(!) zugenommen (68kg). Ich hatte ganz schlimme Phasen deswegen, zog mich zurück und fühlte mich so hässlich, eklig usw. Mein Gesicht war total aufgeschwemmt und ständig wurde ich gefragt ob ich schwanger bin durch diesen fortwährend aufgeplusterten Bauch - es war schlimm... Hätten sich die kg gut verteilt, wäre ich mgl.Weise besser klar gekommen, doch so war es nicht. Wie erwähnt, mein Gesicht und Bauch waren eigentlich ausschließlich betroffen... Ich beneidete jede Frau, die sogar mehr kg als ich wog aber dafür einen ausgeglichenen Körper hatte!

Nun, vor 2 Monaten setzte ich radikal ab, schmiss alle Süßigkeiten aus meinem Leben und ernähre mich sehr gesund... Ergebniss: Nur noch 60kg und laut Waage verliere ich jede Woche mind. 1 kg mehr! Mein Gesicht, Bauch, Po ist wirklich deutlich positiv verändert

Doch:
Die Leute/Bekannte hatten nie ein Problem zu sagen: "Mensch, bist du aber fett geworden" aber ich wundere mich heute, dass fast Niemand sagt: "Toll, du hast wirklich deutlich abgenommen..."

Was ist da los? Warum fällt es den Leuten so schwer, mir was Nettes zu sagen? Oder mache ich mir was vor und man sieht 8kg weniger nicht? Kaum vorstellbar... Ich bin stolz auf mich doch bissl enttäuscht von der Resonanz!

Was könnten eurer Meinung die Gründe sein, dass es Niemand zu erkennen scheint ?

Ganz liebe Grüße, Melody

Mehr lesen

12. Juli 2008 um 20:20

Hallo Melody,
weißt du Menschen scheint es generell leichter zu fallen etwas negatives zu sagen als Komplimente zu machen. Ich denke schon das sie es bemerkt haben, es ist bestimmt nur Neid von denen weil sie es selber noch nie geschafft haben etwas abzunehmen.Ich denke auf garkeinen Fall das du dir was vormachst, eine Bekannte von mir hat durch Antdepressiva auch zugenommen und bei ihr hat sich das auch ganz unvorteilhaft am Bauch verteilt. Als sie das Medikament dann abgesetzt hat, hat sie rasend schnell abgenommen,deshalb kann ich mir sehr gut vorstellen das du pro Woche bis zu 1 kg abnimmst.Auch wenn die anderen nichts zu bemerken scheinen, du kannst stolz auf dich sein, die sind nur neidisch. Ich glaube du wirst schon bald deine 50 kg zurück haben.
Liebe Grüße
Fancy

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen