Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Gewalt in der Beziehung

7. August um 2:06 Letzte Antwort: 7. August um 21:15

Hallo zusammen...

Ich habe da eine Vermutung. Und würde gerne hören, ob das überhaupt denkbar wäre...

Wenn in einer Beziehung der Mann Gewalt gegen die Frau ausübt... und die sich trennen (es sind Kinder da). Ist es dann denkbar, dass die nachher trotzdem eine freundschaftliche Beziehung haben? Und sogar in der Freizeit was zusammen unternehmen? ... also, gibt es Frauen, die z.B. geschlagen werden und nach der Trennung trotzdem mit dem Mann und den gemeinsamen Kindern auf ... z.B. eine Wanderung gehen? Und alles so aussieht, als ob sie eine gute Beziehung hätten? ... so dass die Leute um sie herum sogar glauben, dass sie eine gute Beziehung haben? ... und sie zusammen lachen und eine echt gute Zeit haben?

Ist das möglich? ... kennt jemand solche Fälle?

TT

Mehr lesen

7. August um 15:14

Also Erfahrung habe ich damit nicht, aber ich denke dass es nicht der Fall sein wird. Denn soweit ich weiß, haben diese Frauen doch eher angst vor solchen gewaltätigen Männern und versuchen alles um die Kinder und sich selbst vor ihm zu schützen.

Gefällt mir

7. August um 17:29

... was einige dazu bringt, gute Miene zu bösem Spiel zu machen und sich alles gefallen zu lassen. Könnte ich mir vorstellen.

Ganz allgemein ist es der Wahnsinn, was einige tun, selbst während der Misshandlung. Aber dieser Fall wär speziell, das muss ich zugeben...

Gefällt mir

7. August um 19:18

Frau muss doch völlig wahnsinnig sein um mit diesen Typen noch Freizeit verbringen zu wollen. Er muss keinen Funken Anstand haben, um ihr jemals nochmals gegenüber treten zu wollen. 

Gefällt mir

7. August um 21:15

Ja, aber die Frage ist, ob das einige Frauen tun oder nicht... und ich vermute, das tun zu viele...

Gefällt mir