Forum / Psychologie & Persönlichkeit

Genderdysphorie

Letzte Nachricht: 6. Januar um 10:31
D
doris2311
01.01.22 um 12:10

Hallo zusammen, habe jetzt den Cogiati Test gemacht. Das Ergebnis ist, daß ich androgyn. Ich kämpfe auch oft damit, daß ich eine Frau sein will und habe oft psychische Probleme im Alltag.
Es wird als Empfehlung eine Teilangleichung zur Frau empfohlen. Evtl. eine Hormontherapie.
Was haltet Ihr davon?

Mehr lesen

H
habibi
01.01.22 um 18:57

Damit kenne ich mich überhaupt nicht aus, deshalb kann ich dir nicht helfen. Aber ich denke, dass du dir Rat bei Fachpersonen (Psychologen, Ärzte) suchen solltest, die sich wirklich auskennen. Es gibt doch bestimmt auch Selbsthilfegruppen? Dort würdest du Menschen finden, die deine Probleme nicht nur aus den Medien kennen und einfach irgendwas erzählen, sondern tatsächlich eigene Erfahrungen damit haben.

Ich wünsche dir, dass du den für dich richtigen Weg findest und es dir psychisch bald besser geht.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

S
sisteronthefly
06.01.22 um 10:31

Hallo,

ein Test ist zunächst ja nichts weiter, als der Versuch eine Klassifizierung zu erlangen. Allein stehend hat diese Aussage nicht genug Bedeutung, um eine Geschlechtsangleichung zu empfehlen! Deine Frage ist doch sicherlich, ob du möglicherweise von einer Transidentität betroffen bist. Wende dich diesbezüglich bitte an einen Arzt deines Vertrauens und bestenfalls an eine psychotherapeutische Praxis. Beides ist notwendig, um Vermutungen einen festen Rahmen zu geben und auch Unterstützung im Alltag zu erlangen. Auch die Krankenkassen fragen dort nach, bevor eine Behandlung genehmigt wird. 

LG Sis 

Gefällt mir