Home / Forum / Psychologie & Persönlichkeit / Geht es jemanden wie mir?

Geht es jemanden wie mir?

25. Februar 2013 um 15:06

Hallo Zusammen.

Ich bin 22 Jahre alt und leide an Depressionen. Ich hatte früher ein sehr gestörtes Familienverhältnis, was mich bis heute noch sehr belastet. Ich bin mit 16 von zu Hause ausgezogen, weil ich es nicht mehr ausgehalten habe. Ich habe immer alles verdrängt und wollte alles schaffen. Nun bin ich an dem Punkt, dass ich überhaupt nicht mehr kann. Das hat mich alles sehr krank gemacht. Ich bin immer kaputt und müde. Ich will auch nicht gerne rausgehen, weil ich Angst habe jemanden zu sehen den ich kenne. Ich habe ständig Wutausbrüche gegenüber meinem Freund. Ich bin sehr oft aggressiv auf ihn losgegangen und habe ihn geschlagen. In dem Moment wusste ich aber nicht was ich tat. Wenn er es dann geschafft hat mich ruhig zu stellen, hatte ich solche Schuldgefühle, die ich immer noch habe. Ich habe mich schon oft gefragt, ob es besser ist nicht zu leben, weil mich ja eh niemand braucht. Mit meiner Familie habe ich seit 2 Jahren keinen Kontakt, was mich sehr fertig macht, da ich mich sehr einsam fühle. Noch nicht mal meine Schwestern wollen was mit mir zu tun haben. Ich habe durch den Hass auf mich selber, mich schon oft selbst verletzt. Ich habe auf meinen Schultern mit einem Messer mehrmals herumgeschnitten. In dem Moment habe ich nichts gespürt. Immer erst hinterher, wenn ich mich beruhigt habe, habe ich gemerkt wie sehr es schmerzt. Jedoch ist der körperliche Schmerz nicht so groß wie der seelische.

Vielleicht geht es hier jemanden ähnlich wie mir und möchte mit mir schreiben. Ich würde mich sehr freuen.

Alles Liebe euch allen!

Mehr lesen

26. Februar 2013 um 8:22

Hey.
Welche Medikamente nimmst du denn? Weil ich fühle mich durch meine so schwach und kaputt und mir kommt es so vor als ob die mich noch mehr depressiv machen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2013 um 17:37

Hi SchwarzeRose2...
dass was du berichtest, kenne ich gut. ich leide seit 7 jahren an depressionen. bin der zeit habe ich gelernt damit klarzukommen auch wenn es natürlich nicht einfach ist. was mir hilft ist zeit für mich zu nehmen und etwas für mich schönes zu unternehmen. du solltest dich nicht weiter verletzten- dein körper ist wertvoll und das leben ist trotzdem schön. lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen